Anzeige:
Bildrechte: Promo-/Pressefreigabe

Die britische Metalcore Band While She Sleeps veröffentlicht ihr neues Album "You Are We" im April in Eigenregie. Hilfe gab es dabei von ihren Fans.

„Ich bin wirklich überglücklich!“

Neues While She Sleeps Album kommt am 21. April

11. Februar 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

Die britische Metalcoreband hat für den 21. April ihr neues Album „You Are We“ angekündigt. Dabei zeigen sie sich unabhängig und veröffentlichen ihr drittes Werk in Eigenregie, nachdem 2015 das letzte Album „Brainwashed“ über das Label Search And Destroy auf den Markt kam.

"Die neuen Songs schauen auf die Welt als ein Ganzes, aber sie erzählen auch viel über uns", so Sänger Lawrence "Loz" Taylor. "Wir sind alle schon durch einige Höhen und Tiefen in den letzten Jahren gegangen und ich glaube, dass es uns wichtig ist, dies in unseren Songs auszudrücken, weil unsere Musik unsere ganz persönliche Heilung und Therapie ist. Es gibt sehr viel Herzschmerz von unseren persönlichen Erfahrungen in diesen Songs, aber trotzdem wirft es auch gleichzeitig eine globale Sicht auf die Dinge."

Gitarrist Sean Long stellt allerdings klar, dass die Band niemals über weltliche Themen oder Politik singen wird - zumindest nicht vorsätzlich: „Denn das tun wir ohne es überhaupt zu versuchen. Aber, wie Loz schon gesagt hat, auf diesem Album ist es genau auf den Punkt gebracht, wie wir persönlich mit diesen Dingen umgehen. Wir schreien nicht nur die Probleme der Welt heraus, sondern singen davon wie wir persönlich über diese Dinge denken und was wir dabei fühlen! Ich habe noch nie eine stärkere Verbundenheit zu den Momenten im Studio gefühlt wenn ich Musik schreibe, als bei dieser Platte."

Um „You Are We“ in Eigenregie veröffentlichen zu können, setzen While She Sleeps auf ihre Fans und starteten eine Crowdfunding-Kampagne. Mit Erfolg: Mittlerweile hat die Band aus Sheffield bereits den Titeltrack sowie den Song „Hurricane“ als Vorboten auf das neue Werk präsentiert.

“Das was While She Sleeps ausmacht”, so Taylor, “ist, dass wir immer unseren eigenen Weg gehen. Umso länger wir dies tun, umso eher werden die Leute verstehen, dass wir nirgendwo anders lang gehen werden. Wir machen einfach mit unserem eigenen Ding weiter. „Sogar meiner Mutter gefällt es“, lacht Long. „Ich bin wirklich überglücklich!“

INFO-BOX

Links
externer Link www.facebook.com/whileshesleeps

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Jessika WollsteinReload-Festival veröffentlicht Zeitpläne
Ebenfalls namhaft besetzte „Warm-Up“ Nacht in Sulingen

28.07.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Jessika Wollstein

 


, Foto(s): Promo-/PressefreigabeDetails zum neuen Album veröffentlicht
Neues While She Sleeps Material kommt im April 2017

26.11.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 


, Foto(s): Promo-/PressefreigabeHeißes Eisen
Bring Me The Horizon mit „Anti-Dance-Song“

11.10.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 


, Foto(s): Promo-/PressefreigabeLieber Vorprogramm
While She Sleeps sagen Deutschland-Gigs ab

24.09.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 


, Foto(s): Promo-/PressefreigabeZeit für einen Wechsel
While She Sleeps wollen Unabhängigkeit

14.09.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 




Zur Startseite