Bildrechte: Angelika Maahn

Wieder unterwegs: Im März kommt Wolf Maahn mit seiner Band und neuer Live-Platte auch nach Isernhagen in die Blues Garage.

Mit neuer Live-Platte ausgiebig unterwegs

Wolf Maahn im März wieder in der Blues Garage

28. Januar 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Angelika Maahn

Seit gut 35 Jahren zählt Wolf Maahn zu den festen Größen der deutschen Musikszene. Wie nur wenige andere hat er sich über diese lange Zeit künstlerisch stets weiterentwickelt und im Verlauf seiner Album-Produktionen auch modernisiert.Ob solo oder mit Band, Wolf Maahn zählt auch zu den tourfreudigsten Künstlern seiner Zunft in Deutschland. Mit seinem am gestrigen Freitag erschienenen neuen Live-Album geht es wieder auf Reisen. Im März spielt er unter anderem in der Blues Garage in Isernhagen.

Es gibt wieder Neuigkeiten von Wolf Maahn. Am gestrigen Freitag hat der Kölner Rock-, Pop-und Soul-Singer-/Songwriter ein neues Live-Album veröffentlicht. „Live & Seele“ ist der Titel und ist als Doppel-CD, Doppel-CD+DVD sowie als 3-fach-Vinyl-Schallplatte nebst DVD über sein eigenes Label Libero im Vertrieb von SPV erhältlich.

Mit diesem Album im Gepäck geht es ab März dann auf eine weitere ausgedehnte Tournee durch Deutschland. In diesen Tagen spielt Maahn noch zwei Solo-Konzerte unter dem Motto „Unter einem großen Himmel“. Am gestrigen Freitag war er mit diesem Akustik-Programm in der Kölner Kulturkirche zu Gast, am heutigen Samstag geht es nach Gera ins Comma.

Am 17.März startet in der Hamburger Markthalle die -passende zum Album-Titel- „Live & Seele“ Tour, bei der Maahn wieder vollverstärkt und mit Band unterwegs sein wird. Gleich der zweite Tourstopp ist am nördlichen Stadtrand von Hannover, in Isernhagen. Dort treten Wolf Maahn und seine Band am 18.März in der Blues Garage auf. Hier hatte er bereits im Verlauf seiner letzten Tourneen einige Male gespielt.

Vor wenigen Wochen sind zwei aktuelle Live-Videos ins Netz gegangen, zum einen zum Song „TV aus dem Hotelfenster“, bei dem mit Helmut Krumminga ein alter Weggefährte und musikalischer Mitstreiter von Wolf Maahn als Gitarrist mitwirkt, zum anderem zu der Ballade „Wunder dieser Zeit“, einem mehr als 30 Jahre alten Klassiker aus Maahns Repertoire.

Alle Tourtermine und weitere Infos, insbesondere auch zum Kartenvorverkauf für die bevorstehenden Konzerte findet man über die Links unten in der Infobox.

INFO-BOX

Links
externer Link www.wolfmaahn.de
externer Link www.bluesgarage.de

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Promo-/PressefreigabeEnergiegeladenes Live-Erlebnis
Tedeschi Trucks Band mit Live-Album und Konzertfilm

15.03.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 


, Foto(s): Angelika MaahnLive und Seele
Wolf Maahn & Band zu Besuch in Isernhagen

14.03.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Angelika Maahn

 


, Foto(s): Promo-/PressefreigabeIn der Tradition der ganz Großen
Mike Tramp zum Tourabschluss in Isernhagen

28.02.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 


, Foto(s): Jesper LindgrenWilde Katze
Danko Jones veröffentlichen auf Hamburger Label

15.12.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Jesper Lindgren

 


, Foto(s): Promo-/PressefreigabeLeichter Aufschlag für Panik Power Band
Drei Lindenberg-Musiker in der Blues Garage mit dabei

12.12.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 




Zur Startseite