Booking, Mixing und einiges fĂĽr Gitarre

PPC Music Academy bietet was fĂĽr Einsteiger

20. April 2016, Von: Redaktion

Jetzt, in der zweiten Aprilhälfte hält die PPC Music Academy in Hannover wieder einige spezielle Kurse bereit, die durchaus abseits des Standards üblicher Musikschulen liegen. Besonders Einsteiger und leicht Fortgeschrittene, die Instrumente oder Equipment kennen lernen , Grundlagen schaffen oder vertiefen wollen, sollen hier angesprochen werden. Gesang, Gitarre und Mixen mit Cubase bilden Schwerpunkte und auch ein Seminar über Bandorganisation und Booking von Shows und Touren sind noch im April im Programm.

Bei einigen Kursen empfiehlt sich augenscheinlich eine frühzeitige Anmeldung. In diesem Monat sind unter anderem Angebote für Saxofon und Blues-Harp bereits ausgebucht, andere Kurse der PPC Music Academy können auch noch kurzfristig, teilweise am Vortag der Veranstaltung oder am Tag selbst gebucht werden. Hier sollten Musiker und Musikerinnen, vor allem Kurzentschlossene in der Academy im Hause von PPC Music anrufen.

FĂĽr Akustikgitarristen und aktive oder angehende Band-Booker

Für Akustik-Gitarristen gibt Andy Saitenhieb am 22.April einen „Crashkurs Fingerpicking“. Interessierte, die Songs vor allem zupfend begleiten oder auch Soli in ihr Spiel einfügen wollen, könnten hier was für sich finden. Wer sich hingegen vor allem für die Begleitung von Songs auf der Akustikgitarre interessiert, sich mit Akkorden und Rhythmus weiter auseinandersetzen möchte, für den gibt es am 29.April den Kurs „Liedbegleitung auf der Akustikgitarre“.

Einen Einsteiger-respektive Kennenlernkurs für Sängerinnen und Sänger gibt Roland Loy am 30.April. Das Ganze läuft als „Gesangsschnupperkurs“.

Auch Andreas Haug von Rockszene.de wurde erneut von der PPC Music Academy für einige Kurse und Seminare eingeladen. Auf besonders starkes Interesse ist in den letzten Monaten das Seminar über Booking und Bandorganisation gestoßen. Dieses Angebot richtet sich vor allem an Bands, die verstärkt live auftreten wollen oder auch Menschen, die im Bandmanagement und/oder Bandbooking tätig sind oder tätig werden wollen. Dieses Seminar ist für den 26.April terminiert.

Die Kurse liegen meist in den Abendstunden oder –sofern am Wochenende – tagsüber.

Eine Übersicht über das Gesamtangebot, Detailbeschreibungen und Anmeldemöglichkeiten findet man auf der Website von PPC Music unter dem Menüpunkt PPC Music Academy.

INFO-BOX

Links
externer Link www.ppc-music.de

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ă„hnliche Artikel

, Foto(s): Promo/RenéWermkeAlles hand-und fußgemacht
One Man Blues Band stellt CD bei PPC Music vor

19.12.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo/RenéWermke

 


, Foto(s): Lisa EimermacherAggression in der Stimme
Britta Görtz mit erstem Kurs bei der PPC Music Academy

29.11.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Lisa Eimermacher

 


, Foto(s): Till van MallinckrodtSelbstbewusst auf eigenem Weg
Flash Forward mit ihrem neuen Album „Revolt“

07.11.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Till van Mallinckrodt

 


, Foto(s): Sabrina KleinertzVerändertes Informations-und Kaufverhalten
Ein Interview mit Robert MĂĽhlbauer von PPC Music

01.11.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Sabrina Kleinertz

 


, Foto(s): PPC Music, PressefreigabeZu später Stunde im Musikgeschäft
Noch wenige Plätze für PPC Music Nacht am 3.November

28.10.2017, Von: Redaktion, Foto(s): PPC Music, Pressefreigabe

 




Zur Startseite