Bildrechte: David Neumeier

Motiviert vor dem Rock-am-Deister-Festival 2016: Mark Schlichting (links) und Mathias Molgedey erzählen im Interview mit Rockszene.de einiges über die Hintergründe und Planungen des Festivals im Juli in Springe-Völksen

Rock am Deister vor der Fortsetzung

Ein Interview mit Mark Schlichting und Mathias Molgedey

31. Mai 2016, Von: Redaktion, Foto(s): David Neumeier

Nach einer schöpferischen Pause 2015, findet das Rock-am-Deister-Open-Air-Festival in diesem Jahr wieder statt. Am Samstag, den 30.Juli, als Ein-Tages-Festival an alter Wirkungsstätte auf dem Festplatz in Springe-Völksen mit einem überarbeiteten Konzept. Live dabei sind C For Caroline, North Alone, Passepartout, Sounddiscount, Driven By Clockwork, Danny Latendorf und Jeremy Bro. David Neumeier traf sich mit den Vorstandsmitgliedern des veranstaltenden Rock am Deister e.V. –Mark Schlichting und Mathias Molgedey- zum Interview.

„Nach dem Festival ist vor dem Festival“ lautet ein alter Spruch, doch für die Macher des Rock- am- Deister-Festivals war nach dem bis dato letzten Open Air im Jahr 2014 ersteinmal eine Pause nötig. Man fühlte sich platt, musste sich sammeln und entschied, 2015 mit dem Open-Air zu pausieren.

2016 ist das Rock-am-Deister-Team wieder frisch und augenscheinlich voll motiviert am Start und organisiert für den 30.Juli ein Ein-Tages-Festival mit einem –gegenüber den bisherigen Open-Airs- überarbeitetem Konzept.

David Neumeier sprach zwei der maßgeblichen Organisatoren –Mark Schlichting und Mathias Molgedey- über die Hintergründe von Rock am Deister, der Arbeit vor und rund um das Festival, darüber, nach welchen Maßstäben man das Open-Air in Springe-Völksen organisiert und vor allem, unter welchen Kriterien man die Bands auswählt.

Das Interview mit Mark und Mathias ist in unserer Rubrik „Menschen und Hintergründe“ veröffentlicht und archiviert.

Direkt zu "Menschen und Hintergründe": Bitte hier klicken

INFO-BOX

Links
externer Link www.rock-am-deister.de
externer Link www.facebook.com/rockamdeisterfestival

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Andreas HentschelTeen Rock Music Camp über vier Tage in Hannover
Junge Musiker können sich bis zum 1.Oktober bewerben

20.09.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Andreas Hentschel

 


, Foto(s): Vera Lüdeck/LAG RockNoch Zeit bis zum Freitag
Bewerbungsschluss für die Bandfactory Niedersachsen

13.09.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Vera Lüdeck/LAG Rock

 


, Foto(s): Sabrina KleinertzHarte Klänge in alten Gemäuern
Ein Besuch bei Rock im Schloss in Bad Pyrmont

11.09.2017, Von: Sabrina Kleinertz, Foto(s): Sabrina Kleinertz

 


, Foto(s): Sabrina KleinertzAuch der Zeitplan steht
Heute sieben Bands bei Rock im Schloss in Bad Pyrmont

09.09.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Sabrina Kleinertz

 


, Foto(s): Ralf BöttcherFarbenfroh in Hannover
tiefblau morgen in der Orange Club Lounge

08.09.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Ralf Böttcher

 




Zur Startseite