Bildrechte: Hannover Concerts, Pressefreigabe

Von Juni-September oft gut gefüllt: Die Gilde Parkbühne in Hannover, hier beim Konzert von Irie Révoltés Ende August.

Rekordjahr 2016 für Gilde Parkbühne

Alan Parsons bereits für 2017 verpflichtet

06. September 2016, Von: Redaktion, Foto(s): Hannover Concerts, Pressefreigabe

Die Freiluftsaison 2016 für die Gilde Parkbühne in Hannover ist nun vorüber. Mit zwölf Veranstaltungen und insgesamt rund 45.000 Besuchern zwischen Juni und September verbucht der Betreiber und Veranstalter Hannover Concerts eine für sich und die Spielstätte erfolgreiche Monate. Es sei die erfolgreichste Spielzeit in der 15-jährigen Geschichte der 2002 eröffneten Open-Air-Bühne gewesen, heißt es in einer Pressemitteilung, in der von einem Rekordjahr die Rede ist. Bereits jetzt gibt es bestätigte Konzerte für 2017, darunter eines mit Alan Parsons Live Project.

Es gab seit 2002 unterschiedliche Jahre für die Gilde Parkbühne. In manchen Spielzeiten passierte verhältnismäßig wenig in der Open-Air-Spielstätte direkt neben der Swiss Life, dann gab es Jahre mit recht ordentlichem Betrieb, so, wie in den vergangenen Monaten. Zwölf Konzerte fanden statt, was für die Gilde Parkbühne schon numerisch recht stattlich ist. Die Hälfte der Konzerte war mit jeweils 5000 Besuchern ausverkauft. Das waren die Open-Airs mit CRO, Dieter Thomas Kuhn, Pur, ZAZ und jüngst mit Fettes Brot.

Erneut stieg in diesem Jahr das Irie Révoltés-Festival, zu dem die Heidelberger Band wieder befreundete Acts einlud. Das soll auch 2017 und darüber hinaus so laufen, denn die Open-Airs mit Irie Révoltes auf der Gilde Parkbühne in Hannover sollen langfristig etabliert werden, teilt Hannover Concerts mit.

Für die Open-Air-Saison 2017 sind bereits die ersten Termine festgemacht worden. Am 28.Mai 2017 wird Alan Parsons live auf der Gilde Parkbühne erwartet, das HipHop-Festival Hangover Jam ist für den 12.August 2017 terminiert, Dieter Thomas Kuhn soll im kommenden Jahr am 26.August auftreten. Karten sind für diese ersten drei Termine sind bereits im Vorverkauf zu bekommen.

INFO-BOX

Links
externer Link www.hannover-concerts.de

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Norbert Pfeifer

Udo Lindenberg auch fürs Wohnzimmer

„Stärker als die Zeit – Live“ ist erschienen

08.12.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Norbert Pfeifer

 


, Foto(s): Robert Smith

Erfolgskonzept

The Neal Morse Band spielt vier Shows in Deutschland

02.12.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Robert Smith

 


, Foto(s): Maria Graul

““Thron" ist 100 Prozent Joachim Witt“

Joachim Witt mit neuem Album auch in Hannover

26.11.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Maria Graul

 


Überraschung für Nutzer

live.ly und musical.ly mit neuen Updates

25.11.2016, Von: Redaktion

 




Zur Startseite