Unterricht, Workshops, Kurse

Anzeige vom 07.11.2018

"Gemeinsam zum mehrstimmigen Gesang" die feste Chorgruppe
Singen im Chor mit Roland Loy an jedem dritten Donnerstag im Monat von 18:00 bis 21:00 Uhr.
Ziel dieses Kurses ist es eine feste Chorgruppe zu etablieren, die sich regelmäßig jeden 3. Donnerstag im Monat trifft. Inhaltlich sollen zum einen die Gesangstechnik und das Singen im Chor vermittelt werden. Die Inhalte der einzelnen Unterrichtsstunden werden wir gemäß eurer Vorlieben entwickeln.
Ziel ist es nicht, einen Chor zu etablieren, der Vorbildern aus der klassischen Musik nacheifern möchte. Vielmehr soll ein Repertoire aus verschiedenen Stücken und Genres entstehen.

Ein Chor lebt natürlich von seinen Stimmen. Daher möchten wir mit mindestens 10 SängerInnen starten. Am liebsten bunt gemischt durch alle Stimmlagen und Geschlechter.

https://academy.ppcmusic.de/ppc-music-academy-gemeinsam-zum-mehrstimmigen-gesang-die-feste-chorgruppe.html

Kontakt aufnehmen  |  Informationen  |  Anzeige aufgeben  |  nach oben
Anzeige:
Anzeige vom 07.11.2018

"Blues Harp Aufbaukurs für leicht Fortgeschrittene"
Intensivkurs mit René Wermke am 17.11. von 10:30 bis 13:30 Uhr.
Ein Kurs für leicht Fortgeschrittene, die an der Blues Harp bereits erste gute Erfahrungen gemacht haben. Ihr trefft Einzeltöne sicher und habt auch schon einmal das Bending geschafft, dann seid ihr hier an der richtigen Adresse, um das nächste Level zu erreichen. In diesem Kurs werden weiterführende Techniken wie beispielsweise Tongue Blocking, Oktaven Spiel, Bending auf Zieh- und Blaskanzellen, Whawha Effekt, Warbles und Triolen vorgeführt und mit einschlägigen Übungen erlernt. In gewohnter Art und Weise gibt es viel Zeit zum selber Üben mit individuellem Feedback von René, wie ihr mit eurem Spielstil...

https://academy.ppcmusic.de/ppc-music-academy-blues-harp-aufbaukurs-fuer-leicht-fortgeschrittene.html

Kontakt aufnehmen  |  Informationen  |  Anzeige aufgeben  |  nach oben
Anzeige vom 07.11.2018

"Offener, voluminöser und lauter!" Klassische Stimmbildung
Intensivkurs mit Roland Loy am 19.11. von 18:00 bis 21:00 Uhr.
n der klassischen Stimmbildung geht es um eine effektive und gesunde Öffnung, Stärkung und Entfaltung der Stimme im Raum, ganz ohne technische Hilfsmittel, also um eine laute, kräftige und voluminöse Stimme ohne Zuhilfenahme des Mikrofons.
Auch wenn es in der musikalischen Umsetzung zwischen Klassischer Musik und Popmusik große Unterschiede gibt, können wir eine Menge Nützliches auch für die Pop und Rock Stimme daraus ableiten, siehe: Tarja Turunen, Delain, Within Temptation, Sonata Arctica...

Nach gezielter Vorbereitung bringen wir auf diesem Weg viel Tiefe und Volumen in die Stimme und werden das Ergebnis an ausgewählten Songs ausprobieren.


https://academy.ppcmusic.de/ppc-music-academy-aus-voller-brust-klassische-stimmbildung.html

Kontakt aufnehmen  |  Informationen  |  Anzeige aufgeben  |  nach oben
Anzeige vom 07.11.2018

“Drum Cover!“ Richtiges Heraushören von Coversongs
Intensivkurs mit Micha Fromm am 19.11. von 18:00 bis 21:00 Uhr.
Coversongs mit einer Band zu spielen, ist eine sehr beliebte und äußerst lehrreiche Angelegenheit. Aber was genau ist zu tun, um einen Coversong richtig herauszuhören und zu schreiben? Wie erkennt man am besten, was der Schlagzeuger da genau macht? In diesem Workshop mit Micha Fromm ist das Heraushören von Coversongs (Tempo, Groove, Taktart, Songform und Phrasierung bestimmen) und das Schreiben von sogenannten “Charts“ (Notenaufzeichnungen zu einem Song) Thema. Für solche Charts sind gar nicht unbedingt großartige Notenkenntnisse erforderlich, es geht mehr darum, die Form eines Songs (Strophe/Refrain/Bridge, etc.) richtig, und so übersichtlich wie möglich...

https://academy.ppcmusic.de/ppc-music-academy-drum-cover-richtiges-heraushoeren-und-nachspielen-von-coversongs.html

Kontakt aufnehmen  |  Informationen  |  Anzeige aufgeben  |  nach oben
Anzeige:
Anzeige vom 07.11.2018

"Einen 'Penta Tonic', bitte!" Harmonielehre für Bassisten!
Intensivkurs mit Ron Oberbandscheid am 20.11. von 18:00 bis 21:00 Uhr.
Den kennt Ihr bestimmt:

„Was denken Musiker während eines Live-Konzerts?
Der Sänger: Die heiße Schnitte in der ersten Reihe schnapp ich mir nach dem Gig...!
Der Keyboarder: Hach, mein Sound ist heute wieder so geil!
Der Gitarrist: Nach dem Auftritt dreh ich dem Mischer den Hals um...!
Der Schlagzeuger: Wo bau ich bis zum nächsten Gig mein neues 18''er Pro Sonix ein... hmm...
Der Bassist: E - E - E - E - A - A - A - A - B - B - B - B - A - A - A - A - ...”

SCHLUSS DAMIT!!!

Ihr wollt wissen, was es mit Intervallen, Tonleitern, Skalen, Modi, Tonarten, Akkorden, Chromatik, Arpeggios etc. auf sich hat?! Alles nicht schwer, aber wichtig, damit es Euch...

https://academy.ppcmusic.de/ppc-music-academy-einen-penta-tonic-bitte-harmonielehre-fuer-bassisten.html

Anzeige vom 07.11.2018

"Mehr Erfolg mit guter Werbung!" Social Media kompakt
Intensivkurs mit Andreas Haug am 21.11. von 18:00 bis 21:00 Uhr.
Mehr und attraktivere Konzerte? Mehr Publikum? Mehr Fans? Ins Gespräch kommen und bleiben? Bekannter werden? – Also ran an das Thema Werbung!
In diesem Kurs behandeln wir Grundlagen der Außendarstellung/Präsentation, Promotion und der Arbeit mit Social- Media-Angeboten, im Schwerpunkt mit Facebook.

Ein Promotionauftritt sollte ansprechend und professionell sein, zur jeweiligen Band, dem Musikstil passen, Aufmerksamkeit erreichen und idealer Weise neugierig machen. Wir beschäftigen uns also intensiv mit dem Themenkreis Künstlerfotos, Bandinformationen/Pressetexten, Videos, ...

https://academy.ppcmusic.de/ppc-music-academy-mehr-erfolg-mit-guter-werbung-praesentation-promotion-und-social-media-kompakt.html

Anzeige vom 07.11.2018

"Cajon - die tolle Kiste kann noch mehr"
Cajon Intensivkurs für leicht Fortgeschrittene mit Conny Sommer am 24.11. von 14:00 bis 17:00 Uhr.
Die Cajon vergrößert die Drum- und Percussionszene mit ihren modernen Sounds und vielfältigen Spielmöglichkeiten immer mehr. Ursprünglich aus Peru und in Kuba stammend, wird die Cajon in Spanien zum Flamenco, aber auch in allen Musikstilen und Bühnen eingesetzt.
Dieser Kurs versteht sich als Aufbau- und Erweiterungskurs für alle, die schon die Grundtechniken auf der Cajon beherschen. Er richtet sich an alle, die entweder...

https://academy.ppcmusic.de/ppc-music-academy-cajon-die-tolle-kiste-kann-noch-mehr.html

Anzeige vom 07.11.2018

"Die Sansula" Neun Töne und ein Kosmos voller Klänge
Einsteigerkurs mit Conny Sommer am 24.11. von 17:30 bis 20:00 Uhr.
Sie ist klein und klingt riesig. Und fasziniert durch ihren Klang, ihre Einfachheit, die Reduktion auf das Wesentliche. Die Sansula. Ein Instrument, irgendwo zwischen Klangspielzeug und akustischem Gameboy, Suchteffekt garantiert.
Die Sansula ist eine Kalimba mit neun Tönen. Ihre Besonderheit besteht in ihrem Resonanzsystem, welches dem Instrument einen sehr reinen und meditativen Klang verleiht, der durch Öffnen und Schließen der Resonanzöffnung moduliert werden kann. Sie ist eine Bereicherung für jedes akustische Ensemble, aber auch ein schön klingender Zeitvertreib, mit dem man sich eine eigene Klangoase auf der Wohnzimmercouch erschaffen kann.

https://academy.ppcmusic.de/ppc-music-academy-die-sansula-neun-toene-und-ein-kosmos-voller-klaenge.html

Anzeige vom 07.11.2018

"Gar kein Geschrammel mehr!" Fortsetzungskurs Rhythmusgitarre
Intensivkurs mit Dennis Kaluscha am 24.11. von 10:30 bis 13:30 Uhr.
Für alle, die den Kurs "Kein Lagerfeuer-Geschrammel mehr" Moderne Rhythmusgitarren Stile besucht haben, hier ist die Fortsetzung.

Diesmal sind die Themen:

Rhythmuspattern und Stilanalyse für


Jazz

Rock

Pop

Funk

Blues

und auch (jaja) Country Gitarre


Du lernst hier alles, was diese Stile ausmacht. Die richtigen Akkorde und Rhythmen und charakteristische Single Note Pattern.

Erforderliche Vorkenntnisse: Besuch Kurs 1 und/oder gute Kenntnisse auf der Gitarre, Barre Akkorde usw.

https://academy.ppcmusic.de/ppc-music-academy-gar-kein-geschrammel-mehr-fortsetzungskurs-moderne-rhythmusgitarre.html

Anzeige vom 07.11.2018

"Let`s play Guitar together !" Einfache Songs auf der Gitarre
Für Anfänger mit Stefan Schönebeck am 24.11 von 13:00 bis 16:00 Uhr.
Diesen Liederabend an für alle geeignet, die einfach mal ganz entspannt in der Gruppe Songs singen und auf der Gitarre begleiten möchten. Auch wer sich nur auf die Gitarre konzentrieren möchte, ist herzlich eingeladen und kommt hier vielleicht auf den Geschmack.
Der Spaß am gemeinsamen Musizieren steht in diesem Kurs an allererster Stelle. Dafür steht dir eine Auswahl von bekannten deutsch- und englischsprachigen Songs aus verschiedenen Genres zur Verfügung. Gemeinsam entscheiden wir dann welche Lieder einstudiert werden sollen. Bringe gern auch deine Lieblingssongs mit, sofern es passt können wir auch an diesem arbeiten!
Natürlich bekommst du bei Bedarf...

https://academy.ppcmusic.de/ppc-music-academy-let-s-play-guitar-together-einfache-songs-auf-der-gitarre-spielen.html

Anzeige vom 07.11.2018

"Die Grundlagen der Gesangsimprovisation" Endecke deinen Stil
Intensivkurs zum Thema Gesangsimprovisation mit Roland Loy am 29.11. von 18:00 bis 21:00 Uhr.
Ein Song definiert sich unter anderem durch eine ihn bestimmende Melodieführung und zunächst wird diese im Besonderen durch den markanten Stimm-Verlauf dargestellt. Doch in der Popmusik gehört es genauso dazu, das der Sänger oder die Sängerin die eigene, persönlichen Art der Interpretation zeigt. Zum Ende des Song hin, treten die Phrasierungen und Improvisationen, gerade auch besonders bei Live-Versionen, mehr und mehr in den Vordergrund.

In diesem Kurs wollen wir genau das genauer betrachten und ...

https://academy.ppcmusic.de/ppc-music-academy-die-grundlagen-der-gesangsimprovisation.html

Anzeige vom 17.10.2018

Professioneller Schlagzeugunterricht in Hannover
Seit 2011 unterrichte ich Schüler diverser Altersklassen rund um das Thema Schlagzeug spielen und Musik machen. In meinem Unterricht geht es, neben den wichtigen und nötigen Grundkenntnissen schwerpunktmäßig darum, Musik zu machen. Dabei stehen Eure Vorschläge und Interessen immer an erster Stelle und sind mir sehr willkommen! Mein Unterrichtsmaterial schreibe ich selbst und kann mittlerweile auf eine große Bandbreite an Übungen, Solos und bekannten Songs aus den verschiedensten Stilistiken zurückgreifen. Ich begleite meine Schüler mit der E-Gitarre, um ein besseres Verständnis für Song, Stilrichtung und Zusammenspiel zu vermitteln.

Der Unterricht findet in meinem Proberaum in Wülfel oder bei Dir zu Hause statt. Infos hier oder unter:

http://www.enricomier.de/

Anzeige vom 01.10.2018

Schlagzeugunterricht für meinen Sohn in Linden
Hallo, ich suche einen Schlagzeuglehrer für meinen Sohn (11J), gerne auch Schüler älteren Semsters oder Student. Wir wohnen in Linden Mitte und möchten keinen Unterricht in den Schulferien haben.
Er spielt seit einigen Jahren.



Anzeige vom 24.09.2018

"Gemeinsam zum mehrstimmigen Gesang" die feste Chorgruppe
Singen im Chor mit Roland Loy an jedem dritten Donnerstag im Monat von 18:00 bis 21:00 Uhr.
Ziel dieses Kurses ist es eine feste Chorgruppe zu etablieren, die sich regelmäßig jeden 3. Donnerstag im Monat trifft. Inhaltlich sollen zum einen die Gesangstechnik und das Singen im Chor vermittelt werden. Die Inhalte der einzelnen Unterrichtsstunden werden wir gemäß eurer Vorlieben entwickeln.
Ziel ist es nicht, einen Chor zu etablieren, der Vorbildern aus der klassischen Musik nacheifern möchte. Vielmehr soll ein Repertoire aus verschiedenen Stücken und Genres entstehen.

Ein Chor lebt natürlich von seinen Stimmen. Daher möchten wir mit mindestens 10 SängerInnen starten. Am liebsten bunt gemischt durch alle Stimmlagen und Geschlechter. Je ..

https://academy.ppcmusic.de/ppc-music-academy-gemeinsam-zum-mehrstimmigen-gesang-die-feste-chorgruppe.html