Anzeige:
Bildrechte: Katarina Benzova

Am 25.Mai im Kino: Kiss mit "Kiss Rocks Vegas".

Kiss-Show an nur einem Abend im Kino

„Kiss Rocks Vegas“ am 25.Mai auch in Hannover

05. April 2016, Von: Redaktion, Foto(s): Katarina Benzova

Hier wird in diesen Tagen die Werbetrommel sehr laut und heftig gerührt: Ein Konzertfilm der US-amerikanischen Hardrock-Band Kiss kommt für nur einen Abend weltweit in die Kinos. „Kiss Rocks Vegas“, so der Titel, wird am Mittwochabend, den 25.Mai, allein in Deutschland in rund 80 Lichtspielhäusern gezeigt, darunter auch in Hannover im CinemaX.

Kiss zählen seit Jahrzehnten zweifellos zu den größten und einflussreichsten Hardrock-Bands der Welt. Kiss sind nahezu Kult und unterhalten ihr Publikum bei Konzerten oft mit besonders spektakulären und aufwändigen Bühnenshows mit ganz viel Blitz, Donner, Flammen und Rumms.

Wenn es nach vielen Fans von Kiss geht, könnte die markant maskierte und kostümierte Truppe um Bassist und Sänger Gene Simmons, Gitarrist und Sänger Paul Stanley, Gitarrist Tommy Thayer und Schlagzeuger und Sänger Eric Singer, fast jedes Jahr auf Tournee gehen und in den einschlägig riesigen Konzerthallen, möglichst vor der eigenen Haustür auftreten. Das scheint aber organisatorisch und logistisch kaum umsetzbar.

Um weltweit möglichst viele Fans mit einer groß aufgezogenen Kiss-Show zu erreichen, präsentiert Musicscreen in Zusammenarbeit mit Eagle Rock Entertainment den Konzertfilm „Kiss Rocks Vegas“, der weltweit an nur einem Tag, am Mittwoch, den 25.Mai, in einige Kinos kommt.

Auch in Kinos in Hannover, Alfeld, Braunschweig, Osnabrück, Hamburg und Bremen

Im November 2014 spielten Kiss neun Shows im zum Hard Rock Hotel & Casino in Las Vegas gehörenden The Joint. Diese Shows wurden aufgezeichnet und das Material für den Kinofilm aufbereitet. Kiss-Gitarrist Tommy Thayer ist dabei gleichzeitig Produzent des Films, der in den Kinosälen echte Live-Atmosphäre mit Surround-Sound liefern soll.

Nun ist der Ticket-Vorverkauf für die Kinovorführungen am 25.Mai gestartet. In unserem erweiterten Einzugsbereich wird „Kiss Rocks Vegas“ unter anderem im C1 Cinema in Braunschweig, im CinemaxX in Bremen, diversen Kinos in Hamburg, in der Filmpassage Osnabrück in Osnabrück, in der Kinowelt Alfeld in Alfeld an der Leine und im CinemaX in Hannover gezeigt.

Weitere Infos und Tickets über die Links unten in der Infobox.

INFO-BOX

Links
externer Link www.kissonline.com
externer Link www.kissmycinema.com

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Rhino Entertainment, PressefreigabeHausbesuch für 50.000 Dollar
Kiss-Ikone Gene Simmons mit „The Vault Experience“

23.09.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Rhino Entertainment, Pressefreigabe

 


, Foto(s): Mark McNultyOMD-Konzert heute Abend live auf Facebook
13.Studioalbum der Band erscheint ebenfalls heute

01.09.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Mark McNulty

 


, Foto(s): Allen RalphDokumentation sozialen Engagements
Dispatch verfilmen „Only The Wild Ones“

17.08.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Allen Ralph

 


, Foto(s): Jeff KahraWohlfühlen in der Subkultur
Hannover-Linden-Band beatbar mit Debütalbum

27.07.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Jeff Kahra

 


, Foto(s): Oten PhotographyUngeschminkt elektronisch
OMD kündigen „The Punishment Of Luxury“ an.

25.07.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Oten Photography

 




Zur Startseite