Bildrechte: Dawn Wilson

Teenage Bottlerocket (hier noch mit verstorbenen Drummer Brandon Carlisle) haben via Facebook ihren neuen Schlagzeuger vorgestellt.

„Es hat sofort gefunkt“

Teenage Bottlerocket stellen neuen Schlagzeuger vor

21. Januar 2016, Von: Redaktion, Foto(s): Dawn Wilson

Nachdem Teenage Bottlerocket-Drummer Brandon Carlisle im vergangenen November unerwartet verstarb, stellt die US-Punkrockband via Facebook ihren neuen Drummer Darren Chewka vor. Dazu postete die Band ein Video von einer gemeinsamen Probe, das das Können des neuen Bandmitglieds zeigt.

Nachdem in Fankreisen lange gemutmaßt wurde, wie es nach dem Tod von Drummer Brandon Carlisle mit Teenage Bottlerocket weitergehen wird, nimmt die Band nun zu diesem Thema Stellung und präsentiert ihren neuen Drummer Darren Chewka.

„Wir vermissen ihn (Brandon – Anm. d. Red.) jeden Tag“, so die Band auf Facebook. Die Entscheidung, ob und wie es mit Teenage Bottlerocket weitergehen würde, sei keine leichte gewesen. „Wir fragten uns immer wieder: Was würde Brandon tun? Und wir alle wussten sofort die Antwort. (…) Brandon würde wollen, dass wir weitermachen“.

Dann machten sie sich auf die Suche nach einem neuen Drummer – und wurden in Kanada fündig. Kennengelernt haben sie Darren Chewka als Schlagzeuger der Band Old Wives. Sie ließen ihn schließlich für eine Woche einfliegen und es habe „sofort gefunkt“.

Aktuell planen Teenage Bottlerocket die nächsten Schritte als Band. Das letzte und gleichzeitig sechste Album „Tales From Wyoming“ erschien im vergangenen Jahr.

INFO-BOX

Links
externer Link www.facebook.com/teenagebottlerocketofficial

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

Vielleicht zum letzten Mal…

Béi Chéz Heinz sucht Bands für April-Festival

05.12.2016, Von: Redaktion

 


, Foto(s): Torsten Gadegast

Lokalpatrioten

Fat Belly mit Song für das Béi Chéz Heinz

30.11.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Torsten Gadegast

 


, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

Tiefpunkt der deutschen Metalindustrie?

Excrementory Grindfuckers mit „Vorsprung durch Hektik“

26.10.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 


, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

Starkes Package in Hannover

Being As An Ocean und Special Guests im Béi Chéz Heinz

14.07.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 


, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

Weltgeschehen am Grindcore-Pranger

Hartes Zweierpackage im Béi Chéz Heinz

24.06.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 




Zur Startseite