Bildrechte: Jelle Mollema Fotografie

Setzen sich für Flüchtlinge ein: John Coffey präsentieren zum Titeltrack ihrer kommenden EP ein Video.

Ein Appell für mehr Menschlichkeit

John Coffey mit neuem Video zur EP

19. Februar 2016, Von: Redaktion, Foto(s): Jelle Mollema Fotografie

Die niederländische Punkrockband John Coffey hat für den 11. März ihre neue EP "A House For Thee" angekündigt. Zum Titelsong wurde nun ein neues Video veröffentlicht (Link siehe Infokasten), das sich mit der Flüchtlingskrise beschäftigt. Mit dem neuen Werk im Gepäck spielen John Coffey am 8. März im Lux in Hannover.

"Es ist ein Song, mit dem wir klar machen wollen, dass wenn ein Bruder oder eine Schwester aus der Ferne unsere Hilfe braucht, wir sie anbieten sollten“, so die Band über den Titeltrack ihrer kommenden EP „A House For Thee“, zu dem just ein Video veröffentlicht wurde.

Das Video zeigt die Probleme auf, denen sich die Flüchtlinge stellen müssen: Heruntergekommene Zelte, schlechte Bedingungen, der unausweichliche Zwang, irgendwie zu improvisieren. „Der Text des Songs kann ziemlich brutal wirken, weil er auf den Tragödien basiert, die auf unseren europäischen Meeren passieren. Aber wenn das etwas ausdrücken soll, dann immer einen Appell für mehr Menschlichkeit. Es sollte immer ein Haus geben für jene, die ihres verloren haben“, so das Quintett weiter.

Mit der Single samt Video geben John Coffey einen ersten Vorgeschmack auf ihre gleichnamige EP. Im Januar letzten Jahres hat die Band ihr aktuellen Album „The Great News“ veröffentlicht. „A House For Thee“ wurde von Converge-Gitarristen Kurt Ballou in seinem God City Studio in Massachusetts aufgenommen. "Wir wollten schon lange mit Kurt arbeiten. Diese Songs und Themen verlangten nach einem härteren und dunkleren Sound als unsere früheren Platten. Und es hat funktioniert: Es sind die härtesten und rohsten John Coffey-Songs ever geworden", wird die Band zitiert.

Am 8. März sind John Coffey im Rahmen ihrer Tour zu Gast im Lux Hannover. Mit im Gepäck haben sie ihre kommende EP „A House Fo Thee“, die am 11. März veröffentlicht wird.

INFO-BOX

Links
externer Link www.facebook.com/johncoffeymusic
externer Link youtu.be/351cf8os7PQ

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Promo/PressefreigabeDie Kunst, das Leben einfach zu genießen
Sunrise Avenue im März 2018 in Hannover

12.08.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo/Pressefreigabe

 


, Foto(s): Sabrina Kleinertz„Die Oper ist demokratischer geworden“
Im Gespräch mit Olaf Roth von der Staatsoper Hannover

17.07.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Sabrina Kleinertz

 


, Foto(s): Austin HargaveGroßes Aufgebot internationaler Blues-Größen
Walter Trout kündigt „We´re All In This Together“ an

30.06.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Austin Hargave

 


, Foto(s): Jeff KahraViel Musik aus der Hannover-Szene
„Herri“ feiert am 9. und 10. Juni Brauereifest

01.06.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Jeff Kahra

 


, Foto(s): Bernd MummentheyNostalgische Nähe
John-Lennon-Revue Samstag in der Marlene

01.06.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Bernd Mummenthey

 




Zur Startseite