Anzeige:
Anzeige 778
Bildrechte: Ina Niemerg

Das „MädchenMusikCamp EMMA“ geht dieses Jahr vom 15. bis 18. und vom 22. bis 25. Oktober auf Tour. Hier zu sehen ein Bild vom letzten Jahr.

Workshops nur für Mädchen!

„EMMA on Tour“ startet die Anmeldungsphase

04. Juli 2020, Von: Redaktion, Foto(s): Ina Niemerg

Dieses Jahr geht „Niedersachsens MädchenMusikCamp EMMA“ in die fünfte Runde. Wie schon die Jahre davor, können Mädchen im Alter von 12 bis 18 Jahren an verschiedenen Workshops teilnehmen und sich so musikalisch weiterentwickeln oder neu ausprobieren. Dennoch gibt es für die diesjährige Auflage eine Änderung - unter dem Motto „EMMA on Tour“ kommen die Dozentinnen mit ihren Workshops zu den musikbegeisterten Mädchen in mehrere Regionen unseres Bundeslandes. Wo die Workshops vom 15. bis 18. und vom 22. bis 25. Oktober stattfinden richtet sich nach den Anmeldungen, die man ab sofort raus schicken kann. weiterlesen

 

metalcore-fuer-horror-fans-ice-nine-kills-nehmen-besondere-live-ep-auf , Foto(s): Tina Korhonen

Metalcore für Horror-Fans

Ice Nine Kills nehmen besondere Live EP auf

04. Juli 2020, Von: Redaktion, Foto(s): Tina Korhonen

Anfang des Jahres war die US-amerikanische Metalcore Band Ice Nine Kills, zusammen mit Hollywood Undead und Papa Roach, noch auf großer Europatournee und spielten Mitte März in Hannover das letzte Konzert vor dem generellen Veranstaltungsverbot. Nun haben die Musiker, die allesamt große Fans des Horrorfilms sind, dem Genreklassiker „The Shining“ ein besonderes Tribut gezollt und einige ihrer Songs als Akustikversion neu aufgenommen. weiterlesen

 

nach-zehn-jahren-pause-wieder-zusammen-mike-portnoy-spielt-auf-solo-album-von-john-petrucci , Foto(s): Lisa Eimermacher

Nach zehn Jahren Pause wieder zusammen

Mike Portnoy spielt auf Solo-Album von John Petrucci

03. Juli 2020, Von: Redaktion, Foto(s): Lisa Eimermacher

Schlagzeuger Mike Portnoy und Gitarrist John Petrucci gehören zu den Gründungsmitgliedern der Progressive-Metalband Dream Theater, die Portnoy 2010 verließ. Seitdem spielt Mike Magini bei der Band Schlagzeug. Für einige Fans bedeutet der Ausstieg von Mike Portnoy noch heute einen Verlust. Am Mittwoch dieser Woche gab John Petrucci bekannt, dass Portnoy für ihn Schlagzeug auf seinem noch für dieses Jahr erwarteten Solo-Album spielen wird. Das ist aber nicht die einzige Meldung, die einige aufhorchen lassen dürfte. weiterlesen

 

magistarium-spielen-live-stream-show-power-metaller-am-11-juli-in-der-reihe-coroncert , Foto(s): Promo/Magistarium

Magistarium spielen Live-Stream-Show

Power-Metaller am 11. Juli in der Reihe „Coroncert“

03. Juli 2020, Von: Redaktion, Foto(s): Promo/Magistarium

Samstag in einer Woche, am 11. Juli, wird die hannoversche Power-/Progressive-Metalband Magistarium ein Streaming-Concert in der Reihe „Coroncert“ spielen. Die Show wird dann ab 20 Uhr ins Netz gehen. Möglicherweise gibt es dann bereits erste musikalische Einblicke in das neue Magistarium-Album, für das die Vorproduktion in den vergangenen nahezu auftrittsfreien Monaten bereits abgeschlossen werden konnte. Auch ein Musikvideo ist bereits im Kasten. weiterlesen

 

doch-noch-ein-release-konzert-the-hirsch-effekt-spielen-im-schloss-landestrost , Foto(s): Christoph Eisenmenger

Doch noch ein Release-Konzert

The Hirsch Effekt spielen im Schloss Landestrost

02. Juli 2020, Von: Redaktion, Foto(s): Christoph Eisenmenger

Die hannoversche Art-Core-Band The Hirsch Effekt wird nun doch noch gemeinsam mit ihren Fans eine Art Release-Konzert anlässlich der Veröffentlichung ihres Albums „Kollaps“ spielen können, auch wenn das Album bereits am 8. Mai auf den Markt kam. An jenem Tag sollte die Band eigentlich im MusikZentrum Hannover im Rahmen ihrer „Kollaps“ – Tour spielen, die aber, aus bekannten Gründen, nicht stattfinden konnte. Nun wurden The Hirsch Effekt nach Neustadt am Rübenberge ins Schloss Landestrost eingeladen, um im dortigen Amtsgarten am 30. Juli ein Open-Air-Konzert zu geben. weiterlesen

 

geister-gig-fuers-radio-show-von-the-planetoids-wird-am-15-juli-gesendet , Foto(s): Pressefreigabe/ThePlanetoids

Geister-Gig fürs Radio

Show von The Planetoids wird am 15. Juli gesendet

02. Juli 2020, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/ThePlanetoids

Die hannoversche Band The Planetoids war unter den fünf Gewinnern der vom Radiosender N-JOY Ende Mai und Anfang Juni ausgeschriebenen „Five live“-Konzertreihe. Vor einer Woche spielte die Band, die musikalisch in der stilistischen Nische „Indie-Disco-Pop from Mars“ glänzt, ein 30-minütiges Konzert im renommierten Hamburger Club Gruenspan. Ganz ohne Publikum, aber mit einem Team des Senders, das den Gig aufzeichnete. Im Rahmen der N-JOY „Five live“-Sendung am 15. Juli in der Zeit von 20-22 Uhr wird die Band zu hören sein. weiterlesen

 

neue-loesungen-fuer-sommer-konzerte-fortuna-ehrenfeld-suchen-orte-fuer-kopfhoerer-shows , Foto(s): Philipp Pfeiffer

Neue Lösungen für Sommer-Konzerte

Fortuna Ehrenfeld suchen Orte für Kopfhörer-Shows

01. Juli 2020, Von: Redaktion, Foto(s): Philipp Pfeiffer

Bei der Agentur Grand Hotel van Cleef Booking und bei einigen Künstlern, die dort in Sachen Konzertorganisation betreut werden, tut sich in diesen Tagen einiges, um in diesem Sommer kleinere Open-Air-Konzerte unter pandemie-gerechten Bedingungen auf die Beine stellen zu können. Nachdem bereits am Montagabend neue „Songs & Stories“- Sommerkonzerte von Thees Uhlmann angekündigt wurden, ziehen jetzt Fortuna Ehrenfeld nach. Die Band um Martin Bechler hat ebenfalls zwei Konzerte für Juli bestätigt, eines davon ist ein Kopfhörer-Konzert auf der Summer-Stage im Kölner Jugendpark. Nun sucht die Band weitere Open-Air-Locations ins Deutschland, um dort Kopfhörer-Konzerte geben zu können. weiterlesen

 

debuet-unter-neuem-namen-joe-bonamassa-im-august-mit-a-new-day-now , Foto(s): Jeff Kahra

Debüt unter neuem Namen

Joe Bonamassa im August mit „A New Day Now“

01. Juli 2020, Von: Redaktion, Foto(s): Jeff Kahra

Ein durchaus außergewöhnlicher Ansatz: Vor 20 Jahren veröffentlichte der Blues-und Blues-Rock-Gitarrist Joe Bonamassa sein Debütalbum „A New Day Yesterday“. Dieses wird im August mit dem neuen Titel „A New Day Now“ wiederveröffentlicht. Die ursprünglichen zwölf Songs wurden von Bonamassa neu eingesungen und das Material neu gemischt und gemastert. Als Bonus gibt es drei von Steve van Zandt (Little Steven) produzierte, bislang unveröffentlichte Songs aus dem Jahr 1997, kurz bevor Joe Bonamassa einen Plattenvertrag erhalten hatte. Vor wenigen Tagen bereits erschien ein Video zum Rory-Gallagher-Cover „Cradle Rock“. weiterlesen

 

der-blues-harp-spezialist-ein-interview-mit-rene-wermke-von-juke-joint-bastards , Foto(s): Jeff Kahra

Der Blues-Harp-Spezialist

Ein Interview mit René Wermke von Juke Joint Bastards

30. Juni 2020, Von: Redaktion, Foto(s): Jeff Kahra

Ein anständiger Blues- oder Blues-Rock-Song erhält durch den Einsatz einer Mundharmonika, oft sogar als Solo-Instrument, meist nochmal so richtig Würze. In der hannoverschen Musikszene und eigentlich weit darüber hinaus ist René Wermke als Blues-Harp-Spezialist seit langem bekannt, spielte bereits sehr viele Gigs als One-Mann-Bluesband und ist Sänger und Blues-Harp-Player bei den 2019 gegründeten Juke Joint Bastards. Er besitzt sehr viele unterschiedliche Harps, gibt für dieses Instrument Unterricht. Wir hatten die Möglichkeit mit René ein thematisch vielfältiges Interview zu führen. Dass er für den Blues, für das Blues-Harp-Spiel und seine Musik regelrecht brennt, spürt man bei nahezu jeder Antwort. weiterlesen

 

punch-fuer-die-kleinkunst-thees-uhlmann-in-kuerze-live-in-trio-besetzung , Foto(s): Ingo Pertramer

Punch für die Kleinkunst

Thees Uhlmann in Kürze live in Trio-Besetzung

30. Juni 2020, Von: Redaktion, Foto(s): Ingo Pertramer

Der Indie-Rock- und Indie-Rock´n´Roll-Musiker Thees Uhlmann will Ende Juli und Anfang August fünf Konzerte in Deutschland spielen. In kleinerer Drei-Mann-Besetzung, die auf den Namen „Danke für die Angst Trio“ hört. Geplant ist ein gut zweistündiges „Songs & Stories“-Programm, das weitestgehend in Freiluft-Spielstätten über die jeweiligen Bühnen gehen soll. Nach den aktuellen Regeln für Kulturveranstaltungen mit Publikum. weiterlesen

 

van-over-hannover-sommeraktionen-des-musikclubs-subkultur , Foto(s): Pressefreigabe/Subkultur

„Van-over Hannover“

Sommeraktionen des Musikclubs Subkultur

29. Juni 2020, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/Subkultur

Unter dem Motto „wenn Gäste nicht in den Club kommen dürfen, kommt der Club zu seinen Gästen“ haben Jens Klostermann und sein Team Subkultur am Engelbosteler Damm eine besondere Sommeraktion gestartet, die sich digital als auch im realen Leben abbildet. Mit einem schwarzen Van, der eine mobile DJ-Anlage an Bord hat geht es durch Hannover. Es werden Interviews mit Musikern und Kulturschaffenden geführt und –dort wo möglich- soll es musikalische Unterhaltung geben. Dabei können auch private Besuche des musikalischen Vans vereinbart werden. weiterlesen

 

alternative-sounds-und-experimenteller-pop-the-flaming-lips-mit-ersten-songs-aus-american-head , Foto(s): Pressefreigabe/Pias/Bella Union

Alternative-Sounds und experimenteller Pop

The Flaming Lips mit ersten Songs aus „American Head“

29. Juni 2020, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/Pias/Bella Union

Seit ihrer Gründung im Jahr 1983 kennt man The Flaming Lips als außergewöhnlich kreative, experimentelle und auch extravagante Band. Das schlägt sich nicht zuletzt in ihren oft sehr bunten und einfallsreichen Bühnenshows nieder, die nicht selten einem Party-Happening gleichen. Kürzlich haben The Flaming Lips mit „Flowers Of Neptune 6“ und „My Religion Is You“ zwei neue Songs aus ihrem Album „American Head“ vorgestellt, das Mitte September erwartet wird. weiterlesen

 

jetzt-gehts-wieder-los-die-blues-garage-praesentiert-sein-programm-fuer-juli , Foto(s): Bosstime/ Pressefreigabe

„Jetzt geht`s wieder los!“

Die Blues Garage präsentiert sein Programm für Juli

27. Juni 2020, Von: Redaktion, Foto(s): Bosstime/ Pressefreigabe

Wegen des generellen Verbots von Veranstaltungen mussten Fans der Livemusik lange warten, ehe sie wieder in den Genuss eines Konzertes kommen konnten. Seit kurzem ist es endlich wieder möglich, wenn auch mit gewissen Auflagen, Open-Air Shows mit bis zu 250 Personen zu veranstalten. Nachdem in Hannover schon einige Veranstaltungen stattfanden hat nun auch die Blues Garage in Isernhagen sein Programm für den Juli vorgestellt. weiterlesen

 

zwischen-samtkaninchen-und-klappmesser-seether-kuendigen-neues-album-an , Foto(s): Fantasy Records

Zwischen „Samtkaninchen und Klappmesser“

Seether kündigen neues Album an

27. Juni 2020, Von: Redaktion, Foto(s): Fantasy Records

Vor circa drei Jahren hat die südafrikanische Post-Grunge Band Seether ihr Album „Poison the Parish“ veröffentlicht, das mit Platz 26 in den Charts hierzulande ihr bisher erfolgreichstes war. Nun haben sie „Si Vis Pacem, Para Bellum“ angekündigt, was auf Deutsch so viel wie „Wenn du Frieden willst, bereite dich auf den Krieg vor" heißt. Mit dem Song „Dangerous“ haben sie bereits vor kurzem die erste Single aus dem kommenden Album ausgekoppelt. weiterlesen

 

Weitere Artikel