Bildrechte: Lori Linstruth

Für das Musikvideo seines neuen Ayreon-Songs „The Source Will Flow“ holte sich Arjen Lucassen Unterstützung von seinen Fans.

Tatkräftige Unterstützung

Fans produzieren Musikvideo von Ayreon

31. März 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Lori Linstruth

Social Media Plattformen vereinfachen nicht nur die Kommunikation von Künstlern mit ihren Fans. Immer mehr Musiker nutzen die sozialen Netzwerke auch, um ihre Fans aktiv an ihren Projekten teilhaben zu lassen. So rief der niederländische Künstler Arjen Anthony Lucassen im Rahmen seines Progressive-Rock-Metal-Projekts Ayreon Anfang Februar seine Fans dazu auf, mit einem selbst produzierten Musikvideo für seinen neuen Song „The Source Will Flow“ am Online-Wettbewerb für das beste Fan-Video teilzunehmen.

Aus über hundert Einsendungen wurden die vier besten Kreationen ausgewählt. Ab dem 23. März konnten Fans eine Woche lang online über das beste Video abstimmen. Das Gewinner-Video soll im YouTube-Kanal und auf der Facebookseite von Ayreon veröffentlicht werden.

Zusätzlich verlost Ayreons neue Plattenfirma Mascot Label Group unter allen Teilnehmern ein Ayreon-Fanpackage als Hauptpreis, sowie Ayreon-Überraschungen für drei weitere Gewinner.

Diese Aktion mag nicht nur der direkten Interaktion mit den Fans dienen, sondern auch ein nicht unerhebliches Mittel der Promotion für das neue Album „The Source“ sein, welches am 28. April in verschiedenen Formaten erscheinen soll.

Für „The Source“ hat sich Arjen Lucassen einige bekannte Namen aus der Metal-Szene ins Boot geholt. So sind unter anderem James LaBrie von Dream Theater, Floor Jansen von Nightwish, Hansi Kürsch von Blind Guardian und Russel Allen von Symphony X vertreten.

INFO-BOX

Links
externer Link www.arjenlucassen.com
externer Link www.facebook.com/ArjenLucassenOfficial

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

- - -

Zur Startseite