Bildrechte: Anders Thessing

The Rasmus melden sich nach fünfjähriger Pause mit neuer Single „Paradise“ zurück.

„Das Paradies ist etwas Relatives“

The Rasmus veröffentlichen neue Single „Paradise“

21. März 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Anders Thessing

Nachdem die finnische Alternative-Rock-Band The Rasmus in den letzten fünf Jahren ein wenig abgetaucht war, ziehen sie am 31. März ihre neue Single „Paradise“ an Land. Das erfolgreiche Team um The Family produzierte die Neuerscheinung „Paradise“.

Mit ihrem Song „In The Shadows“ aus ihrem fünften Album schafften die Finnen im Jahr 2003 den internationalen Durchbruch. Nach drei weiteren Alben und diversen Touren entschloss sich die Band um Sänger Lauri Ylönen, Bassist Eero Heinonen, Schlagzeuger Aki Hakala und Gitarrist Pauli Rantasalmi, eine Pause einzulegen, um sich auf ihr Privatleben zu fokussieren. Sänger Lauri Ylönen zog es in dieser Zeit nach Los Angeles. Dieser Umzug beeinflusste laut einer Medieninformation auch sein Songwriting.

„Das Paradies ist etwas Relatives“, hält Lauri Ylönen fest. „Was für den einen die Hölle ist, kann für jemand anderen das Paradies sein.“

Was Ylönens Definition vom Paradies ist, könnte die neue Single „Paradise“ enthüllen, welche am 31. März über Playground Music erscheint.

INFO-BOX

Links
externer Link www.therasmus.com
externer Link www.facebook.com/therasmusofficial
externer Link www.playgroundmusic.com

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

- - -

Zur Startseite