Anzeige:
Anzeige 756

Artikel älter als 04. Mai 2019

Grailknights und „Punk in Drublic“ in Hannover

Extra-Ausgabe mit Berichten von uns hier am Sonntag

04. Mai 2019, Von: Redaktion

Raus aus der Routine, vor allem, wenn am Wochenende besondere Konzerte in Hannover auf dem Programm stehen. Zu den Höhepunkten am heutigen Samstag zählen sicher das „Punk in Drublic“-Open-Air-Festival auf der Faustwiese mit Bands wie NOFX und Bad Religion und das „The Great VHS-Video-Battle“ der Superhero-Metal-Band Grailknights im MusikZentrum. Wir sind mit einem Teil unseres Teams bei beiden Events vor Ort und berichten davon in einer Extra-Ausgabe am morgigen Sonntag, 5. Mai. weiterlesen

 

nach-funkenflug-kommt-nordlicht-die-band-versengold-mit-neuen-songs-und-shows-zurueck , Foto(s): Christian Barz

Nach „Funkenflug“ kommt „Nordlicht“

Die Band Versengold mit neuen Songs und Shows zurück

03. Mai 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Christian Barz

Mit ihrem letzten Album „Funkenflug“ sorgte die Bremer Folk-Rock-Band Versengold für sehr große Aufmerksamkeit in der deutschen Musiklandschaft und feierte schnell große Erfolge. Das Album schaffte es auf Platz zwei der Charts, Konzerte ihrer Tour waren ausverkauft, wie auch die Show in Hannover im MusikZentrum. Das war vor zwei Jahren. Jetzt melden sich Versengold mit ihrem neuen Album „Nordlicht“ zurück und werden ihre kommende Konzertreise etwas größer aufziehen. In Hannover wird die Band im November im Capitol erwartet. weiterlesen

 

nicht-kostendeckend-voegel-die-erde-essen-sagen-konzerte-ab , Foto(s): Peter Runkewitz

Nicht kostendeckend

Vögel Die Erde Essen sagen Konzerte ab

03. Mai 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Peter Runkewitz

Das Berliner Trio Vögel Die Erde müssen ihre aktuelle Deutschland-Tournee kürzen und haben einige Konzerte abgesagt. Im Gegensatz zu einigen anderen Acts klärt die Band auch ungeschminkt und geradlinig über die Gründe auf: Im Vorverkauf zu wenig abgesetzte Tickets und eine damit sich anbahnende fehlende Kostendeckung. Von der Absage betroffen ist auch die für den 22. Mai im LUX in Hannover geplante Show der stilistisch facettenreichen Band. weiterlesen

 

von-kuenstlern-songs-und-deren-geschichten-das-duo-learning-to-fly-mit-storytellers-programm , Foto(s): Pressefreigabe/LTF

Von Künstlern, Songs und deren Geschichten

Das Duo Learning To Fly mit „Storytellers“-Programm

02. Mai 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/LTF

„Learning To Fly“, das ist ein bekannter Song von Tom Petty und gleichzeitig der Name eines Duos, das seit Jahren tief in der hannoverschen Musikszene verankert ist. Hinter Learning To Fly stehen mit Martin Hauke und Juan Schmidt zwei Musiker, die man seit Jahren von einigen Bands und Projekten wie unter anderem Voodoo Lounge respektive Soulviertel kennt. Learning To Fly präsentieren live nicht ausschließlich Musik sondern erzählen auch die Geschichten hinter Künstlern und ihren Songs. Im Mai treten Learning To Fly in Hannover in der Marlene auf. weiterlesen

 

spezielle-und-prominente-gaeste-an-bord-gentleman-am-kommenden-dienstag-in-hannover , Foto(s): Pascal Bünning

Spezielle und prominente Gäste an Bord

Gentleman am kommenden Dienstag in Hannover

02. Mai 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pascal Bünning

Da scheint sich eine ausgedehnte Reggae-Live-Party anzubahnen am kommenden Dienstag, 7. Mai, in der Swiss Life Hall in Hannover. Bis vor Kurzem war klar, dass der Kölner Reggae-Star Gentleman Anfang nächster Woche ein vollverstärktes Konzert mit einem Programm aus vielen Phasen seiner Karriere spielen wird. Nun bringt Gentleman noch zusätzliche spezielle Gäste mit, als da wären Marcia Griffiths, Martin Jondo und Daddy Rings. Reggae-Fans werden diese Namen sicher einiges sagen. Für die Show am 7. Mai gibt es jetzt übrigens noch Karten. weiterlesen

 

viele-bands-am-heutigen-tag-der-arbeit-das-laeuft-auf-der-faustwiese-im-bch-und-im-rocker , Foto(s): Kevin Münkel

Viele Bands am heutigen „Tag der Arbeit“

Das läuft auf der Faustwiese, im BCH und im Rocker

01. Mai 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Kevin Münkel

Für viele Szene-Gänger, die auch am 1. Mai-Feiertag traditionell gern unterwegs sind und unter Leute gehen, beginnt das Unterhaltungsprogramm in Hannover schon früh. Alljährlich ein Hot-Spot am „Tag der Arbeit“ ist die Faustwiese mit dem traditionellen Internationalen 1. Mai-Fest, aber auch andere Locations warten mit einem attraktiven Live-Programm mit zahlreichen Bands auf, wie unter anderem das Béi Chéz Heinz oder am Abend das Rocker am Steintor. weiterlesen

 

progressive-abende-in-stadt-und-region-tachycardia-mit-chaos-inside-ab-morgen-auf-der-buehne , Foto(s): Pressefreigabe/Tachycardia

Progressive Abende in Stadt und Region

Tachycardia mit Chaos Inside ab morgen auf der Bühne

01. Mai 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/Tachycardia

Bei dem Begriff „Tachycardia“ denken medizinisch bewanderte Menschen wohl zunächst an Herzrasen. Wer sich seit einigen Jahren in der hannoverschen Musikszene auskennt, dem wird vielleicht eher die Progressive-Metal-Band Tachycardia einfallen, die in diesen Tagen wieder live unterwegs ist und das vor der Haustür und in der näheren und entfernteren Region Hannovers. Gemeinsam mit der aus Österreich stammenden Band Chaos Inside geht es auf Mini-Tour mit drei Stationen. Start ist am morgigen Donnerstag auf dem PlatzProjekt in Hannover. weiterlesen

 

von-kurt-cobain-persoenlich-empfohlen-shonen-knife-mit-alive-tour-in-europa , Foto(s): Akira Shibata

Von Kurt Cobain persönlich empfohlen

Shonen Knife mit Alive! Tour in Europa

30. April 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Akira Shibata

Die Karriere des japanischen Punktrios Shonen Knife klingt wie aus einem Märchen. Im Jahr 1981 folgen die drei weiblichen Büroangestellten Michie Nakatani und die beiden Schwestern Naoko und Atsuko Yamano ihrer Leidenschaft und fangen an gemeinsam Musik zu machen. Mit Gitarre, Bass und Schlagzeug bewaffnet spielten sie Musik, die von Girlgroups der 1960er, aber auch von den Ramones beeinflusst wurde. Nur ein Jahr später galten sie schon als Geheimtipp in der Szene und waren spätestens seit den 90ern weltweit bekannt. Ab Mai sind sie erneut auf großer Tour durch Europa und machen auch für sieben Konzerte in Deutschland halt. weiterlesen

 

das-haerteste-album-ihrer-karriere-sum-41-praesentieren-neue-songs , Foto(s): Jonathan Weiner

Das härteste Album ihrer Karriere

Sum 41 präsentieren neue Songs

30. April 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Jonathan Weiner

Mit Songs wie „Fat Lip“ und „In to deep“ wurde die kanadische Pop Punk-Band Sum 41 Anfang der 2000er schlagartig weltweit berühmt. Ihr Debütalbum „All Killer No Filler“ verkaufte sich damals 3.5 Millionen mal und konnte sich sowohl in den US-amerikanischen, als auch in den europäischen Charts behaupten. Besonders die Briten liebten ihre Platte. Dort stieg ihr Debüt bis auf den siebten Platz. Nun steht bereits ihr siebtes Album in den Startlöchern. „Order In Decline“, so der Titel, soll das härteste ihrer Karriere sein. weiterlesen

 

freie-zeit-dave-hause-und-the-mermaid-spielten-im-bei-chez-heinz , Foto(s): Lisa Eimermacher

Freie Zeit

Dave Hause & The Mermaid spielten im Béi Chéz Heinz

29. April 2019, Von: Lisa Eimermacher, Foto(s): Lisa Eimermacher

Rock `n` Roll, Folk, mit Spuren von Punk-Rock und Pop – das volle Paket. Am gestrigen Abend trat der US-amerikanische Songwriter, Rock-Sänger und Gitarrist Dave Hause mit seiner Band The Mermaid im Béi Chéz Heinz in der Liepmannstraße auf. Musikalische Unterstützung bekam er dabei unter anderem von Kayleigh Goldsworthy, die nicht nur als erster Support den Abend eröffnete, sondern auch Teil von The Mermaid ist, sowie die Band Cadet Carter aus München. weiterlesen

 

grossstadtgefuehl-und-lagerfeuer-intimitaet-young-chinese-dogs-stellen-neue-songs-vor , Foto(s): Timm Wolf

Großstadtgefühl und Lagerfeuer-Intimität

Young Chinese Dogs stellen neue Songs vor

29. April 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Timm Wolf

Die Münchner Band Young Chinese Dogs spielt einen Mix aus Folk-Pop, Indie-Folk, Country und Pop und versprüht mit ihren Songs und Texten sowohl ein Großstadtgefühl als auch Lagerfeuer-Intimität. Ende dieser Woche bringen Young Chinese Dogs mit „The Quiet & The Storm“ ihr drittes Album auf den Markt, das sie im Verlauf ihrer bevorstehenden Tournee am 6. Juni im LUX in Hannover live vorstellen werden. Mit dabei ist auch die hannoversche Indie-/Art-Pop-Künsterlin Rabea. weiterlesen

 

die-organisation-viel-besser-machen-ein-interview-in-der-faust-vor-dem-punk-in-drublic , Foto(s): Faust /David Lemanski

Die Organisation viel besser machen

Ein Interview in der Faust vor dem „Punk in Drublic“

27. April 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Faust /David Lemanski

Es wird Hannovers absolutes Punk-Rock-Open-Air-Großereignis des Jahres 2019, das „Punk in Drublic“ Festival am 4. Mai auf der großen Wiese am Kulturzentrum Faust. 6900 Besucher werden in Hannovers Stadtteil Linden-Nord pilgern, um zu der Musik von Bands wie NOFX, Bad Religion, Lagwagon oder Less Than Jake zu feiern. Das bedeutet für die Organisatoren eine enorme Herausforderung, nicht zuletzt auf Grund der Erfahrungen des NOFX & Friends Open Airs 2016. Wir trafen aus dem Orga-Team Faust-Booker Benni Stolte und Faust-Pressesprecher Jörg Smotlacha zu einem ausführlichen Interview. Dabei erfuhren wir auch, was in der Faust generell in Sachen Lärmschutz für Anwohner unternommen wird. weiterlesen

 

weiterer-headliner-und-andere-neue-bands-mia-mordslaerm-und-tlr-beim-faehrmannsfest , Foto(s): Anna K.O.

Weiterer Headliner und andere neue Bands

MIA., Mordslaerm und TLR beim Fährmannsfest

27. April 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Anna K.O.

Die ersten Resonanzen auf social-media-Kanälen waren am gestrigen Freitag überwiegend positiv bis euphorisch: Die Berliner Pop-Rock- und Elektro-Pop-Band MIA. hat ihren Auftritt beim diesjährigen Fährmannsfest-Open-Air in Hannover zugesagt und wird als Headliner am Sonntag, dem 11. August, auf der großen Musikbühne erwartet. Die Kulturbühne auf der Faustwiese hat mit TLR und Mordslaerm zwei weitere Bands aus der Hannover-Szene bestätigt. weiterlesen

 

lokale-musikszene-im-fokus-neue-live-reihe-im-bei-chez-heinz-in-vorbereitung , Foto(s): Isabelle Hannemann

Lokale Musikszene im Fokus

Neue Live-Reihe im Béi Chéz Heinz in Vorbereitung

26. April 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Isabelle Hannemann

Die Musikszene in Hannover, der näheren und weiteren Umgebung liegt den Konzertorganisatoren des Béi Chéz Heinz aktuell offensichtlich besonders am Herzen. Für den kommenden Mittwoch, den 1. Mai hat man mit der SpVgg Linden-Nord, Wisecräcker und Egon und die Treckerfahrer gleich drei in der hiesigen Szene populäre Bands eingeladen, darüber hinaus soll ab Ende Juni die neue monatliche Live-Reihe „Musik Lokal“ starten, für die sich noch Bands melden und bewerben können. weiterlesen

 

„Schatzkiste von einem Album“

Bruce Springsteen kündigt „Western Stars“ an

26. April 2019, Von: Redaktion

Der populäre US-amerikanische Musiker und Songschreiber Bruce Springsteen hat Songs für ein neues Album eingespielt, das mit dem Titel „Western Stars“ am 14. Juni herauskommen soll. Es ist das bereits 19.Album in der langen und auch sehr erfolgreichen Karriere Springsteen. 13 Songs haben es auf das Album geschafft, das der Musiker weitestgehend in seinem Studio daheim aufgenommen hat. Es sei eine Rückkehr zu seinen Solo-Aufnahme-Projekten, erklärt er. Das bedeutet: Ohne die E-Street Band, aber unter Mitwirkung verschiedener Studio- und Sessionmusiker. Bereits am heutigen Freitag wird die Single „Hello Sunshine“ und ein Video vorgestellt. weiterlesen

 

haken-legen-live-nach-wir-praesentieren-clubshow-im-juni-in-hannover , Foto(s): Will Ireland

Haken legen live nach

Wir präsentieren Clubshow im Juni in Hannover

25. April 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Will Ireland

Technisch anspruchsvoller, moderner und auch elektronisch geprägter Progressive-Metal – dafür steht die britische Band Haken, die im Genre bei Fans und Interessierten einen zunehmend hohen Stellenwert besitzt. Aufgrund großer Nachfrage und dem Erfolg ihres aktuellen Albums „Vector“ haben Haken kürzlich für Juni und Juli noch einige wenige zusätzliche Clubshows bestätigt. Das einzige Clubkonzert von Haken in Norddeutschland findet am 30. Juni in Hannover im MusikZentrum statt, präsentiert von unserem Online-Musikmagazin. weiterlesen

 

interaktive-gymnastik-grailknights-wuenschen-sich-kreative-hilfe , Foto(s): Aussortiert Photographie

Interaktive Gymnastik

Grailknights wünschen sich kreative Hilfe

25. April 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Aussortiert Photographie

Die hannoversche Superherometal-Band Grailknights hat kurz vor ihrem Konzert am 4. Mai im MusikZentrum um kreative Unterstützung gegen ihren ewigen Widersacher, „den stinkenden Skull“ gebeten. Über ihre social-media-Kanäle riefen die Grailknights am gestrigen Mittwoch ihre Fans und die, die es womöglich noch werden auf, sich neue, so genannte Grailrobicmoves auszudenken und diese der Band schnellstens zukommen zu lassen. Zur Vorbereitung wird ein neuer „Grailrobic Sound“ zum Download bereit gestellt. Die besten Moves sollen Ende nächster Woche direkt in der Schlacht im MusikZentrum zum Einsatz kommen. weiterlesen

 

gute-kontakte-nach-hannover-terra-atlantica-supporten-grailknights-am-4-mai , Foto(s): David Hartung

Gute Kontakte nach Hannover

Terra Atlantica supporten Grailknights am 4. Mai

24. April 2019, Von: Redaktion, Foto(s): David Hartung

Die Hamburger Power-Metal-Band Terra Atlantica pflegt einige und offensichtlich gute bis freundschaftliche Kontakte nach Hannover und das schon seit einigen Jahren. Mit der Band Magistarium etwa ist man gut befreundet und deren Frontmann Oleg Rudych wird auch auf dem nächsten Terra-Atlantica-Album als Gastsänger zu hören sein. Mit der hannoverschen Band Grailknights haben die Hamburger in diesem Jahr bereits zwei Shows gespielt und eine weitere steht bevor: Am Samstag, dem 4. Mai werden Terra Atlantica als support der Grailknights beim „The Great VHS Video Battle“ im MusikZentrum auftreten. weiterlesen

 

nette-leute-treffen-und-kennenlernen-anmeldeschluss-fuer-das-popmeeting-am-7-mai , Foto(s): Christoph Mischke

„Nette Leute treffen und kennenlernen“

Anmeldeschluss für das PopMeeting am 7. Mai

24. April 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Christoph Mischke

Das PopMeeting Niedersachsen, das am 14.und 15. Mai im Kulturzentrum musa in Göttingen stattfindet, nimmt nun noch bis zum 7. Mai Anmeldungen entgegen. Beim PopMeeting, einem im Turnus von drei Jahren in Niedersachsen organisierten Kongress für Popkultur treffen Bands, einzelne Musikerinnen und Musiker sowie im weiten Feld des Musikgeschehens und Musikgeschäfts beteiligte Menschen zusammen. Es gibt unterschiedliche Workshops, Vorträge und Podiumsdiskussionen. Ziel ist es auch, eine Plattform zum Kennenlernen, Austausch und zur Vernetzung zu bieten. Zahlreiche in der Szene bekannte und auch prominente Referentinnen und Referenten habe ihre Teilnahme bereits bestätigt. weiterlesen

 

zu-dave-hause-show-auf-die-gaesteliste-wir-verlosen-freikarten-fuer-konzert-im-bei-chez-heinz , Foto(s): Pressefreigabe/FKPScorpio

Zu Dave Hause-Show auf die Gästeliste?

Wir verlosen Freikarten für Konzert im Béi Chéz Heinz

23. April 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/FKPScorpio

Am kommenden Sonntag, 28. April, startet der US-amerikanische Rockmusiker Dave Hause mit seiner Band The Mermaid seine diesjährige Deutschlandtournee im Béi Chéz Heinz in Hannover. Als support ist die Münchner Band Cadet Carter mit dabei, eröffnet werden wird das Konzert von Kayleigh Goldsworthy. Das Hannover-Konzert von Dave Hause & The Mermaid wird von unserem Online-Musikmagazin präsentiert und im Zuge dessen haben wir für unsere Leserinnen und Leser noch 3 x 2 Freikarten in Form von Plätzen auf der Gästeliste zur Verfügung, die wir hier verlosen. weiterlesen

 

vor-allem-mit-eigenen-songs-supergruppe-hollywood-vampires-kuendigt-rise-an , Foto(s): Ross Halfin

Vor allem mit eigenen Songs

Supergruppe Hollywood Vampires kündigt „Rise“ an

23. April 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Ross Halfin

Es war im Jahr 2015, als man erstmals Notiz von der von einigen als „Supergroup“ angesehenen Band Hollywood Vampires nahm, die sich gerade frisch gegründet hatte. Die Band um Aerosmith-Gitarrist Joe Perry, Glam-Schock-Rocker Alice Cooper und Schauspieler Johnny Depp brachte ein Album heraus und tourte. Man spielt fast ausschließlich Cover-Songs. Mitte Juni dieses Jahres folgt das zweite Album „Rise“, das vorwiegend Eigenkompositionen enthalten und sich auch sonst deutlich vom Debüt unterscheiden soll. weiterlesen

 

sonnige-ostern-wir-wuenschen-schoene-tage-und-sind-dienstag-hier-zurueck , Foto(s): Brigitte Haug

Sonnige Ostern!

Wir wünschen schöne Tage und sind Dienstag hier zurück

20. April 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Brigitte Haug

Ob ruhig oder ausgelassen, laut oder leise, hier in Hannover oder irgendwo auf Reisen – wie auch immer ihr Ostern verbringt: Wir wünschen euch schöne Feiertage. Natürlich schläft die Musikszene nicht, es gibt für Fans zünftiger bis härterer Rock- Unterhaltung gerade am Ostersonntag Partys und Konzerte. Wir geben euch dazu einen kurzen Ein-und Überblick. Unsere Redaktion gönnt sich in Teilen eine kurze Osterpause. Die nächste reguläre Rockszene.de-Ausgabe erscheint hier in der Nacht von Ostermontag zu Dienstag, 23. April. weiterlesen

 

gereifter-skate-punk-fuer-junggebliebene-teenage-bottlerocket-mit-neuem-album-auf-tour , Foto(s): Marc Gärtner

Gereifter Skate-Punk für Junggebliebene

Teenage Bottlerocket mit neuem Album auf Tour

19. April 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Marc Gärtner

Bei der US-amerikanischen Punkband Teenage Bottlerocket ging alles sehr schnell. Schon kurz nach ihrer Gründung im Jahr 2000 wurden sie von den Fans und Kritikern als „die Band, die man unbedingt kennen und im Auge behalten muss” gefeiert. Und trotz eines herben Schicksalsschlags sind sie bis heute nicht von diesem erfolgreichen Weg abgekommen. Ihr neuestes Album „Stay Rad!“, das im März diesen Jahres veröffentlicht wurde, steht den Vorgängern in nichts nach. Einen Eindruck davon kann man sich auf ihrer Deutschlandtour, die am 22. April in Nürnberg startet machen. weiterlesen

 

mit-dem-hot-rod-durch-la-black-mountain-praesentieren-destroyer , Foto(s): Olivia Jaffe

Mit dem Hot Rod durch L.A.

Black Mountain präsentieren „Destroyer“

19. April 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Olivia Jaffe

Als Musiker ist man auch im Alltag immer auf der Suche nach Inspiration für neue Songs. Egal ob im Supermarkt an der Kasse, beim Schwimmen im Pool oder auf der Konzertbühne; Geistesblitze können aus den unterschiedlichsten Situationen, an verschiedenen Orten entstehen. Für das neue Album der kanadischen Psychedelic-Rock-Band Black Mountain war ein Auto die Inspirationsquelle. Was es genau damit auf sich hat, könnt ihr in unserem Artikel lesen. weiterlesen

 

selbstverliebt-im-netz-fettes-brot-mit-track-voller-ironie , Foto(s): Andreas Herrndorff

Selbstverliebt im Netz

Fettes Brot mit Track voller Ironie

18. April 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Andreas Herrndorff

„Ich liebe mich“ ist der Titel der neuen Single der Hamburger Hip-Hop-Truppe Fettes Brot. Vor wenigen Tagen hatte das Trio um die MCs Dokter Renz, König Boris und Björn Beton zum Track auch ein Video veröffentlicht, das voller Ironie und Selbstironie nur so strotzt. Inhaltlich geht es um Formen der Selbstdarstellung in sozialen Medien, die für manche anscheinend fast schon den Tagesablauf entscheidend mitbestimmt. Mit ihrem neuen Album „Lovestory“ treten Fettes Brot im Herbst auch in Hannover auf. weiterlesen

 

Neuere ArtikelWeitere News