Bildrechte: Anders Bergstedt

Retro-Rock im Stile von Bands wie Led Zeppelin, Black Sabbath oder The Rolling Stones: Graveyard spielen im Oktober ihr einziges Konzert in Norddeutschland in Hannover.

Schwerer Rock wie aus der Zeit gefallen

Graveyard im Herbst in Hannover

09. Juli 2015, Von: Redaktion, Foto(s): Anders Bergstedt

Die schwedische Band Graveyard pflegt den bluesigen, psychedelischen Rocksound der späten Sechziger und frühen Siebziger Mit ihrem musikalischem Retro-Style hat die Band spätestens seit ihrem zweiten Album „Hirsingen Blues“ verstärkt an Popularität gewonnen. Im September kommt eine neue Platte, die im Rahmen einer Tour vorgestellt werden wird. In Hannover sind Graveyard am Montag, den 26.Oktober im Capitol zu Gast. Hochkarätige Gäste sind ebenfalls dabei. Präsentiert wird das einzige Konzert der Band in Norddeutschland unter anderem von Rockszene.de

„Innocence & Decadence“ wird der Titel des neuen Graveyard-Albums sein, das am 25.September erhältlich sein wird. Die Band um Joakim Nilsson (Gesang, Gitarre), Truls Mörk (Bass), Jonatan Larocca Ramm (Gitarre, Gesang) und Axel Sjöberg (Schlagzeug) verbindet in ihrer Musik Sounds und Stilistiken, die man von wegweisenden Band wie The Rollings Stones, Led Zeppelin oder Black Sabbath kennt. Auch optisch wirkt die Band, wie aus der Zeit gefallen: Retro – und das konsequent.

Wenn Graveyard am 26.Oktober zum Auftakt ihrer Deutschland-Tour in Hannover im Capitol ihre Verstärker aufreißen, dann bringen sie mit Imperial State Electric, der Band um den ehemaligen Hellacopters-Frontmann Nicke Andersson eine hochkarätigen special guest mit.

Tickets sind für die Show von Graveyard und Imperial State Electric im Captiol sind an den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich, online unter anderem über die Website des örtlichen Veranstalters Hannover Concerts.

INFO-BOX

Links
externer Link www.facebook.com/graveyardofficial
externer Link www.facebook.com/imperialstateelectric
externer Link www.hannover-concerts.de

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Kevin MazurKontraste zwischen 48 Jahren
Zwei spezielle Veröffentlichungen der Rolling Stones

18.09.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Kevin Mazur

 


, Foto(s): Animation/FKP Scorpio, PressefreigabeLegenden mit Klassikern im Grünen
Tourstart der Rolling Stones vor 82.000 in Hamburg

11.09.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Animation/FKP Scorpio, Pressefreigabe

 


, Foto(s): Neil ZlozowerBlack Country Communion mit Comeback
Video Premiere und viertes Album vor Veröffentlichung

03.08.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Neil Zlozower

 


, Foto(s): Ross HalfinBlack-Sabbath-Abschied bald im Kino
Film von letzter Live-Show auch im CinemaxX Hannover

30.06.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Ross Halfin

 


, Foto(s): Marcus Sweeny-BirdZum Hören und Schauen
Fünf neue CD/DVD-Kritiken bei uns

20.06.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Marcus Sweeny-Bird

 




Zur Startseite