Bildrechte: David Nowitzki

Quirlig und fleißig: Matthew Graye stehen kurz vor der Veröffentlichung ihres zweiten Albums und sind Ende Februar zu einer CD-Release-Show in Hannover zu Gast.

Musikalischer Krake

Matthew Graye kommen mit „Dr.Oktopus“

19. Januar 2016, Von: Redaktion, Foto(s): David Nowitzki

Die ursprünglich in Hildesheim gegründete Ska-Pop-Punk-Band Matthew Graye hat sich in den letzten Jahren weit über die Heimatregion und auch Niedersachsen hinaus den Ruf einer vorzüglichen Live-Band mit viel Bewegungsdrang und höherem Entertainmentfaktor erspielt. In Hannover brachte man zuletzt im Sommer 2015 als Co-Headliner des ersten Tages des Strangriede-Open-Airs das Publikum zum Tanzen, nun kehren die acht Musiker mit einem neuen Album in die Leinemetropole zurück.

Wer Matthew Graye kennt, weiß, dass es der Band vor allem um Unterhaltung und Spaß geht, nicht selten geraten Shows auch zu veritablen Partys. Die acht Musiker sind mit Energie, Spielwitz und kräftigem Gebläse unterwegs, gehören zu den Fleißigen in der niedersächsischen Musikszene und sich augenscheinlich immer irgendwie in Bewegung.

In den letzten Monaten haben sich Matthew Graye an die Aufnahmen von neuen Songs gemacht, zwölf davon finden sich auf dem neuen Album „Dr.Oktopus“ wider, das am 29.Januar über das hannoversche Label That Sunday Recordings veröffentlicht wird. Ein Song auf „Dr.Oktopus“ trägt den vielversprechenden Titel „Oberaffentittengeiles Angebot“ aus dem sich schnell mal das Motto für die bevorstehende Live-Saison ableitet: „Oberaffentittengeile Oktopus Tour“.

Man darf gespannt sein, wie die Reiseaktivitäten von Matthew Graye verlaufen, musikalisch werden im Hinblick auf das zweite Album der Band „ohrwurmartige Mitsingsongs in der Tradition von Die Ärzte, Wir sind Helden und Jan Delay“ angekündigt. Für „Dr.Oktopus“ haben sich Band und Label für ein verhältnismäßig hochwertiges Produkt entschieden, so wird die CD als Digipack mit 20-seitigem Booklet auf den Markt kommen.

Derzeit befindet sich die „Oberaffentittengeile Oktopus Tour“ noch in der Planungsphase, unterstützt wird die Band im Booking seit einiger Zeit von der Agentur MaD Management.

Fest stehen bislang Termin und Ort für das Album-Release-Konzert in Hannover. Hier werden Matthew Graye am 26.Februar im LUX am Schwarzen Bären zu sehen und zu hören sein. Tickets für die Show sind bereits im Vorverkauf erhältlich, online unter anderem im E-Ticket-Shop von Living Concerts.

INFO-BOX

Links
externer Link www.matthewgraye.com
externer Link www.facebook.com/matthewgraye
externer Link www.livingconcerts.de

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): David Nowitzki

Aktuelle und ganz neue Tonträger

Sechs neue CD-Vorstellungen in „Gehört und Gesehen“

26.02.2016, Von: Redaktion, Foto(s): David Nowitzki

 


, Foto(s): David Neumeier

Entspanntes Miteinander

So startete Freitag das Strangriede Open Air

29.08.2015, Von: David Neumeier, Foto(s): David Neumeier

 


, Foto(s): Clemens Heidrich

Am Wochenende viel los in der Hannover-Szene

Freitagnachmittag startet das Strangriede-Fest

27.08.2015, Von: Redaktion, Foto(s): Clemens Heidrich

 


, Foto(s): Maria Graul

„Hilfe! Wo sind denn meine Schwimmflügel?“

Funeral For A Friend spielten gestern im MusikZentrum

20.08.2015, Von: David Neumeier, Foto(s): Maria Graul

 


, Foto(s): Promo/Pressefreigabe

Namhafte Bands aus ganz Niedersachsen

„An der Strangriede Fest“ mit buntem Programm

13.07.2015, Von: Redaktion, Foto(s): Promo/Pressefreigabe

 




Zur Startseite