Bildrechte: Promo-/Pressefreigabe

Auch Fortress Falls aus Hannover haben es in das regionale Emergenza-Halbfinale geschafft.

Zweimal Newcomerband-Marathon im April

So geht es bei Emergenza in Hannover weiter

15. März 2016, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

Das Emergenza-Newcomerband-Festival erlebt zu seinem 20.Geburtstag in diesem Jahr einen weiteren Schub, zumindest in Hannover. Für die hiesige Ausgabe 2016 des weltweit ausgetragenen Contests, meldeten sich so viele Bands an, wie schon länger nicht mehr. Ein Anreiz dabei könnte der Wegfall des Startgeldes gewesen sein. Ein Vorrundenkonzert hatte einen so starken Besucherzuspruch, das man innerhalb des Kulturzentrums Faust vom Mephisto in die 60er-Jahre-Halle umziehen musste. Im April geht es mit Emergenza in Hannove weiter, 20 Bands, verteilt über zwei Semifinal-Konzerte.

Fünf Vorrundenkonzerte sind seit dem Dezember in Hannover gespielt, allesamt im Kulturzentrum Faust. Zum regionalen Emergenza-Semifinale geht es für Veranstalter, Bands und Fans im April ins MusikZentrum, wo am 15. und 16.April zwei Shows mit jeweils zehn Bands über die Bühne gehen werden, die um den Einzug in das Hannover-Finale spielen oder einfach nur, weil sie eine gute Zeit haben wollen und eine möglichst gute Show in einer möglichst vollen Halle bei vermutlich recht attraktiven Produktionsverhältnissen absolvieren möchten.

Die Emergenza-Hannover-Semifinals im MusikZentrum sind nach aktuellem Stand wie folgt geplant:

Freitag, 15.April:

NoMesa, Fortress Falls, The Hadbeens, GrinReaper, Meute Royal, Frantic Tornado, Driven By Clockwork, Mordslaerm, Cersus und Menschenkind.

Samstag, 16.April:

Desona, Track Down Tracy, Kyonic, HIRYM, D-Wall, Better Than, Bad Excuse, Toe The Line, Circuit Breach und My Sweet Remedy.

Wer in das Finale des Newcomerband-Contests, an dem sich hier und da auch recht gereifte und/oder in der Szene seit Jahren recht etablierte Musikerinnen und Musiker beteiligen, richtet sich nach der Platzierung an den jeweiligen Abenden. Ermittelt wird diese traditionell durch eine Publikumsabstimmung per Handzeichen und Stimmen einer Jury.

INFO-BOX

Links
externer Link www.emergenza.net
externer Link www.musikzentrum-hannover.de
externer Link 

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Promo-/FASDer Traum von der Main- Stage
Bands für den Reload-Contest in Sulingen stehen fest

24.04.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/FAS

 


, Foto(s): Torsten GadegastWer schafft es ins Emergenza-Finale?
Neun Bands beim zweiten Halbfinale im MZ

23.03.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Torsten Gadegast

 


, Foto(s): Lisa EimermacherMusik und das gute Gefühl
Neun Bands beim ersten Emergenza-Halbfinale im MZ

18.03.2017, Von: Andreas Haug, Foto(s): Lisa Eimermacher

 


, Foto(s): Promo-/PressefreigabeEmergenza in Hannover vor der nächsten Stufe
Zwei Semifinal-Konzerte im März im MusikZentrum

03.03.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 


, Foto(s): Torsten GadegastBunte Tüte Pop und Rock
Acht Bands spielten bei Emergenza im Mephisto

30.01.2017, Von: Andreas Haug, Foto(s): Torsten Gadegast

 




Zur Startseite