Bildrechte: Promo-/Pressefreigabe

Rock- und wetterfest: Die Band-Bühne befindet sich beim Heimatzoo-Festival in einer Scheune.

Für viele etwas

Heimatzoo-Festival in Grindau nun komplett

22. Juli 2016, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

Wenn man das Heimatzoo-Festival in Grindau/Schwarmstedt ein paar Jahre verfolgt, dann kann man feststellen, dass das Festival nicht von der Größe, aber von der Vielfalt des Angebots wächst. Die Bandbreite von lokalen und regionalen Bands bis hin zu internationalen Acts ist größer geworden, man setzt auf Musik die zum heftigen Feiern animiert, aber auch auf ruhigere Töne. Familien mit Kindern können Spaß haben und mit Zauberei und Impro-Theater setzt man beim Heimatzoo-Festival zusätzliche Akzente. Das Programm 2016 für das Wochenende 12.und 13.August ist nun komplett.

Hört man sich im Umfeld der Organisatoren um, dann scheint fast schon eine aufgekratzte Vorfreude auf das Heimatzoo-Festival am 12. Und 13.August zu herrschen. In den vergangenen Jahren hat das Festival auf dem Gelände am Oberhäuser Weg 5 im zu Schwarmstedt gehörenden Grindau schon einen gewissen Kultstatus erreicht. Es geht bodenständig und familiär zu, eine Mischung aus Hof-und Scheunenfest und Rockfestival abseits der industriellen Großproduktionen.

Die Rockshows gehen wettersicher in einer großen Scheune über die Bühne, im Hof spielen unter anderem Singer-Songwriter, dort gibt es Kinderspaß, Impro-Theater, den Auftritt des Zaubersalons, Bratwurst, Kaffee und Kuchen und in Dunkelheit Gemütlichkeit am Lagerfeuer.

Von Singer-/Songwriter über Indie-/Alternative bis Latin-Ska-Punk

Aus der Singer-Songwriter-Riege sind dieses Jahr Felixxx von den Biertenören und der auch in Hannover bekannte Lukas Dolphin am Start. Überhaupt sind einige Acts dabei, die aus der hiesigen Szene stammen oder auch hier einen Namen haben. Die hannoversche Rockband DUCS zählt zu den Headlinern, Toe The Line sind dabei, Finder, Necessary und Mavie. Mavie spielten für das Heimatzoo eher ungewohnte Töne und gingen eher in die Richtung von Bands wie Tocotronic, wie Oliver Kracke aus dem Heimatzoo-Team erklärt und herausstellt, dass das Heimatzoo-Festival in diesem Jahr auch „heftig international“ aufgestellt ist.

Aus Argentinien kommt die Punkrock-Band Argies, aus Frankreich reist die Celtic Folk und Alternative-Rockband The Moorings an, die zeitweise ziemlich irisch klingen sollen. Ein Highlight verspricht der Auftritt der neunköpfigen Band Sexto Sol aus Kiel zu sein, die mit ihrem Latin-Ska-Punk-Rock viele zum Tanzen, Springen und Feiern bringen dürften, ebenso wie die Hannoveraner von Maskapone, die seit vielen Jahren Club-Show und Festival-erprobte Ska-Soul-Offbeat-Rock´n´Roll-Band.

Weitere Informationen zum Festival, den Bands und dem Ticketvorverkauf gibt es über die Website des Heimatzoo-Festivals (Link unten in der Infobox). Für beide Tage zusammen betrage der Ticktpreis, je nach Bezugsquelle, im Vorverkauf um die 15 Euro. Eine Tages-/Abendkasse vor Ort werde es aber auch geben, hier liege der Preis für beide Tage bei 20 Euro, erklärt Oliver Kracke.

Online ist das Heimatzoo-Festival nicht nur über die eigene Website und Facebook erreichbar, seit einiger Zeit ist man nun auch bei Instagram.

Direkt am Gelände gibt es auch Campingmöglichkeiten. Das Campen ist im Ticketpreis in begriffen.

INFO-BOX

Links
externer Link www.heimatzoo.de
externer Link www.facebook.com/heimatzoo
externer Link www.instagram.com/explore/locations/101782834...

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

Doppeltes Feiern

Wisecräcker mit Geburstagsshows in der Glocksee

18.10.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 


, Foto(s): Finn Marx

30 Jahre Café Monopol

„Festivälchen“ mit Szene-Bands in Langenhagen

08.09.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Finn Marx

 


, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

Studiospaß in Berlin

Failed At Scoring bald live zurück

06.09.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 


, Foto(s): Martin Huch

Hauptbühne in riesengroßer Scheune

Heute Abend beginnt das Heimatzoo-Festival

12.08.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Martin Huch

 


, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

Bis hierhin und so weiter

Heute neue CD-, DVD- und Buch-Besprechungen

10.06.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 




Zur Startseite