Anzeige:
Anzeige 780
Bildrechte: Neil Krug

Wie Rockszene.de bereits berichtete, veröffentlicht Ex-My Chemical Romance-Gitarrist Frank Iero (links) Ende August sein ersten Soloalbum. Nun zieht Ex-Frontmann Gerard Way (2. v. links) nach.

Neue Dinge ausprobieren

Gerard Way gibt Titel des ersten Soloalbums bekannt

19. Juli 2014, Von: Redaktion, Foto(s): Neil Krug

Nachdem auf Rockszene.de bereits berichtet wurde, dass Ex-My Chemical Romance-Gitarrist Frank Iero mit seinem ersten Soloalbum „Stomachaches“ in den Startlöchern steht, das am 22. August veröffentlicht wird, zieht nun auch Ex-My Chemical Romance-Frontmann Gerard Way nach und gibt die Veröffentlichung seines ebenfalls ersten Soloalbums bekannt. Und nicht nur das: Just gab er nicht nur den Namen des Albums preis, sondern veröffentlichte auch einen ersten Song.

Seit der offiziellen Trennung von My Chemical Romance im vergangenen Jahr, wurde es erst einmal ruhig um die einzelnen Mitglieder. Die Band hielt sich bedeckt, bis schließlich Frank Iero – ehemaliger Gitarrist der Band – die Veröffentlichung seines ersten Soloalbums „Stomachaches“ bekanntgab, das am 22. August auf den Markt kommt.

Jetzt zieht Ex-Frontmann Gerard Way nach und verriet über Twitter den Namen seines Solo-Debüts: „Hesitant Alien“ heißt das gute Stück und bewegt sich musikalisch in ganz anderen Gefilden, als damals My Chemical Romance.

"Der Sound ist zu einem großen Teil verwurzelt im Shoegaze, außerdem im Britpop. Das ganze Teil fühlt sich weitestgehend wie ein britisches Album an", so Gerard Way. "Ich habe eine Menge Dinge ausprobiert, die komplett neu für mich sind. Sogar die Weise, wie wir den Gesang in Angriff nahmen und versuchten zum Klingen zu bringen, war sehr anders als alle vorherigen Aufnahmeprozesse."

Über einen Veröffentlichungstermin sind keine weiteren Informationen bekannt; allerdings wurde bereits die erste Single „Action Cat“ veröffentlicht.

Dafür gibt es ein Datum für Gerard Way's erstes Solo-Live-Debüt: Vom 22. bis zum 24. August finden die beiden Festivals Reading und Leeds statt, auf denen der 37-Jährige auftreten wird.

INFO-BOX

Links
externer Link www.gerardway.com

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Lars PetersDropkick Murphys, Rose Tattoo, Papa Roach
Themennächte im Rocker rund um Hannover-Shows

11.02.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Lars Peters

 


, Foto(s): Ross Halfin„Diese kleine alte Band aus Texas“
Doku-Film mit Live-Features von ZZ Top kommt

29.01.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Ross Halfin

 


, Foto(s): Torsten GadegastIn Hannover gern gesehen und gehört
Rob Lynch auf Solo-Tour Ende Mai im LUX

28.01.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Torsten Gadegast

 


, Foto(s): Archiv/Chapman BaehlerEmo in der Idylle
My Chemical Romance open air am Rhein

28.01.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Archiv/Chapman Baehler

 


, Foto(s): Torsten Gadegast„Weniger Band, mehr Kollaboration“
Die Sterne mit weiterem Song aus „Die Sterne“

15.01.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Torsten Gadegast

 




Zur Startseite