Bildrechte: Johnny Buzzerio

Mit seinem Projekt Angels And Airwaves ist Tom DeLonge auch nach seiner Trennung von Blink-182 weiterhin aktiv.

Angels And Airwaves präsentieren neue EP

Ex-Blink-182-Sänger Tom DeLonge weiterhin aktiv

07. April 2016, Von: Redaktion, Foto(s): Johnny Buzzerio

Angels And Airwaves wird besonders vielen Blink-182-Fans ein Begriff sein, denn ein Mitglied der Band ist Ex-Frontmann Tom DeLonge. 2014 veröffentlichten Angels And Airwaves ihr letztes Album "The Dream Walker", nun feierte just die neue EP "Chasing Shadows" Premiere.

Blink-182 gehört zu den erfolgreichsten Pop Punkbands unserer Zeit. Das Trio gründete sich 1992 als Blink und benannte sich zwei Jahre später in Blink-182 um. 1999 gelang mit dem Album „Enema Of The State“ der Durchbruch. 2005 legten Blink-182 offiziell eine Pause ein, um mehr Zeit für die Familie zu haben.

Tom Delonge gründete daraufhin 2005 sein neues Projekt Angels And Airwaves. Laut eigener Aussagen der Band ist ihre Musik eine Mischung aus U2, Box Car Racer. The Ataris und Coldplay. Ein Bezug zu Blink-182 ist natürlich auch unumgänglich.

Das erste Angels And Airwaves-Album „We Don´t Need To Whisper“ erschien 2006. In Deutschland konnte sich das Debüt auf den 18. Platz der offiziellen Albumcharts vortasten, in den USA und UK schaffte es das Album sogar unter die Top Ten.

In regelmäßigen Abständen wurden weitere Alben veröffentlicht; das letzte Werk erschien 2014 und wurde auf den Namen „The Dream Walker“ getauft. Nun ziehen Angels And Airwaves mit ihrer neuen EP „Chasing Shadows“ nach. Bereits Anfang des Jahres hat Frontmann Tom DeLonge einen ersten Song auf seinem Instagram-Account angeteasert und damit die Vorbestellungsphase eröffnet.

Auf „Chasing Shadows“ sind insgesamt vier Songs zu finden, die allesamt elektronische Einflüsse haben, aber wieder mehr in Richtung Alternative Rock und Punk gehen, als die Vorgänger. Tom DeLonge ist mittlerweile nicht mehr bei Blink-182 aktiv; stattdessen übernimmt Alkaline Trio-Frontmann Matt Skiba den Part am Mikrofon. Blink-182 arbeiten aktuell an einem neuen Album.

INFO-BOX

Links
externer Link www.facebook.com/angelsandairwaves

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Brandon Cox

Auftritt auf Hurricane und Southside Festival

Linkin Park melden sich zurück

28.10.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Brandon Cox

 


, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

Frische Überraschungen und fade Routine

Heute neue CD-Besprechungen

01.07.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 


, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

Den eigenen Tod vortäuschen

Sum 41 präsentieren Video zur ersten Single

30.06.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 


, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

Nach 20 Jahren gibt es immer noch viel zu tun

Sum 41 kündigen Comeback auf Hopeless Records an

13.05.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 


, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

Premiere für Matt Skiba

blink-182 mit neuer Musik und Tourplänen

30.04.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 




Zur Startseite