Anzeige:
Bildrechte: David Nowitzki

Am heutigen Freitagabend präsentieren Matthew Graye ihr neues Album "Dr.Oktopus" live im LUX. Dieses und fünf weitere neue und aktuelle Alben stellen wir in unserer Rubrik "Gehört und Gesehen" vor.

Aktuelle und ganz neue Tonträger

Sechs neue CD-Vorstellungen in „Gehört und Gesehen“

26. Februar 2016, Von: Redaktion, Foto(s): David Nowitzki

Am heutigen Freitag finden in Hannover gleich zwei lokale CD-Release-Konzerte statt. Eines im LUX mit Matthew Graye, eines im Béi Chéz Heinz mit Egg Bites Chicken. Beide Alben, die am Abend live präsentiert werden, stellen wir euch heute in unserer Rubrik „Gehört und Gesehen“ vor. Außerdem haben wir die aktuellen Tonträger von Blackout Problems, Royal Republic Niedeckens BAP und das Debüt von der Band Finder aus Soltau gehört.

„Dr.Oktopus“ ist der Titel des neuen Albums der achtköpfigen, aus Hildesheim und Hannover stammenden Rock-/Ska-/Reggae/Pop-Band Matthew Graye, das bereits Ende Januar über das hiesige Label That Sunday Recordings erschienen ist und heute Abend im Rahmen eines CD-Release-Konzertes im LUX am Schwarzen Bären vorgestellt wird.

Im Béi Chéz Heinz präsentiert heute Abend die aus Hannover und Zürich stammende Rockband Egg Bites Chicken ihr Album „Get Laid“, das wir ebenso gehört haben wie das Debüt der Band Alternative-Rock-Band Finder aus Soltau.

Über die Band Blackout Problems hatten wir erst kürzlich einen ausführlichen Artikel bei uns, heute gibt es bei uns ein paar Zeilen zum aktuellen Album „Holy“. Ihr bereits drittes Album veröffentlichen die Schweden von Royal Republic. „Weekend Man“, so der Titel, haben wir ebenfalls besprochen.

Seit 2014 ist Niedeckens BAP wieder einmal neu besetzt und klingt auch deutlich anders als noch zu Zeiten, als es Anfang/Mitte der Achtziger mit oft schweißtreibenden, nach vorn preschenden Kölsch-Rock zur Sache ging. Ruhiger, reflektierend, nicht selten ein wenig melancholisch. Wenn dann Rock-Riffs auf der E-Gitarre erklingen, dann eher im groovigen Mid-Tempo-Bereich. „Lebenslänglich“ ist das neue Album, mit dem wir uns ebenfalls auseinandergesetzt haben.

Die Besprechungen zu diesen Scheiben (und zu vielen anderen mehr) findet ihr in der Rubrik "Gehört und Gesehen", direkt dorthin geht es hier entlang

INFO-BOX

Links
externer Link www.rockszene.de

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Promo/BMGSaubere und harte Töne
Heute vier neue Album-Kritiken

05.05.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo/BMG

 


, Foto(s): Jim RaketeMit Herz und Kalkül
Sechs neue CD-und DVD-Kritiken am heutigen Dienstag

11.04.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Jim Rakete

 


, Foto(s): Manfred BeckerHistorischer Rock´n´Roll und neuer Stoff
Heute vier neue CD-und DVD-Kritiken

18.03.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Manfred Becker

 


, Foto(s): Viktor Schanz FotografieEigeninitiative mit Unterstützung
„Seesen Rockt!“ meldet sich ab Samstag zurück

08.03.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Viktor Schanz Fotografie

 


, Foto(s): Sabrina KleinertzWaschechter Metal
Trivium gastierten mit SikTh und SHVPES im Capitol

07.03.2017, Von: Sabrina Kleinertz, Foto(s): Sabrina Kleinertz

 




Zur Startseite