Bildrechte: Promo-/Pressefreigabe

Die noch recht neue hannoversche Band FAKT wird am 18. September neben Sultan im Rahmen der Herri Musiknacht auftreten.

Zurück aus der Sommerpause

FAKT zu Gast bei der Herri Musiknacht im Heinz

09. September 2015, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

Die Band FAKT aus Hannover fand sich erst vor einem Jahr zusammen und feierte im letzten Monat den Release ihres Erstlings „Leben 1 – Wir 0“. Der Vierer hat sich laut eigener Aussagen der „gitarrenlastigen und lauten Musik“ verschrieben und präsentiert ihr neues Werk am 18. September im Rahmen der Herri Musiknacht im Béi Chéz Heinz in Hannover.

„Zwei Bands, ein angesagter Club und das Kult-Bier aus Hannover“ - so wird die Herri Musiknacht, die am 18. September in die nächste Runde geht, angekündigt. Die Konzertreihe startete im Mai dieses Jahres mit den hannoverschen Bands Fat Belly und Donkey Show. Das Besondere: Anhand eines „Applausometers“ wird die Lautstärke des Publikums gemessen, die darüber entscheidet, ob es Freibier gibt oder nicht.

In der nächsten Ausgabe der Herri Musiknacht werden sowohl die hannoverschen Punkrocker FAKT auf der Bühne des Béi Chéz Heinz stehen, als auch die selbsternannte Schweinerockband Sultan. Während Sultan bereits zu den bekannten Vertretern der hiesigen Musikszene gehören, sind FAKT noch eine recht neue Band, die sich im vergangenen Jahr gründete.

Damit verabschieden sich FAKT von ihrer Sommerpause, die sie im Juli mit einem Gig im Tabor einläuteten. Tickets für die Herri-Musiknacht am 18. September sind im Vorverkauf über die Website des Béi Chéz Heinz oder an der Abendkasse erhältlich.

INFO-BOX

Links
externer Link www.facebook.com/fakt.band
externer Link www.beichezheinz.de

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Norbert Pfeifer

Udo Lindenberg auch fürs Wohnzimmer

„Stärker als die Zeit – Live“ ist erschienen

08.12.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Norbert Pfeifer

 


Vielleicht zum letzten Mal…

Béi Chéz Heinz sucht Bands für April-Festival

05.12.2016, Von: Redaktion

 


, Foto(s): Torsten Gadegast

Lokalpatrioten

Fat Belly mit Song für das Béi Chéz Heinz

30.11.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Torsten Gadegast

 


, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

Tiefpunkt der deutschen Metalindustrie?

Excrementory Grindfuckers mit „Vorsprung durch Hektik“

26.10.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 


, Foto(s): Finn Marx

30 Jahre Café Monopol

„Festivälchen“ mit Szene-Bands in Langenhagen

08.09.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Finn Marx

 




Zur Startseite