Bildrechte: Promo-/Pressefreigabe

Mit frischem Elan demnächst live in Langenhagen: Werner Nadolnys Jane

Neue Entwicklungen und einiges in Planung

Werner Nadolnys Jane demnächst in Langenhagen

09. Januar 2016, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

Die Hannoveraner Progressive-/Krautrockband Werner Nadolnys Jane hat zum Ende des letzten Jahres neue Entwicklungen und Pläne für das gerade frisch angelaufene neue Jahr bekannt gegeben. Werner Nadolny selbst wird bis auf Weiteres nicht mehr bei Live-Shows auf der Bühne mitwirken können, ist aber weiterhin in das Bandgeschehen eingebunden. Mit einer neuen Bookingagentur im Rücken sollen 2016 und 2017 verstärkt Konzerte geplant werden. Zudem arbeiten die Musiker an einer neuen Platte und werden im März ein fast-Heimspiel in Langenhagen haben.

Werner Nadolny, als Keyboarder und Komponist Gründungsmitglied von Jane, wird aus gesundheitlichen Gründen derzeit nicht mehr bei Konzerten der Progressive-Rockband mitwirken können. Nadolny leidet seit vielen Jahren an Multiple Sklerose. Der Krankheitsverlauf lasse es derzeit leider nicht zu, dass Werner live auf der Bühne dabei sein kann, teilt die Band unter anderem über Facebook mit. Dies bedeute jedoch nicht, dass er sich zur Ruhe setzt, er sei weiterhin in das Bandgeschehen eingebunden und habe darüber hinaus Solo-Projekte gestartet, heißt es weiter.

Den Posten des Keyboarders bei Konzerten nimmt mittlerweile Jörg Rudolf ein. Ansonsten sind Werner Nadolnys Jane mit Sänger Torsten Ilg, Gitarrist Dete Klamann, Bassist Rolf Vatteroth und Schlagzeuger Sven Petersen in bekannter Besetzung aufgestellt und in diesen Wochen augenscheinlich motiviert und guter Dinge, was die Zukunft der Band bringen kann.

Zum einen plant man die Veröffentlichung einer neuen CD mit dem Titel „Journey III“, die die „Journey“-Triologie vervollständigen und abschließen soll. Außerdem ist man sich kurz vor dem Jahreswechsel mit der Agentur NaunTownMusic in Usingen, nordwestlich von Frankfurt/Main, einig geworden. Agentur Inhaber Frank Wilkens werde Werner Nadolnys Jane in Sachen Booking von Shows und Festivalauftritten unterstützen, gleichzeitig soll die Zusammenarbeit für eine Belebung des Konzertkalenders für 2016 und auch schon 2017 sorgen. Bislang hatte die Band sich um ihr Booking selbst gekümmert.

Für Fans aus Hannover und der Region könnte der 12.März ein interessanter Termin sein. An diesem Tag sind Werner Nadolnys Jane für ein Konzert im Legro in Langenhagen angekündigt. Das Legro befindet sich in Langenhagen am Frankenring 7.

Weitere Infos zu Band über die Weblinks in der Infobox unten.

INFO-BOX

Links
externer Link www.jane-band.com
externer Link www.facebook.com/WernerNadolnysJane

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Maria Graul

Kampf gegen Gender-Typen in 2D

Against Me! Frontfrau Laura Jane Grace in Videospiel

25.05.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Maria Graul

 


, Foto(s): Martin Huch

Doch noch ein Jubiläumskonzert

It´s M.E. feiern 25 Jahre im LUX

18.05.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Martin Huch

 


, Foto(s): Daniel-Andre Reinelt

Triologie-Abschluss durch Crowdfunding

Werner Nadolny´s Jane vor weiterem Album-Projekt

07.05.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Daniel-Andre Reinelt

 


, Foto(s): Axel Jusseit

Nitrofest kurz vor Frühlingsbeginn

Diesjähriges Rock-Viererpack am 19.März

03.02.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Axel Jusseit

 


, Foto(s): Martin Huch

Musikalische Silberhochzeit

It´s M.E. aus Hannover vor 25-jährigem Jubiläum

04.01.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Martin Huch

 




Zur Startseite