Bildrechte: Martin Huch

Werden mit ihrer "Tourbiene" am nächsten Samstag, den 20.Juni bei einem Benefiz-Hoffest in Pattensen-Jeinsen erwartet: Wohnraumhelden.

Benefiz-Projekt gewährt Blick hinter Kulissen

Wohnraumhelden bei Hoffest in Pattensen dabei

16. Juni 2015, Von: Redaktion, Foto(s): Martin Huch

Das Benefiz-Projekt „Die!!!Weihnachtsfeier für Obdachlose und Bedürftige in Hannover“ ist inzwischen fester Bestandteil im Veranstaltungskalender der Stadt und auch im engeren und erweiterten von Teilen der hannoverschen Musikszene ein Thema. Am kommenden Samstag, den 20.Juni laden die Organisatoren zu einem Benefiz-Sommerfest nach Pattensen ein, wo man auch mal hinter die Kulissen des Projekts blicken kann. Auch einige lokale Bands treten auf, darunter die Wohnraumhelden.

Es soll eine Mischung aus Hof-und Scheunenfest werden am kommenden Samstag auf dem Anwesen in der Wilhelm-Henze-Str.5 im Pattenser Ortsteil Jeinsen südlich von Hannover. In der Zeit von 14 Uhr – 22 Uhr wird es neben Kaffee, Kuchen, Grillgut, anderen Getränken und Aktivitäten für Kinder auch Live-Musik von Musikern aus dem Umfeld des Benefiz-Projektes geben, die, wie unter anderem Christof Stein-Schneider und Andreas Barthel „Die!!!Weihnachtsfeier für Obdachlose und Bedürftige in Hannover“ auf unterschiedliche Art und Weise tatkräftig unterstützen.

Bei diesem Benefiz-Hoffest kurz vor Sommerbeginn wird auch die Orga-Gruppe, vertreten durch Andrea Schwarz und Kristin Heike vom Trägerverein "Krass Unartig" und Manfred Ilsemann, dem Initiator und Mitveranstalter der "Weihnachtsfeier" vor Ort sein. Interessierten will man in Pattensen-Jeinsen Auskunft über das Ganze Drum und Dran geben und auch über Aktivitäten sprechen, die über das Jahr verteilt schon im Vorfeld laufen. Zudem will man im Rahmen des Festes auch spezielle Doku-DVDs vorführen.

Unterstützt wird das Hoffest vom Bürgerverein Jeinsen und Jörn Lampe, der als Vermieter des Anwesens den Hof zur Verfügung stellt.

Als wohl prominenteste Band werden die Wohnraumhelden um Christof Stein-Schneider und Fabian Schulz einen für den Rahmen bestimmt individuell gestalteten Gig spielen. Außerdem sind noch John Kampen And Friends, Wednesnight, die Heiko Kamann Band und das berühmt-berüchtigte Ferkel-Pop-Duo Saufziege & Fürst B. dabei. Michael Krowas ist als Moderator angekündigt und im Verlauf des Tages werden zum Teil bekannte Vertreter aus der hannoverschen Szene erwartet.

Es ist mit einem bunten Nachmittag und möglicherweise noch bunteren Abend zu rechnen. Der Eintritt ist kostenlos. Pattensen erreicht man, von Hannover kommend, über die Bundesstraße 3. Wer auch in der Region Hannover ein Navigationsgerät benötigt: Die Postleitzahl ist 30982.

INFO-BOX

Links
externer Link www.wohnraumhelden.de
externer Link www.weihnachtsfeier-fuer-hannover.de
externer Link www.facebook.com/dieWeihnachtsfeier

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Marco Sensche

Hannover-Szene-Benefiz-CD

Fury, Osssy, Maciek und Brieftauben mit vertreten

26.10.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Marco Sensche

 


, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

Klares politisches Statement

Abstürzende Brieftauben mit neuer Single

17.03.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 


, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

Laut, brennend und zielstrebig

The Comets Of Doom mit ihrem zweiten Album

05.01.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 


, Foto(s): cjapkinas, Pressefreigabe

Soulweeper rocken für guten Zweck

Benefiz-Gig am Samstag im Frosch in Limmer

17.12.2015, Von: Redaktion, Foto(s): cjapkinas, Pressefreigabe

 


, Foto(s): Uwe Dillenberg

Weihnachtsfeier für Obdachlose und Bedürftige

Aktion aus der Szene, Geschenke-Flashmob in Linden

21.11.2015, Von: Redaktion, Foto(s): Uwe Dillenberg

 




Zur Startseite