Bildrechte: Promo-/Pressefreigabe

Blues-Spezialist: Der Gitarrist Andi Saitenhieb gibt am 8. und 9.Oktober im Rahmen zweier Kurse bei der PPC Music Academy Tipps zum Spielen auf Blues-Jam-Sessions.

Klarkommen auf einer Blues-Session

Andi Saitenhieb mit Tipps für Gitarristen + Bassisten

24. September 2015, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

Der Titel des Kurses der PPC Music Academy in Hannover regt durchaus zum Schmunzeln an. Bei zwei je vierstündigen Workshops„Blues Jam Session Survival Guide 1 + 2 “, will der Musiker, Dozent und Bluesexperte Andi Saitenhieb sowohl Gitarristen und Bassisten praktische Tipps und Hilfestellungen für die möglichst kreative und erfolgreiche Teilnahme an einer Jam-Session geben. Das Ganze aufbauend in zwei Teilen am 8.und 9.Oktober. In Wirklichkeit geht es bei diesem bluesigen Kurs der PPC Music Academy wohl weniger ums Überleben, sondern sicher vielmehr darum, klarzukommen und eine musikalisch gute Figur abzugeben.

Wer glaubt, Sessions, also das oftmals spontane und improvisierte Zusammenspiel von Musikern, seien ein Relikt aus alten Zeiten, irrt. In vielen Lokalitäten, insbesondere Live-Clubs, werden musikstilistisch spezifische Jam-Sessions veranstaltet. Folk, Jazz und Blues eignen sich hierfür traditionell gut. In Hannover etwa steht Tante Minchen´s Live Music Club für die Pflege der Session-Kultur.

Nun dürfte es aber selten damit getan sein, sich auf die Bühne zu anderen Musikern zu gesellen und an Gitarre oder Bass einfach drauflos zu spielen um das Publikum zu beeindrucken oder gar am Ende zu begeistern. Im Rahmen von Jam-Sessions, ob nun öffentlich, im Studio oder Übungsraum lernen sich meist auch Musiker für Bands oder Projekte kennen und es sind meist die Sessions, die Aufschluss darüber geben, ob Musiker-/Musikerinnen miteinander harmonieren und sich gar inspirieren.

Tipps, Tricks und Infos für Blues-Gitarristen

Andi Saitenhieb will am Donnerstag, den 8. und Freitag, den 9.Oktober bei der PPC Music Academy in den Räumen von PPC Music am Alten Flughafen in Hannover-Vahrenheide Blues-typische Spieltechniken und Improvisationskonzepte vermitteln. Neben Tricks und Tipps, die geeignet sein sollen, das Spiel der an diesen Kursen teilnehmenden Musikerinnen und Musiker „aufzupeppen“, wie es in der Information heißt, steht das Zusammenspiel in mehreren Gruppen auf dem Programm.

Zudem soll behandelt werden, wie Blues-Sessions ablaufen, worauf unbedingt zu achten ist, wie man einem möglichen Lampenfieber Herr oder Dame wird und was bei Sessions geht und nicht geht.

Andi Saitenhieb, wohnhaft im Raum Frankfurt, ist seit mehreren Jahren als Gitarrist und Bassist mit verschiedenen Bluesformation in Deutschland unterwegs, hat Lehrbücher zum Thema Bluesspiel verfasst und betreibt eine Musikschule.

2006 spielte er mit sein ersten Solo-Akustik-Blues-Konzert, bei dem es Blues mit deutschen Texten zu hören gibt. Sicher auch nicht alltäglich.

Die „Blues-Jam-Session-Survival Guide“-Kurse am 8.und 9.Oktober bei der PPC Music Academy in Hannover sind für den Zeitraum 17.30 Uhr – 22.Uhr geplant.

Interessierte Musiker und Musikerinnen, die über grundlegende Spieltechniker auf der Gitarre und am Bass verfügen, können sich noch für die beiden Kurse direkt bei der PPC Music Academy anmelden. Weitere Infos zu diesen und anderen Workshops und Andi Saitenhieb erhält man über die Links unten in der Info-Box.

INFO-BOX

Links
externer Link www.ppc-music.de/shop/ppc-music-academy.html
externer Link www.andisaitenhieb.de

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

Ein Tag für Musik-Einsteiger

PPC Music in Hannover bietet Samstag Schnupperkurse

16.11.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 


, Foto(s): Britta Görtz

Fitness für Rhythmus

Schlagzeuger-Spezialkurse bei PPC Music

19.10.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Britta Görtz

 


, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

Doppeltes Feiern

Wisecräcker mit Geburstagsshows in der Glocksee

18.10.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 


, Foto(s): Universal Music, Pressefreigabe

Verneigung vor frühen Idolen

The Rolling Stones mit neuem Studioalbum

07.10.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Universal Music, Pressefreigabe

 


, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

„Souldrink“ in der Marlene

Hannoveraner Jeremy Bro stellen „Fly“ vor

03.10.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 




Zur Startseite