Bildrechte: Carla Meurer

Die Toten Hosen im heimischen Wohnzimmer - das kann nun im Rahmen der Magical Mystery Tour wahr werden. Interessenten können sich ab sofort bewerben.

Die Toten Hosen im eigenen Wohnzimmer

Die Magical Mystery Tour geht 2017 weiter

29. Oktober 2016, Von: Redaktion, Foto(s): Carla Meurer

„Wohn- und Schlafzimmer, Küchen, Hobbyräume, Scheunen, Stadt oder Land - alles egal“, heißt es auf der Website der deutschen Rockband Die Toten Hosen. 2017 geht die Magical Mystery Tour weiter und die Band rund um Frontmann Campino ist bereit, einige Wohnzimmerkonzerte zu spielen. Ab sofort kann sich jeder um einen Auftritt der Band in den eigenen vier Wänden bewerben.

„Wenn man Glück hat, erlebt man ein tolles Konzert. Wenn man viel Glück hat, stürzt man durch einen furiosen Abend. Und dann gibt es da noch die Nächte, von denen man seinen Enkelkindern erzählen wird. Zu dieser Kategorie gehören in der Regel die Wohnzimmerkonzerte der Magical Mystery Tour“, heißt es auf der offiziellen Website der Toten Hosen. „Je privater, umso besser sind die Chancen, dass wir bei Euch aufschlagen werden“, ist die Devise. 

Interessenten können sich per Brief, E-Mail oder Video bis zum 10. Dezember 2017 bewerben. „Wir freuen uns auf Eure kreativen Einladungen“, so Die Toten Hosen. Bilder der geplanten Location sind gerne gesehen. Bewerbungen gehen an:

KKT GmbH
- Magical Mystery Tour -
Pfuelstr. 5
10997 Berlin
E-Mail: MMT@kkt.berlin

Die Toten Hosen gründeten sich 1982 und gehören heute zu den größten Rockbands Deutschlands. Mit „Ballast der Republik“ veröffentlichten die Düsseldorfer 2012 ihr letztes Studioalbum, sind aber immer noch regelmäßig live aktiv. Zuletzt waren Die Toten Hosen 2013 auf der Expo Plaza in Hannover zu Gast.

INFO-BOX

Links
externer Link www.facebook.com/dietotenhosen

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Olaf Heine

Danger! Danger!

Farin Urlaub veröffentlicht neue Live-DVD

21.08.2015, Von: Redaktion, Foto(s): Olaf Heine

 


, Foto(s): Jonas Lindström

Selber machen lassen

Deichkind holen sich Unterstützung von Kollegen

04.07.2015, Von: Redaktion, Foto(s): Jonas Lindström

 


, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

Rock-Rap-Brett mit starker Hannover-Neigung

Knallfrosch Elektro mit neuer Musik

24.11.2014, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 


, Foto(s): FKP Scorpio, Pressefreigabe

Neue Ideen, neue Energie und neue Songs

Jennifer Rostock veröffentlichen EP zur Herbst-Tour

17.10.2014, Von: Redaktion, Foto(s): FKP Scorpio, Pressefreigabe

 


, Foto(s): Carla Meurer

„Wir versprechen eine laute und schmutzige Party!"

Die Toten Hosen Headliner auf drei großen Festivals

06.10.2014, Von: Redaktion, Foto(s): Carla Meurer

 




Zur Startseite