Bildrechte: Peter A.Rupert

Melden sich mit neuer CD und Videoclip in der Hannover-Szene zurück: Lady Crank.

Laute Gitarrenmusik

Lady Crank stellen mit befreundeten Bands CD vor

12. April 2016, Von: Redaktion, Foto(s): Peter A Rupert

Das hannoverschen Alternative-/Grunge-Rock-Trio Lady Crank bereitet sich in diesen Tagen sehr eifrig auf die Veröffentlichung ihrer neuen CD vor. Wie wir bereits kürzlich im Rockszene.de-Nachrichtenblitz meldeten soll „Explain This To God“, so der Titel des neuen Werkes, im Mai im Mephisto des Kulturzentrums Faust feierlich vorgestellt werden. Zwei weitere bekannte Hannover-Szene Bands werden ebenfalls dabei sein.

Lady Crank um Gitarrist und Sänger Janni, Bassist Krischi und Schlagzeuger Christoph liebt laute Gitarrenmusik, ist inspiriert von der Härte des Grunge der Neunziger, hat die traditionelle Alternative-Basis aber mit harmonisch komplexem Stoff und eher unüblichen Songaufbauten weiterentwickelt und so einen gewissermaßen eigenen Sound kreiert.

Wenn die Band loslegt, dann kann man das durchaus als positive Härte und Energie deuten, was da von der Bühne ins Publikum geschickt wird. In ihrer Heimatstadt Hannover beeindrucken konnte die Band zuletzt unter anderem auf dem Fährmannsfest im August 2015, als man den zweiten Tag des Open-Airs fulminant eröffnete.

Nun wird es aber Zeit für einen neuen Tonträger, der mit dem Titel „Explain This To God“ am Freitag, den 13.Mai im Mephisto live vorgestellt werden soll. Es bahnt sich ein Abend an, in dessen Verlauf das Thema „harte Gitarren“ konsequent durchgezogen werden wird. Aus der Hannover-Szene werden Lady Crank von dem Post-Metal-Duo From Willows und der etablierten Grunge-Rock-Band Candy Trip Down unterstützt.

Derweil befinden sich die Arbeiten an einem Musikvideo zum Lady-Crank-Song „No Reason To Complain“ im fortgeschrittenen Status. Anfang April wurde gedreht, erscheinen soll der Clip ebenfalls pünktlich zum Album-Release. Für diese Produktion im Boot sind Timo Sauer und David Lemanski.

Weitere Infos zu Lady Crank, From Willows und Candy Trip Down über die Links unten in der Infobox. Tickets für die CD-Release-Show am 13.Mai im Mephisto sind an den bekannten Vorverkaufsstellen zu bekommen, online unter anderem über die Website der Faust.

INFO-BOX

Links
externer Link www.ladycrank.de
externer Link www.fromwillows.de
externer Link www.candytripdown.de
externer Link www.kulturzentrum-faust.de

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Lisa EimermacherZehn Bands zum Abschluss in der Faust
Das Programm für das Emergenza-Finale Hannover steht

13.05.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Lisa Eimermacher

 


, Foto(s): Hannover.deTime To Say GoodHeinz
11. Cover Festival im BCH vielleicht zum letzten Mal

23.02.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Hannover.de

 


, Foto(s): Torsten GadegastBunte Tüte Pop und Rock
Acht Bands spielten bei Emergenza im Mephisto

30.01.2017, Von: Andreas Haug, Foto(s): Torsten Gadegast

 


, Foto(s): Julia WilliamsNoch Slots für Januar und Februar im Mephisto
Bands können sich noch für Emergenza anmelden

05.01.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Julia Williams

 


, Foto(s): Sabrina KleinertzKonfettikanonen und Remmi Demmi
Failed At Scoring feiern Album-Release im Mephisto

30.12.2016, Von: Sabrina Kleinertz, Foto(s): Sabrina Kleinertz

 




Zur Startseite