Bildrechte: Norbert Pfeifer

Udo Lindenberg, hier mit Jan Delay bei seiner Stadion-Show im Juli 2015 in Hannover, steht für spektakuläres Live-Entertainment. Jetzt im Dezember ist ein Live-Album auf CDs, DVDs und Blu-rays erschienen.

Udo Lindenberg auch fürs Wohnzimmer

„Stärker als die Zeit – Live“ ist erschienen

08. Dezember 2016, Von: Redaktion, Foto(s): Norbert Pfeifer

Die dreistündigen, aufwändig und spektakulären Live-Shows von Udo Lindenberg gleichen einer mehr als zwei Jahren anhaltenden Erfolgswelle. Stadion-Shows folgen auf Indoor-Arenen Shows und umgekehrt. Die Spielstätten sind fast immer ausverkauft, Alben verkaufen sich wie das oft angeführte geschnitten Brot, da scheint es fast folgerichtig, das nun noch eine umfangreiche Live-CD/DVD-/Blu-ray-Veröffentlichung auf den Markt gekommen ist, die seit dem 2.Dezember erhältlich ist. Udo Lindenberg boomt weiter: Einige Shows für 2017 sind bereits wieder ausverkauft.

Mit „Stärker als die Zeit – Live“ kann sich der geneigte Lindenberg-Fan, seine Show-Erinnerungen nach Hause ins heimische Wohnzimmer holen, sofern er dort CDs hört, DVDs oder Blu-rays schaut. Der neue, am 2.Dezember über DolceRitaRecordings / Warner Music Entertainment erschienene Titel, umfasst von der Basis gleich drei CDs und ein erster und zweiter Höreindruck überzeugen.

Der Großteil des Materials stammt von einem Konzert aus Leipzig, in dessen Verlauf Udo Lindenberg und seine zahlreichen, mitunter sehr prominenten Gäste, wie Clueso, Gentleman, Otto Waalkes, Till Brönner, Helge Schneider, Daniel Wirtz oder Jan Delay brandneue Songs wie „Durch die schweren Zeiten“ oder Hits wie „Cello“ und „Odysee“ als auch langjährige Lindenberg-Klassiker von „Alles klar auf der Andrea Doria“, „Straßenfieber“, „Honky-Tonky-Show“, oder „Sonderzug nach Pankow“ auf die Bühne gebracht haben.

Song vom Stadionkonzert in Hannover

Im Juli 2015 war Udo Lindenberg in Hannover zu Gast und brachte die aufwändige, abwechslungsreiche und bunte Rock´n´Roll-Großproduktion auf die Bühne des hiesigen Stadions. Einer seiner speziellen Gäste an jenem Abend war Blues-, Soul-und Rocklegende Eric Burdon mit dem Lindenberg gemeinsam unter anderem den Song „We´ve Gotta Get Out Of This Place“ schmetterte. Dieser Song vom Hannover-Konzert und zahlreiche andere Bonus-Tracks von verschiedenen Shows in Deutschland, sind auf CD 3 vereint.

Auf den DVDs und Blu-Rays gibt es die Shows nochmal in bewegten Bildern, obendrein werden noch üppiger ausstaffierte Super-Deluxe-Boxen angeboten.

2017 geht Udo Lindenberg ab Mai erneut auf eine umfangreiche Tournee durch Deutschland, spielt Open-Air-und Großarenen-Konzerte, die teilweise schon ausverkauft sind und für deren Zusatztermine es in Einzelfällen auch nur noch Restkarten gibt. Weitere Infos über die Links in der Infobox unten.

INFO-BOX

Links
externer Link www.udo-lindenberg.de
externer Link www.facebook.com/UdoLindenberg

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Lisa EimermacherÜber Schultern und auf Finger geblickt
Vier Tage hinter den Kulissen eines Live-Video-Drehs

24.07.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Lisa Eimermacher

 


, Foto(s): Deutsche Telekom/MagentaMusik 360/Pressefreigabe360-Grad-Musik-Erlebnis
Rock am Ring im neuen Livestream-Format

03.06.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Deutsche Telekom/MagentaMusik 360/Pressefreigabe

 


, Foto(s): Promo-/PressefreigabeVom Toningenieur zum musikalischen Künstler
Alan Parsons Live Project am Sonntag in Hannover

26.05.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 


, Foto(s): Torsten GadegastMit Gefühl
Kyles Tolone spielten im LUX

26.04.2017, Von: Lisa Eimermacher, Foto(s): Torsten Gadegast

 


, Foto(s): Cao-Tri HuynhZielführend
Eric und Johann von Kyles Tolone im Interview

18.04.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Cao-Tri Huynh

 




Zur Startseite