Bildrechte: Promo-/Pressefreigabe

Weihnachten mit Dancehall und Reggae: Mono & Nikitaman treten am 1.Weihnachtsfeiertag im Kulturzentrum Faust auf.

Brennende Lichter und gebrochene Traditionen

Wir wünschen wilde Weihnachten – Pause wird verkürzt

24. Dezember 2015, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

Vielen stehen jetzt viele freie Tage bevor, denn das diesjährige Weihnachtsfest ist nahtlos an ein Wochenende angedockt. Das mag manche freuen, einige fürchten wohl schon den berühmt-berüchtigten Lagerkoller, beginnen sich zu langweilen, zu streiten oder verlieben sich. Weihnachten ist ein durchaus spezielles Fest mit Höhepunkten und Tücken. In der hannoverschen Musikszene gibt es noch einige Konzerte, wie das von Mono & Nikitaman am 25.Dezember in der Faust oder eine offene Bühne im Minchens Live Music Club am heutigen Heiligabend. Die Rockszene.de-Redaktion bricht mit Traditionen. Wir verkürzen unsere Pause und liefern euch was außer der Reihe.

Auch ohne Urlaub nehmen zu müssen, beginnt für viele ab dem heutigen Mittwoch bis einschließlich kommenden Sonntag eine ziemlich lange Zeit voller Freizeit. Wohl denen, die ihre Feiertags-Hamsterkäufe bereits erledigt haben, denn vor dem kommenden Montag geht wenig bis nichts mehr, ausgenommen, man versorgt sich an Kiosken, Nachttankstellen oder stürzt sich zwischendurch –sofern in Hannover wohnhaft - in das Getümmel eines großen Discounters am Hauptbahnhof.

Wenn dann alles organisiert ist, die Lieben und die Lästigen in die brennenden Lichter in den Weihnachtsbäumen blinzeln, die Geschenke von ihren Verpackungen befreit sind, die Bäuche und Köpfe in hoher Frequenz vollgeschlagen werden, dann ist alles so wie immer oder fast so wie immer.

Spätestens an Abenden zieht es nicht wenige auf die Piste, in die Stadt, in Szene-Viertel, in Clubs, Bars und Kneipen. Was ist in Hannover los?

Heiligabend-Open-Stage im Minchens, Mono & Niktaman morgen in der Faust

Am heutigen Heiligabend wenig. Immerhin Minchens Live Music Club hält die Live-Musik-Fahne hoch. Ab 22 Uhr ist eine Open-Stage angekündigt, an der jeder teilnehmen kann, der möchte und spielen kann, was er oder sie will. Ausnahme: Weihnachtslieder sind nicht erwünscht. Im Rocker in der Reuterstraße steigt ab 23 Uhr die X-Mas-Explosion und das Rockhouse öffnet um 22 Uhr zu Getränken und Musik vom DJ.

Ein Highlight für Reggae-und Dancehall-Fans dürfte die Show von Mono & Nikitaman am 1.Weihnachtsfeiertag, also morgen, in der 60er-Jahre-Halle des Kulturzentrums Faust in Linden-Nord sein. Einige werden sich sicher noch an die fulminante und fröhliche Abschlussshow von Mono & Nikitaman beim Fährmannsfest 2012 erinnern.

Für die, die es etwas derb-feucht-fröhlich brauchen, sind Torfrock im Capitol zur alljährlichen Bagaluten Wiehnacht zu Gast.

Was sonst über die Feiertage und darüber hinaus läuft, findet man unter anderem bei uns im Rockszene.de-Terminkalender: Direkt dorthin gelangt man über diesen Link

Keine Lust auf Pause – Sonder-Sonntagsausgabe am 27.Dezember

In der Rockszene.de-Redaktion brechen wir in diesem Jahr mit der Tradition der konsequenten Weihnachtspause nebst Herumhängerei. Theoretisch würde unsere erste Ausgabe nach dem Fest aufgrund der Lage der Tage erst wieder am kommenden Montag online sein, darauf hat unsere oberste Leitungsebene jedoch keine Lust, die Pause verkürzt und sich selbst zur Arbeit eingeteilt.

Wir werden auch an den Feiertagen die Augen und Ohren offenhalten, bei Bedarf Kurzmeldungen über den Nachrichtenblitz und Facebook verbreiten und am 26.Dezember in der Redaktion sein, um euch –außer der Reihe- zum 27.Dezember eine Sonderausgabe zum Sonntag zu bescheren. Ab dem 28.Dezember geht es dann mit unserem vierteiligen Jahresrückblick weiter. Wir glauben nämlich: Unsere Leserinnen und Leser brauchen das. Wer Kleinanzeigen –auch über Weihnachten- aufgeben möchte: Tut dies ruhig, auch dieses Resort ist besetzt.

Nun wünschen wir all unseren Leserinnen und Lesern, Freunden, Kunden und Partnern nebst Anhang, Umfeld und Haustieren ein besinnliches oder wildes Weihnachtsfest 2015. Ganz so, wie ihr mögt.

Eure Rockszene.de-Redaktion

INFO-BOX

Links
externer Link -

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

Überraschung für Nutzer

live.ly und musical.ly mit neuen Updates

25.11.2016, Von: Redaktion

 


, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

Rock´n´Roll Brüder in der Reuterstraße

Kamikaze Kings morgen Abend im Rocker

24.11.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 


, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

Ein Tag für Musik-Einsteiger

PPC Music in Hannover bietet Samstag Schnupperkurse

16.11.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 


, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

37 Jahre später in Japan

Uli Jon Roth mit „Tokyo Tapes Revisited“

15.11.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 


, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

Neue Bühnenunterstützung für Shawn.

Mit Polaroit morgen Abend im Rocker

08.11.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 




Zur Startseite