Artikel älter als 23. Februar 2019

in-der-playlist-eines-ex-praesidenten-hozier-kuendigt-neues-album-an , Foto(s): Samantha Lopez

In der Playlist eines Ex-Präsidenten

Hozier kündigt neues Album an

23. Februar 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Samantha Lopez

Gleich mit seiner Debütsingle „Take Me to Church“ konnte der irische Singer-Songwriter Hozier im Jahr 2013 für ein Ausrufezeichen sorgen. Der Song, der Kritik an der katholischen Kirche übt und gleichzeitig der Liebe huldigt, landete damals auf den vorderen Platzierungen der internationalen Charts. So erreichte er zum Beispiel hierzulande und in den US-Charts den zweiten Rang. In der Schweiz und Österreich schob er sich sogar auf die Pole Position vor. Dieses Kunststück gelang ihm danach nicht mehr. Doch mit seinem neuen Album „Wasteland, Baby!“ will Hozier wieder die Spitze der Charts anpeilen. weiterlesen

 

lokal-ueberregional-und-international-heute-sechs-neue-cd-besprechungen-bei-uns , Foto(s): Valerija Ecker

Lokal, überregional und international

Heute sechs neue CD-Besprechungen bei uns

22. Februar 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Valerija Ecker

Wo Festivalveranstalter bei Ankündigen gern von „Bandwellen“ sprechen, gibt es bei uns alle paar Wochen eine Rutsche neuer Album-, EP-und DVD-/Blu-ray-Besprechungen, die wir in unserer Rubrik „Gehört und Gesehen“ veröffentlichen. Heute ist wieder so ein Tag. Die Bands und Einzelkünstler mit deren aktuellen Werken wir uns beschäftigt haben, kommen aus Hannover, Göttingen, Osnabrück, aus den Niederlanden und aus den USA, so wie in dieser Ausgabe Rosy Vista, Chiefland, Hi! Spencer, Within Tempatation, Dave Hause und Nathan Gray. weiterlesen

 

hang-zu-hintergruendigem-humor-robert-forster-gibt-spezielle-einblicke-in-inferno , Foto(s): Bleddyn Butcher

Hang zu hintergründigem Humor

Robert Forster gibt spezielle Einblicke in „Inferno“

21. Februar 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Bleddyn Butcher

Nach vierjähriger Veröffentlichungspause wird der australische Alternative-Folk/Indie/New-Wave-Musiker Robert Forster am 1. März sein neues Studioalbum „Inferno“ auf den Markt bringen (Wir berichteten). Kürzlich ist bereits der namensgebende Song daraus mit einem Musikvideo vorgestellt worden. Eine spezielle Form der Albumankündigung mit Hang zu Ironie und hintergründigem Humor realisierte Forster zuvor mit einem gut zwölfminütigen Video, das im Sommer letzten Jahres in Berlin entstand und die Begegnung mit zwei Jugendlichen, die sich als Blogger vorstellen, zum Inhalte hat. Begegnung und Gesprächsinhalte können dabei oft zum Schmunzeln verleiten. weiterlesen

 

das-erste-album-live-im-harten-dreier-lead-inc-mit-lady-crank-und-benthic-in-der-glocksee , Foto(s): Pressefreigabe/LeadInc

Das erste Album live im harten Dreier

Lead Inc. mit Lady Crank und Benthic in der Glocksee

21. Februar 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/LeadInc

Die hannoversche Rockband Lead Inc. hat ihr Debüt „Mirage“ fertig gestellt und will das Album am kommenden Samstag, dem 23. Februar, bei einer Release-Show im Café Glocksee vorstellen. Es dürfte ein insgesamt harter bis sehr harter, teils verspielter und progressiv angehauchter Abend werden, denn mit den ebenfalls aus Hannover stammenden und in der hiesigen Szene langjährig etablierten Lady Crank, sowie Benthic aus Hamburg ist man vergleichsweise überdurchschnittlich stark aufgestellt. weiterlesen

 

maechtiger-sound-halsbrecherisches-gitarrensolo-monkey3-stellen-mass-vor-im-mai-live-in-hannover , Foto(s): Pressefreigabe/Monkey3

Mächtiger Sound, halsbrecherisches Gitarrensolo

Monkey3 stellen „Mass“ vor – im Mai live in Hannover

20. Februar 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/Monkey3

Eine massive und wuchtige Soundwelle hat die Psychedelic-Stoner-Rock-Band Monkey3 mit ihrem Instrumental-Stück „Mass“ losgetreten. Kürzlich ist ein Art-Clip dazu auf YouTube online gegangen. Besonders beeindruckend darin ist halsbrecherisch schnelles Gitarrensolo des aus New York stammenden Gitarristen Ron „Bumblefoot“ Thal als special guest. Im Mai treten Monkey3 mit Colour Haze in Hannover auf. weiterlesen

 

bandgeburtstag-mit-deutschlandbesuch-the-bouncing-souls-bringen-crucial-moments-mit , Foto(s): Pressefreigabe/UncleM

Bandgeburtstag mit Deutschlandbesuch

The Bouncing Souls bringen „Crucial Moments“ mit

20. Februar 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/UncleM

Die Informationen über die Gründung und den Start der US-amerikanischen Melodic-Punk-Rock- und Skate-Punk-Band The Bouncing Souls gehen ein wenig auseinander. Einige Quellen notieren das Jahr 1987, eine aktuelle Medieninfo nennt das Jahr 1989. Wie dem auch sei, die Feierlichkeiten zu ihrem 30. Bandgeburtstag will die Band aus New Jersey in diesem Jahr begehen. Mitte März soll eine neue EP erscheinen, im Herbst wollen The Bouncing Souls für einige Shows auch in Deutschland vorbeischauen. weiterlesen

 

als-sensenmaenner-bedingt-erfolgreich-the-dirty-nil-vor-hannover-gig-mit-humorvollem-video , Foto(s): Steve Gullick

Als Sensenmänner bedingt erfolgreich

The Dirty Nil vor Hannover-Gig mit humorvollem Video

19. Februar 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Steve Gullick

Dem kanadischen Alternative-Rocktrio The Dirty Nil war jüngst offensichtlich nach Spaß zumute. Zur Illustration ihres Songs „Pain Of Infinity“ realisierte man ein optisch eher genrefernes Musikvideo. Dort hüllten sich die Musiker in bodenlange Kutten, legten Black-Metal-Kriegsbemalung an und wüteten an Instrumenten und zogen als Sensenmänner durch eine Stadt. Wie The Dirty Nil am 24. Februar in Hannover im LUX auflaufen werden, darf mit Spannung abgewartet werden. weiterlesen

 

locker-und-unbefangen-nach-vorn-werner-strong-mit-neuem-album-vor-strangriede-show , Foto(s): Pressefreigabe/WernerStrong

Locker und unbefangen nach vorn

Werner Strong mit neuem Album vor Strangriede-Show

19. Februar 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/WernerStrong

Die hannoversche Rockband Werner Strong lässt wieder von sich hören. Mit „Tanzen Gehen“ hat das Quartett in Eigenregie ein neues Album eingespielt, das am 2. März bei einer Show in der Strangriede Stage live vorgestellt werden soll. Der Gig soll nach Wunsch der Band zur Party geraten. Man wolle den Frühling feiern, heißt es in einer Ankündigung. Zehn neue Songs haben Werner Strong aufgenommen. Als musikalische Gäste werden Weltraumbiwak erwartet. weiterlesen

 

zweiter-anlauf-wir-praesentieren-lysistrata-im-juni-in-hannover , Foto(s): Titouan Massé

Zweiter Anlauf

Wir präsentieren Lysistrata im Juni in Hannover

18. Februar 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Titouan Massé

Mit ihrem Debütalbum „The Thread“ hat die junge französische Band Lysistrata im vergangenen Jahr bei einigen Experten für große Aufmerksamkeit gesorgt. Mit ihren ungemein inspirierten, frischen und abwechslungsreichen Songs konnte das Trio überraschen und überzeugen. Lysistrata bewegen sich zwischen Post-Hardcore, Noise-Rock, Math-Rock, Post-Rock und Indie-Rock. Trickreich, melodisch, hart und laut. Das ursprünglich für Oktober 2018 im LUX in Hannover angesetzte Konzert der Band war terminlich auf den 7. Juni 2019 verlegt worden. Diese Show wird von unserem Online-Musikmagazin präsentiert. weiterlesen

 

lautes-trommeln-whitesnake-mit-neuer-musik-im-jubilaeumsjahr , Foto(s): Pressefreigabe/cmm-consulting

Lautes Trommeln

Whitesnake mit neuer Musik im Jubiläumsjahr

18. Februar 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/cmm-consulting

Fans von melodischem 80er-Jahre-Hardrock dürften die Ohren spitzen und die Anhänger der Band Whitesnake sowieso. Die 1978 gegründete Band um Sänger und Frontmann David Coverdale, der zuvor einige Zeit bei Deep Purple am Mikrofon stand, wird zum 40-jährigen Bandjubiläum mit „Flesh & Blood“ ein neues Album präsentieren. Vor wenigen Tagen war bereits ein Video zur ersten Single „Shut Up & Kiss Me“ erschienen. Zuletzt hatten Whitesnake vor acht Jahren ein Album herausgebracht. Im Verlauf einer Tournee wird die Band im Juli zum einzigen Deutschland-Konzert in Köln erwartet. weiterlesen

 

punk-rock-saenger-als-sek-mann-im-tatort-noch-mehr-bewegte-bilder-von-adam-angst , Foto(s): Markus Hauschild

Punk-Rock-Sänger als SEK-Mann im „Tatort“

Noch mehr bewegte Bilder von Adam Angst

16. Februar 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Markus Hauschild

Viel zu gucken gibt es derzeit für Fans der Kölner Punk-Rock-Band Adam Angst. Ganz aktuell wird Sänger und Frontmann Felix Schönfuss am morgigen Sonntag in einer Folge der populären TV-Krimi-Serie „Tatort“ als SEK-Beamter im Einsatz sein und damit sein Debüt als Schauspieler geben. Nicht als Statist, sondern in einer ausführlichen Sprechrolle. Die Band hat vor wenigen Tagen eine filmische Dokumentation rund um den ersten Teil ihrer „Neintology“-Tour vorgestellt, die auch die glanzlose Seite des Tourlebens zeigen will. In wenigen Tagen brechen Adam Angst zu weiteren Konzerten auf. Einige davon sind bereits ausverkauft. weiterlesen

 

weitere-bands-sagen-zu-grosses-interesse-an-rock-am-ring-und-rock-im-park , Foto(s): Jonathan Weiner

Weitere Bands sagen zu

Großes Interesse an Rock am Ring und Rock im Park

16. Februar 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Jonathan Weiner

Die beiden größten deutschen Zwillingsfestivals Rock am Ring und Rock im Park erfreuen sich offensichtlich ungebrochener Beliebtheit. Bereits vier Monate vor dem Start der Open-Airs, die parallel im Zeitraum 7.-9. Juni auf dem Nürburgring und dem Nürnberger Zeppelinfeld stattfinden, sind lt. Veranstalterangaben rund 135.000 Karten verkauft worden. Für das Rock im Park Festival hat der Vorverkauf einer begrenzten Anzahl ein Tagestickets begonnen, zudem steht fest, welcher Act an welchem Tag zu sehen und zu hören sein wird. Last but not Least haben 13 weitere Bands ihre Auftritte bestätigt, darunter Alle Farben, Kvelertak, Cage The Elephant, Beartooth und Ryan Sheridan. weiterlesen

 

nicht-glattbuegeln-lassen-wir-interviewten-alec-voelkel-von-the-bosshoss , Foto(s): Philip Scholl/Michèl Passin

Nicht glattbügeln lassen

Wir interviewten Alec Völkel von The BossHoss

15. Februar 2019, Von: Sabrina Kleinertz, Foto(s): Philip Scholl/Michèl Passin

Bereits seit 2005 touren The BossHoss mit ihrem Cowboy-Rock-Sound durch immer größere Venues. Gleichzeitig sind die beiden Frontmänner Alec Völkel alias Boss Burns und Sascha Vollmer alias Hoss Power regelmäßig in TV-Formaten wie „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ oder „The Voice Of Germany“ zu sehen. „Das war ein musikalisches Abenteuer, aber für uns muss eine Zusammenarbeit nicht unbedingt zustande kommen“, so Völkel über eine mögliche Kollaboration mit Kollegen wie Mark Forster oder Nena. Wir sprachen in einem ausführlichen Interview mit dem Sänger über Klischees, Schubladen sowie feminine und maskuline Songs. weiterlesen

 

neue-rhythmusgruppe-selten-gespielte-songs-toto-bringen-film-und-live-album-heraus , Foto(s): Scott Richie

Neue Rhythmusgruppe, selten gespielte Songs

Toto bringen Film und Live-Album heraus

15. Februar 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Scott Richie

Anlässlich ihres 40-jährigen Bandjubiläums hatte die berühmte US-Band Toto bereits 2018 eine große Tournee gestartet. Unter dem Motto „40 Trips Around The Sun“ spielte die Band zahlreiche Shows in Nordarmerika und in Europa und hat auch für 2019 noch einige Konzerte im Kalender stehen, darunter fünf Open-Airs in Deutschland. Unter dem Titel „40 Tours Around The Sun“ erscheint Mitte März ein Konzertfilm und ein Live-Album. weiterlesen

 

ueberraschend-fix-dave-hause-mit-kick-noch-im-april-in-hannover , Foto(s): Pressefreigabe/FKPScorpio

Überraschend fix

Dave Hause mit „Kick“ noch im April in Hannover

14. Februar 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/FKPScorpio

Das ging dann doch schneller, als viele Fans von Dave Hause erwartet haben dürften. Gerade erst im Januar hatte der US-amerikanische Rock-und Folk-Punk-Musiker seine Akustik-EP „September Haze“ als CD auf den Markt gebracht, da wird bereits für den 12. April das neue Album „Kick“ angekündigt. Außerdem wurde noch vergleichsweise kurzfristig eine Deutschland-Tournee auf die Beine gestellt, deren Start am Sonntag, den 28. April im Béi Chéz Heinz in Hannover sein wird. Dieses Konzert wird von unserem Online-Musikmagazin präsentiert. weiterlesen

 

record-store-day-im-april-monster-records-und-25music-wieder-mit-dabei , Foto(s): David Neumeier

Record Store Day im April

Monster Records und 25music wieder mit dabei

14. Februar 2019, Von: Redaktion, Foto(s): David Neumeier

Der diesjährige Record Store Day ist für Samstag, den 13. April terminiert. An diesem Tag sollen in vielen Ländern und Städten unabhängige Plattenläden und ihr Angebot präsentiert werden. Offizielle Botschafter sind in diesem Jahr Pearl Jam. In Hannover nehmen wieder Monster Records und 25music am Record Store Day teil. weiterlesen

 

das-spiel-mit-den-klischees-der-80er-john-diva-und-the-rockets-of-love-mit-ihrem-debuet , Foto(s): Pressefreigabe/ SPV

Das Spiel mit den Klischees der 80er

John Diva & the Rockets of Love mit ihrem Debüt

13. Februar 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/ SPV

Die Musik in den 80ern und vor allem die Outfits der Rockbands sorgen auch heutzutage noch für sehr unterschiedliche Meinungen. Von den einen werden die Klamotten der Rocker als Ausdruck der Lebensfreude jener Zeit gefeiert, für die anderen sind sie einfach nur schrill und hässlich. John Diva & the Rockets of Love gehören zu den Bewunderern dieses extravaganten Stils. Mit einem kleinen Augenzwinkern bringen sie Spirit und den Sounds des Hair-Metals wieder zurück auf die deutschen Bühnen. Letzten Freitag haben sie ihr Debütalbum „Mama said Rock is Dead“ beim hannoverschen Label SPV veröffentlicht. weiterlesen

 

vom-proberaum-auf-die-grosse-buehne-local-heroes-niedersachsen-startet-bewerbungsphase , Foto(s): Ina Niemerg

Vom Proberaum auf die große Bühne

local heroes Niedersachsen startet Bewerbungsphase

13. Februar 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Ina Niemerg

Der bundesweite Bandcontest local heroes bietet jungen Musikerinnen und Musikern seit langen Jahren die Möglichkeit Erfahrungen auf den großen Bühnen der Bundesrepublik zu sammeln. Als fester Bestandteil der hiesigen Musiklandschaft hat der Wettbewerb viele Bands ins Rampenlicht gebracht und damit für eine lebendige Szene gesorgt. Ab sofort gibt es wieder die Möglichkeit sich für die regionalen Veranstaltungen der niedersächsischen Landkreise zu bewerben, die im Frühjahr stattfinden werden. weiterlesen

 

grossaufgebot-namhafter-musiker-und-rockstars-don-felder-kuendigt-american-rocknroll-an , Foto(s): Pressefreigabe/Netinfect

Großaufgebot namhafter Musiker und Rockstars

Don Felder kündigt „American Rock´n´Roll“ an

12. Februar 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/Netinfect

Der US-amerikanische Gitarrist und Komponist Don Felder zählt seit Jahrzehnten zu den besonders versierten und namhaften Musikern seiner Zunft. Die meisten werden Felder sicherlich als einer der Gitarristen der Band Eagles kennen, zu der er bis zum Jahr 2001 gehörte. Er ist unter anderem Co-Autor des Superhits „Hotel California“ und spielte zusammen mit Joe Walsh das in der Musikwelt berühmte Gitarrensolo des Songs. Mit „American Rock´n´Roll“ legt Don Felder am 5. April ein neues Solo-Album vor, auf dem er ein Großaufgebot international äußerst namhafter Musiker, respektive Stars der Rockmusik vereint. weiterlesen

 

teamwork-ueber-800-kilometer-distanz-julian-scarcella-mit-live-recording-workshop , Foto(s): Sabrina Kleinertz

Teamwork über 800 Kilometer Distanz

Julian Scarcella mit Live Recording-Workshop

12. Februar 2019, Von: Sabrina Kleinertz, Foto(s): Sabrina Kleinertz

Die eigene Band live aufzunehmen ist für viele Musiker gleichzeitig ein Traum und eine große Herausforderung. Das richtige Equipment, die Positionierung von Mikrofonen oder die Einrichtung der DAW sind aber erste Hindernisse, die vor der eigentlichen Aufnahme bewältigt werden müssen. Eine Hilfestellung für alle Interessierten bot Julian Scarcella am vergangenen Samstag in der PPC Music Academy. Zusammen mit zwei Musikerkollegen gestaltete der Hamelner Gitarrist einen Workshop, der zuerst theoretische Grundlagen schuf und diese dann in einem anschließenden Konzert praktisch umsetzte. weiterlesen

 

stars-in-der-spelunke-auch-mastodon-spielten-kneipen-gig-vor-50-fans , Foto(s): Daniel Junker

Stars in der Spelunke

Auch Mastodon spielten Kneipen-Gig vor 50 Fans

11. Februar 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Daniel Junker

Die Überschrift dieses Artikels ist zwar nicht das offizielle Motto der Konzertreihe, trifft die Sache im Kern aber durchaus. Das britische Musikmagazin Kerrang! präsentiert in seiner Reihe „The K! Pit“ populäre Acts aus der internationalen Rockszene in einer Londoner Kneipe, die rund 50 Besucher fasst und damit picke-packe voll ist. Das Ganze wird in äußerst ansprechender Weise mitgeschnitten und im YouTube Kanal des Magazins präsentiert. Jüngst waren die Progressive-Metaller von Mastodon zum kleinen Kneipen-Gig geladen. weiterlesen

 

die-verlaesslichkeit-des-rocknroll-in-hannover-steigt-zum-siebten-mal-das-nitrofest , Foto(s): Promo/Pressefreigabe/Nitrofest

Die Verlässlichkeit des Rock´n´Roll

In Hannover steigt zum siebten Mal das Nitrofest

11. Februar 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Promo/Pressefreigabe/Nitrofest

Auf den Termin und das Programm des diesjährigen Nitrofests, das 2019 zum siebten Mal in Hannover über die Bühne gehen wird, haben sicher schon einige Fans von traditionellem, handgemachten Hardrock und Rock´n´Roll gewartet. Auf die Organisatoren ist Verlass. Das Nitrofest 2019 wird am Samstag, dem 6. April im MusikZentrum gefeiert und auch das Programm wird inhaltlich in bewährter Manier gestaltet. Erwartet werden die Bands Nitrogods, V8 Wankers, The Carburetors und Motorblock. weiterlesen

 

erneut-in-eigenregie-lieber-herr-meier-mit-bitterkeit , Foto(s): Pressefreigabe/LieberHerrMeier

Erneut in Eigenregie

Lieber Herr Meier mit „Bitterkeit“

09. Februar 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/LieberHerrMeier

Selbst ist die Band. Das kann man auch bei Lieber Herr Meier aus Hannover wieder feststellen. Das Indie-Pop/Rock Trio hat zu ihrem Song „Bitterkeit“ ein Video veröffentlicht, das erneut in Eigenregie entstanden ist. „Bitterkeit“ ist eine weitere Auskopplung aus dem Debütalbum „Nichts“, das 2018 erschienen ist. Die Dreharbeiten zum Clip waren offenbar aufwändiger, als zunächst angenommen. weiterlesen

 

die-flucht-nach-innen-und-die-bruecke-zum-pop-hi-spencer-vor-ihrem-album-nicht-raus-aber-weiter , Foto(s): Andreas Hornoff

Die Flucht nach innen und die Brücke zum Pop

Hi! Spencer vor ihrem Album „Nicht raus, aber weiter“

09. Februar 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Andreas Hornoff

Auch in der Hannover-Szene ist die Osnabrücker Indie-Punk-Band Hi! Spencer durchaus ein Begriff. Vor einigen Jahren gaben sie mit einem engagierten, sympathisch rockigen Auftritt bei local-heroes im MusikZentrum ihre Visitenkarte ab. Schon damals deutete die Band ihr besonderes Talent an, war aber noch in der Findungsphase. 2017 spielte man in der Leinestadt im Paket mit Lester und Finder in der Glocksee. Im Februar 2019 stehen Hi! Spencer vor der professionellen Veröffentlichung ihres zweiten Albums und einer eigenen Deutschland-Tour, bei der man im April im LUX erwartet wird. weiterlesen

 

durch-australien-inspirierter-surfrock-aus-kanada-the-velveteins-ab-februar-auf-europatour , Foto(s): Pressefreigabe/ Popup Records

Durch Australien inspirierter Surfrock aus Kanada

The Velveteins ab Februar auf Europatour

08. Februar 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/ Popup Records

Ein ganzes Jahr war Spences Morphy, der Frontmann von The Velveteins, mit seinem Van und seinem Surfboard an den australischen Stränden unterwegs. Diese Zeit inspirierte ihn zu einigen Songideen, die er nach seiner Rückkehr nach Kanada, mit seinem Kumpel Addison Hiller auch in die Tat umsetzen wollte. So entstand im Jahr 2014 die psychedalic Surfrock-Band The Velveteins. Mit ihrem neuen Album „Last Night“ sind sie ab Mitte Februar auf Deutschlandtour, die sie auch nach Hannover führt. weiterlesen

 

Neuere ArtikelWeitere News