Bildrechte: Promo-/Pressefreigabe

Zum zweiten Mal beim Sixpack dabei: Die Groove-Pop-Band The Planetoids.

Sixpack 2016 mit The Planetoids

Wir stellen die Bands für den 3.Dezember im MZ vor

01. Dezember 2016, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

Sechs Bands, respektive Acts, aus Hannover, der Region und anderen Teilen Niedersachsens werden am Samstag, den 3.Dezember zum diesjährigen Sixpack-Bandcontest im MusikZentrum Hannover auf der Bühne erwartet. Neben Auftritten und Kontakten winken den Bands Preise wie unter anderem Tonstudiotage, Live-Videos, Open-Air-Auftritte. Zudem ist der Sixpack Hannovers Vorentscheid für local heroes Niedersachsen 2017. In einer Serie stellen wir euch die Acts vor, heute, im letzten Teil, widmen wir uns The Planetoids.

The Planetoids waren bereits 2014 beim Sixpack dabei und erreichten seinerzeit den 2.Platz. Damals war die Groove-Pop-Band gerade frisch gegründet, in den vergangenen zwei Jahren hat sich den Jungs einiges getan: Auftritte, Musikvideos, drei Singles und schließlich das Debütalbum „Plutonium“, dass seit September dieses Jahres zu haben ist.

Die Band um Jonas Sercombe (Gitarre und Gesang), Piet Charlet (Bass), Sven Templin (Keyboards) und Kai Maas (Schlagzeug)kreiert ihren Groove-Pop mit Elementen aus Funk, Disco und Indie und zählt in der hannoverschen Newcomerszene zu den schon etwas bekannteren, weil präsenten und aktiven Bands.

Die Bühnenzeit von The Planetoids beim Sixpack 2016 steht noch nicht fest und wird erst kurz zuvor gelost. Genauso verhält es sich auch mit den anderen Acts Vertical Planet, SOBI, The Planetoids, Jan Jakob, Emerson Prime und About Béliveau.

Der Eintritt für den Sixpack 2016 beträgt 6 Euro, Einlass im MusikZentrum am 3.Dezember ist ab 19.00 Uhr.

INFO-BOX

Links
externer Link www.the-planetoids.com
externer Link www.musikzentrum-hannover.de

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Marius MeiswinkelMit Van und Gitarre durch Hannover
Das Pariser KunstKollektiv startet „Vanzimmer Sessions“

26.01.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Marius Meiswinkel

 


, Foto(s): Sabrina KleinertzFührungswechsel beim kre|H|tiv Netzwerk
Kai Schirmeyer scheidet als Geschäftsführer aus

12.01.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Sabrina Kleinertz

 


, Foto(s): Promo/PressefreigabeMusik und Innenansichten
Neues von Emerson Prime und The Planetoids

02.01.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Promo/Pressefreigabe

 


, Foto(s): Ina Niemerg (1) /2-6 siehe Gal.Der Rockszene.de-Jahresrückblick 2018 – Teil 4
Die letzten Monate Oktober, November und Dezember

31.12.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Ina Niemerg (1) /2-6 siehe Gal.

 


, Foto(s): Tobias LehmannPsychedelisch und intensiv
Feathers and Greed gewinnen den Sixpack 2018

16.12.2018, Von: Tobias Lehmann, Foto(s): Tobias Lehmann

 




Zur Startseite