Bildrechte: Marcel Strecker

Rückkehr von Sommer-Spaß: Kapelle Petra spielen am morgigen Samstag zusammen mit Liedfett in Hannover im MusikZentrum

Nochmal Spaß vor Weihnachten

Kapelle Petra, Liedfett und Elfmorgen morgen im MZ

16. Dezember 2016, Von: Redaktion, Foto(s): Marcel Strecker

Besinnlich soll sie sein, die Weihnachtszeit, heißt es seit vielen Jahren. In der Regel sind die Tage und Wochen vor dem Fest für viele geprägt von Hektik, Stress und manchmal auch Streit. Vielen sehnen bei längerer Dunkelheit und ungemütlicher Witterung manch unbeschwerte Stunde des Sommers zurück. Im MusikZentrum wird am morgigen Samstag zumindest musikalisch ein unbeschwertes Programm geboten: Die Bands Liedfett, Kapelle Petra und Elfmorgen dürften über weite Strecken für Spaß und gute Laune sorgen.

Kapelle Petra und Liedfett stehen für lockere Liedermacher-Indie-Punk-Unterhaltung mit deutschen Texten und sind auch in der Hannover-Szene längst keine unbeschriebenen Blätter mehr. Insbesondere Liedfett haben sich in der Leinemetropole, zunächst über kleinere Gigs mit Stadteilfest-Charakter, wie etwa dem Limmerstraßenfest einen Namen gemacht und standen in diesem Jahr als Co-Headliner des letzten Tages des Fährmannsfestes auf der dortigen Hauptbühne.

An gleicher Stelle agierte im letzten Jahr die Kapelle Petra und brachte Tausende zum Tanzen, Springen und Mitsingen.

Wenige Tage vor dem Weihnachtsfest kommen beide Bands zu einem gemeinsamen Club-Konzert nach Hannover zurück und werden am morgigen Samstag, den 17.Dezember im MusikZentrum spielen. Statt besinnlicher Vorweihnachts-Musik und –Lieder wird es nochmal Spaßmusik zum ausgelassenen Feiern geben.

Als Opener ist die aus dem hessischen Wetterau stammende Band Elfmorgen dabei. Das Trio will –nach eigener Beschreibung- „deutsche, Rock’n, Punk’n, Fun’n, Traurig’n, Lustig’n, Freundschaft’n- Musik“ präsentieren.

Die Veranstalter erwarten ein sehr gut gefülltes Haus mit mehr als 400 Besuchern. Zum jetzigen Zeitpunkt sind noch rund 100 Karten verfügbar. Wer dabei sein möchte, sollte gegebenenfalls noch den Vorverkauf nutzen oder sich früh an der Abendkasse einfinden. Diese öffnet am morgigen Samstag im MusikZentrum um 19 Uhr.

INFO-BOX

Links
externer Link www.kapelle-petra.de
externer Link www.liedfett.de
externer Link www.elfmorgen.de
externer Link www.livingconcerts.de
externer Link www.musikzentrum-hannover.de

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Promo/FährmannfestKreativer Rock und deutsch-französischer HipHop
Raw Like Fish und Passepartout auf dem Fährmannsfest

25.03.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo/Fährmannfest

 


, Foto(s): Promo-/faehrmannsfest.deWeitere Bands mit lokalen Wurzeln
Fährmannsfest kündigt Banana Roadkill und Monstagon an

10.03.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/faehrmannsfest.de

 


, Foto(s): Kai MuellerHassliebeserklärung an das Leben
Grossstadtgeflüster auf dem Fährmannsfest

25.02.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Kai Mueller

 


, Foto(s): Holger FichtnerFährmannsfest 2017 mit den ersten Bands
Fiddler´s Green und Abstürzende Brieftauben dabei

09.02.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Holger Fichtner

 


, Foto(s): Axel HerzigKinder-und Kulturfest in Linden auf der Kippe?
Fährmanns Kinderfest e.V. will Förderung von der Stadt

26.01.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Axel Herzig

 




Zur Startseite