Bildrechte: Martin Huch Photography

Heimatzoo-Festival am Freitag und Samstag in Grindau/Schwarmstedt. DUCS sind Samstag zum Abschluss um Mitternacht an der Reihe.

Hauptbühne in riesengroßer Scheune

Heute Abend beginnt das Heimatzoo-Festival

12. August 2016, Von: Redaktion, Foto(s): Martin Huch

In den vergangenen Tagen hatten Veranstalter und Besucher von Freiluftkonzerten eher mäßige Karten, was die äußeren Rahmenbedingungen angeht. Es ist empfindlich kühl und regnerisch geworden und das mitten im sonst meist so stabilen Sommermonat August. Das Heimatzoo-Festival in Grindau/Schwarmstedt ist, was den Himmel angeht, verhältnismäßig gegen schlechteres Wetter mit Schauern oder Regen resistent. Die Hauptbühne, auf der am Wochenende Bands wie DUCS, Finder, Argies, Maskapone oder Sex To Sol spielen sollen, befindet sich in einer riesengroßen Scheune. Am heutigen Freitagabend geht es los.

Am heutigen Freitag und und Samstag steht Schwarmstedt respektive das zur Stadt gehörende Grindau ganz im Zeichen des diesjährigen Heimatzoo-Festivals. In der Hannover-Szene gut eingeführte Bands und Einzelkünstler wie Lukas Dolphin, DUCS, Finder, Toe The Line, Maskapone teilen die Bühne mit internationalen Acts wie The Moorings oder Argies.

Wie bereits in früheren Beiträgen zum diesjährigen Heimatzoo-Festival berichtet, ist die diesjährige Ausgabe noch breiter und vielfältiger aufgestellt, als in den Jahren zuvor, mit starken überregionalen und internationalen Akzenten. Der Charakter des gemütlichen Scheunen-und Hoffestes in ländlicher Umgebung mit Lagerfeuer und selbstgebackenem Kuchen wird dabei beibehalten.

Wer dem Heimatzoo-Festival auf dessen Online-Präsenzen folgt, wird womöglich schon den Zeitplan und die Auftrittszeiten entdeckt haben. Am heutigen Freitag starten auf der Hauptbühne in der riesigen Scheune, die im Zweifel vor Wind und Wetter schützt, um 20 Uhr Necessary, gefolgt von Finder um 21.00 Uhr. Im Gegensatz zu vielen reinen Open-Air-Festivals spielt und feiert man beim Heimatzoo bis tief in die Nacht, nicht selten auch bis zum frühen morgen. Der heutige Headliner Argies ist für Mitternacht angekündigt.

Am morgigen Samstag beginnt man beim Heimatzoo zunächst auf der Hofbühne. Lukas Dolphin soll hier um 16.00 Uhr starten, bis eine Stunde später der Zaubersalon Hannover mit seinem generationenübergreifenden Zauber-und Trickprogramm übernimmt. Für den weiteren Verlauf auf der Hauptbühne in der Scheune sind unter anderem die Auftritte von Toe The Line (21.00 Uhr), Maskapone (22.00 Uhr), Sex To Sol (23.00 Uhr) und DUCS (00.00 Uhr) geplant. Ab 1.00 Uhr in der Früh sollen an beiden Tagen DJs für Partystimmung sorgen. Am heutigen Freitag wird das Irie Mike sein.

Der Einlass am heutigen Freitag beginnt um 19.00 Uhr, am morgigen Samstag öffnet das Gelände um 15 Uhr seine Tore. Tickets sind noch für 10 Euro pro Tag an der Tages-/Abendkasse zu bekommen.

INFO-BOX

Links
externer Link www.heimatzoo.de

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Stefan KnaakLuthern im „Wohnzimmer Gottes“
The Noisy Blacks und DUCS heute mit Akustik-Shows

12.05.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Stefan Knaak

 


, Foto(s): Lisa EimermacherImmer wieder hart
Neues und Bewährtes beim Nitrofest

09.04.2017, Von: Andreas Haug, Foto(s): Lisa Eimermacher

 


, Foto(s): Martin HuchAnständig aufgekratzt
DUCS bereiten sich auf ihren Nitrofest-Gig vor

07.04.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Martin Huch

 


, Foto(s): Promo-/PressefreigabeAm Samstag ist es so weit
The New Roses ebenfalls auf dem Nitrofest

06.04.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 


, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe/NitrofestRock`n`Roll-Geburtstag
Das Nitrofest lädt zum Mini-Jubiläum ein

20.03.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe/Nitrofest

 




Zur Startseite