Anzeige:
Bildrechte: Promo-/Pressefreigabe

Spekatuklärer Groß-Event mit elektronischer Tanzmusik. Im Juli soll das Tomorrowland-Festival für einen Tag auch in einer Großarena in Deutschland stattfinden, parallel zum Original in Belgien.

Tollkühner Festival-Brückenschlag

Tomorrowland zeitgleich in Belgien und Deutschland

05. Mai 2016, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

Das Tomorrowland-Festival zieht seit dem Jahr 2005 alljährlich Zehntausende Feierwütige in die kleine belgische Stadt Boom. Im Mittelpunkt steht elektronische Tanzmusik, präsentiert von internationalen Star-DJs vor optisch aufwändiger Kulisse. Das, was in diesem Jahr vom 22.-24.Juli in einem Nationalpark in Boom im Original auf die Beine gestellt wird, soll am 23.Juli parallel in der Veltins Arena in Gelsenkirchen stattfinden, quasi gespiegelt. Um das Festival-Konzept „Unite-The Mirror To Tomorrowland“ in Belgien wie in Deutschland zu realisieren, ist ein enormer technischer wie organisatorischer Aufwand notwendig.

Im letzten Jahr feierten rund 180.000 Menschen auf dem belgischen Tomorrowland-Festival, das in diesem Jahr unter dem Motto „The Elixir Of Life“ steht und für das Wochenende 22.-24.Juli terminiert ist. Erstmals soll das „Tomorrowland“ nach Deutschland kommen, für einen Tag, in die Veltins-Arena nach Gelsenkirchen, wo sonst der Fußballclub Schalke 04 seine Bundesliga-Spiele austrägt. Wer diese Arena kennt, weiß, dass das Stadiondach verschlossen werden kann und diese Möglichkeit soll auch für die „gespiegelte“ Deutschland-Variante des Festivals genutzt werden.

Die Macher wollen am 23.Juli die Original-Tomorrowland-Dekoration in eine riesige Bühnenkonstruktion integrieren und die Arena in ein „fantastisches Party-Wunderland“ verwandeln, wie es in einer Medienmitteilung beschrieben wird. Mittels einer Hubschrauber-Luftbrücke sollen einige der in Belgien auftretenden Star-DJs nach Gelsenkirchen in die dortige Arena geflogen werden, um auch dort auflegen zu können. Zudem ist geplant, die Veltins-Arena per Satellitenverbindung an die Hauptbühne des belgischen Tomorrowland-Festivals anzudocken. Ab 20.30 Uhr soll dann von Belgien aus nach Deutschland übertragen werden, darunter die Sets der Headliner Dimitri Vegas & Like Mike, Nicky Romero und Afrojack.

Stadion-und Sportarenen-Flair wird es in der Arena im Ruhrgebiet kaum geben, sollen doch die Tribünen der Veltins-Arena komplett schwarz eingehüllt werden um den Fokus auf die Bühne samt Tomorrowland-Dekoration zu lenken. Im Innenraum sollen riesige Pilz-Aufsteller stehen. Gegen 23.45 Uhr soll das Stadiondach dann geschlossen werden.

Fans großer und spektakulär aufgezogener Events mit elektronischer Tanzmusik können sich für Ticketwünsche ab sofort unter der Adresse www.bigcitybeats.de/tomorrowland-unite registrieren.

INFO-BOX

Links
externer Link www.tomorrowland.com

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Promo/PressefreigabeDie Kunst, das Leben einfach zu genießen
Sunrise Avenue im März 2018 in Hannover

12.08.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo/Pressefreigabe

 


, Foto(s): Daniel Feistenauer„Kopf aus Fuss an“
Le Fly kündigen neues Album und Konzerte an

14.06.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Daniel Feistenauer

 


, Foto(s): Promo-/PressefreigabeVerschärfte Kontrollen
Erhöhte Sicherheitsmaßnahmen bei Depeche Mode

23.05.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 


, Foto(s): Marco SenscheDie Geburtstags-Kollektion
Umfangreiche Fury-Box kommt im März

31.01.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Marco Sensche

 


Rock am Ring 2017 mit System Of A Down
Comeback der Alternative-Metaller – auch Hannover-Show

14.10.2016, Von: Redaktion

 




Zur Startseite