Anzeige:
Anzeige 697
Bildrechte: Viktor Schanz Fotografie

Aus Berlin mit Wurzeln in Niedersachsen und auch in Hannover: Alex Mofa Gang spielt am 11.März beim "Seesen Rockt" Comeback.

Eigeninitiative mit Unterstützung

„Seesen Rockt!“ meldet sich ab Samstag zurück

08. März 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Viktor Schanz Fotografie

Ein langjährige Konzertreihe, die weit über die Stadt Seesen am Harz bekannt ist, meldet sich nach einer längeren Pause zurück: „Seesen Rockt!“ wird am kommenden Samstag, den 11.März in der Jugendfreizeitstätte (JFS) sein Comback-Konzert mit den Bands Alex Mofa Gang, Finder, Storyteller und R.E.A.C.H. feiern. Das kleine Indoor-Festival wird weitestgehend in Eigeninitative von Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus Seesen und Umgebung organisiert. Im Vorfeld wurden die jungen Organisatoren bei geförderten Workshops auf dieses Projekt vorbereitet und unterstützt.

Über viele Jahre war die Konzertreihe „Seesen Rockt!“ Anlaufpunkt für ein musikbegeistertes junges Publikum aus Seesen, der Umgebung, Teilen der Harz-Region und dem südlichen Niedersachsen. Auch hannoversche Bands und Einzelkünstler wurden zu den zwei-bis dreimal jährliche stattfindenden Rock-Abenden eingeladen. Nun bekam auch „Seesen Rockt!“ einen Generationenwechsel zu spüren, durch berufliche Verpflichtungen und Ortswechsel langjähriger Macher und Organisatoren, wie David Kozniewski war es nötig geworden, ein neues, junges Team zusammenzustellen, das sich im letzten Jahr dann auch fand.

Wie sollte es mit „Seesen Rockt!“ in der JFS weitergehen und wer kann zukünftige Konzerte und Festivals organisieren und wie funktioniert das Ganze? Das war eine der Fragen im Frühsommer 2016, als sich das neue Team bestehend aus Jugendlichen und jungen Erwachsenen formierte. Aus Projekt-Fördermitteln hatte die JFS Seesen den Jung-Organisatoren unter anderem Workshops und Coachings in der Veranstaltungsorganisation, der Technik, dem Booking, der Medienarbeit und der Promotion ermöglicht, denn zukünftige Shows sollten in Eigeninitiative auf die Beine gestellt werden.

Auch aus Hannover reisten Coaches an wie Antje Winzer (Winzer PR), Jan Hagerodt (Spider Promotion) und Andreas Haug (Rockszene.de), um Anregungen und Tipps in Sachen Planung, Strategie und Umsetzung zu geben. Schnell wurde die Idee formuliert, mit einem kleinen „Seesen-Rockt“-Indoor-Festival am 11.März neu durchzustarten.

Alex Mofa Gang, Storyteller, Finder und R.E.A.C.H. auf der Bühne

Nun steht das Programm und offensichtlich sind die jungen Organisatoren im Vorfeld der Show, salopp gesagt, heiß. Indie, Alternative und Punk-Pop-Rock nehmen am kommenden Samstag beim Konzert in der JFS Seesen einen hohen Stellenwert ein.

Aus der jungen, regionalen Szene ist die College-Punk-Band R.E.A.C.H. dabei, Pop-Punk bringen Storyteller aus Dessau mit, die Indie-/Alternative-Rock-Band Finder, jüngst bei Circus Halli Galli im TV zu sehen, bindet „Seesen Rockt“ in ihren Tourplan ein, ebenso wie die Berliner Alex Mofa Gang.

Aktuell hatten Finder am gestrigen Dienstag Preise für ein Facebook-Gewinnspiel der „Seesen Rockt“-Mannschaft zur Verfügung gestellt, bei dem man unter anderem Gästelistenplätze für die Show am Samstag gewinnen kann. Der Eintrittspreis sollte für dieses Konzert bewusst jugendfreundlich gehalten werden. 8 Euro sollen die Tickets am Samstag an der Abendkasse kosten, an ausgewählten Vorverkaufsstellen in Seesen gibt es die Karten für 6 Euro.

Mehr Infos über die Links unten in der Infobox.

INFO-BOX

Links
externer Link www.facebook.com/seesenrockt
externer Link www.facebook.com/jfs.seesen

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Erik SchlicksbierWelthit, Alben und Freikarten für Völksen
Tequila & The Sunrise Gang vor Rock- am- Deister-Show

24.07.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Erik Schlicksbier

 


, Foto(s): Viktor Schanz Fotografie"Ein Album im hier und jetzt, für den Moment"
Alex Mofa Gang kündigen „Perspektiven“ an

30.06.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Viktor Schanz Fotografie

 


, Foto(s): Promo-/PressefreigabeMit ganz viel Gebläse
Rock Am Deister Festival gibt Bands bekannt

03.05.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 


, Foto(s): Viktor Schanz FotografieVom beschaulichen Soltau ins hippe Berlin
Finder am Dienstag zu Gast bei Circus Halli Galli

20.02.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Viktor Schanz Fotografie

 


, Foto(s): Promo-/PressefreigabeDebüt und Hannover-Show im April
Kyles Tolone kündigen „Of Lovers & Ghosts“ an

10.02.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 




Zur Startseite