Bildrechte: Promo-/Pressefreigabe

Auch die Punk-Rocker von Fakt! sind in diesem Jahr bei der Emergenza-Vorrunde in Hannover dabei.

Zuwachs bei Emergenza in Hannover

Weitere Vorrunden-Shows im Februar und im März

01. Februar 2016, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

Anlässlich des 20-jährigen Bestehens, verzichten die Organisatoren des Emergenza-Newcomerband-Festivals in diesem Jahr auf die Erhebung eines Startgeldes. Möglicherweise auch dieser Umstand hat zur Folge, dass sich für die Emergenza-Vorrunden-Konzerte in Hannover in diesem Jahr verstärkt Bands anmelden. Für Mitte Februar ist jetzt das Line-Up des vierten Konzerts im Faust-Club Mephisto komplett, eine fünfte Vorrunden-Show soll noch Anfang März steigen.

Die diesjährige Emergenza-Saison in Hannover kommt jetzt kräftig in die Gänge. Nach dem frühen Start im Dezember (Rockszene.de berichtete), stehen für das kommende Wochenende, 5. und 6.Februar die Vorrundenkonzerte Nummer Zwei und Nummer Drei an. Auch das vierte Vorrundenkonzert am 13.Februar ist inzwischen komplett gebucht.

Erneut werden am 13.Februar viele Bands aus Hannover beim Emergenza-Konzert im zum Kulturzentrum Faust gehörenden Club Mephisto sein, aber auch Formationen aus dem Raum Braunschweig oder aus Neustadt am Rübenberge sind dabei. Stilistisch wird es dabei im Schwerpunkt in Richtung Rock und Punk gehen. Die ansonsten für Emergenza Hannover durchaus mitprägenden neuen, jungen Metal-und Metalcore-Bands sind für die vierte Show am 13.Februar nicht gesetzt.

Bestätigt sind Cultured Groove aus dem Raum Braunschweig und Meine, Toe The Line aus dem Raum Neustadt am Rübenberge, Frantic Tornado aus Braunschweig und aus Hannover die teilweise schon etwas bekannteren Bands Mordslaerm, Driven By Clockwork, Fakt!, Carrio Sanders und Soldoutsecrets.

Nun ist für den 5.März noch eine weitere Emergenza-Vorrunden-Show in Vorbereitung. Möglicherweise können für diesen Termin noch Bands gebucht werden. Fragen und Kontakt: sabrina.l@emergenza.net

Die Konzerte am kommenden Wochenende 5. und 6. Februar im Mephisto starten um 18.30 Uhr. Einlass ist ab 19.00 Uhr. Die Halbfinal-Shows im April werden dann im MusikZentrum stattfinden.

INFO-BOX

Links
externer Link www.emergenza.net
externer Link www.kulturzentrum-faust.de

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Torsten GadegastWer schafft es ins Emergenza-Finale?
Neun Bands beim zweiten Halbfinale im MZ

23.03.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Torsten Gadegast

 


, Foto(s): Lisa EimermacherMusik und das gute Gefühl
Neun Bands beim ersten Emergenza-Halbfinale im MZ

18.03.2017, Von: Andreas Haug, Foto(s): Lisa Eimermacher

 


, Foto(s): Promo-/PressefreigabeEmergenza in Hannover vor der nächsten Stufe
Zwei Semifinal-Konzerte im März im MusikZentrum

03.03.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 


, Foto(s): Torsten GadegastBunte Tüte Pop und Rock
Acht Bands spielten bei Emergenza im Mephisto

30.01.2017, Von: Andreas Haug, Foto(s): Torsten Gadegast

 


, Foto(s): Julia WilliamsNoch Slots für Januar und Februar im Mephisto
Bands können sich noch für Emergenza anmelden

05.01.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Julia Williams

 




Zur Startseite