Bildrechte: Promo-/Pressefreigabe

Jubiläumsalbum im September, Jubiläumsshow am kommenden Samstag auf dem Fährmannsfest: Wisecräcker aus Hannover feiern 20-jähriges Bestehen.

Wisecräcker und Maciek veröffentlichen

Ska-Punker feiern Jubiläum auf dem Fährmannsfest

30. Juli 2016, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

Post aus dem Hause Magic Mile Music, einem jungen Label und Tonstudio aus Hannover, das in letzter Zeit verstärkt auf sich aufmerksam macht. Im September bringt Magic Mile Music zwei Alben hannoverscher Acts auf den Markt. Zum einen vom Newcomer Maciek, zum anderen von Wisecräcker, die aktuell ihr 20-jähriges Bandjubiläum feiern und Ende der kommenden Woche zum Heimspiel auf dem Fährmannsfest antreten.

Maciek, der junge Singer-/Songwriter aus Hannover ist in den vergangenen Monaten sehr umtriebig. Des Öfteren ist er, zum Teil auch mit Band, auf den verschiedensten Bühnen der Stadt und des Umlandes zu sehen. Am heutigen Samstag etwa eröffnet Maciek das diesjährige Rock-am-Deister-Festival in Springe-Völksen. In den vergangenen Monaten weilte der Künstler im Studio um sein Debütalbum aufzunehmen.

Dieses bringt nun Magic Mile Music unter dem Titel „Maciek“ am 16.September in den Handel. Eine Woche darauf, am Samstag, den 24.September wird Maciek dann sein offizielles Album-Release-Konzert im Kinosaal des Kommunalen Kinos in der Sophienstraße geben. Demnächst soll auch das erste Musikvideo des Singer-/Songwriters erscheinen.

Schon seit längerem wird rund um Wisecräcker die Werbetrommel gerührt. Der Anlass ist in diesem Jahr das 20-jährige Jubiläum der populären Ska-Punk-Band. Jüngst tourte man durch Mexiko, nun steht aber das Jubiläumsalbum „20 Years – 20 Songs“ im Fokus, dessen Veröffentlichung für den 23.September geplant ist.

Fans und davon hat die Band in der hiesigen alternativen Szene einige, müssen aber mit dem Feiern nicht mehr bis zum September warten. Bereits am kommenden Samstag, den 6.August treten Wisecräcker auf dem Fährmannsfest zum großen Hannover-Jubiläumskonzert auf.

Die vielköpfige Band ist auf dem Fährmannsfest am zweiten Tag auf dem so genannten Co-Headliner-Slot platziert und wird voraussichtlich mindestens eine Stunde spielen, direkt vor der Berliner Band Terrorgruppe.

Weitere Infos über die Links in der Infobox unten.

INFO-BOX

Links
externer Link www.wisecraecker.de
externer Link www.maciek-music.com
externer Link www.magicmilemusic.com

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): MIG Music, Promo-/PressefreigabeKrautrock im Alten Bahnhof
Epitaph veröffentlichen Live-Akustik-Album und DVD

30.03.2017, Von: Redaktion, Foto(s): MIG Music, Promo-/Pressefreigabe

 


, Foto(s): Promo-/PressefreigabeSchnuppern, treffen und informieren
PPC Music Academy mit Tag der offenen Tür

29.03.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 


, Foto(s): Universal MusicMetal-Überraschung
Metallica kündigen Deutschlandtour an

17.03.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Universal Music

 


, Foto(s): PC DikranKlavier, Percussion, Bass und Booking
PPC Music Academy mit Neuem und Bewährtem

07.01.2017, Von: Redaktion, Foto(s): PC Dikran

 


, Foto(s): Sabrina KleinertzDer Beruf als Leidenschaft
Andreas Hentschel vom Music College im Interview

22.12.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Sabrina Kleinertz

 




Zur Startseite