Artikel älter als 07. August 2017

finale-grandios-faehrmannsfest-2017-endet-mit-besucherrekord , Foto(s): Axel Herzig

Finale grandios

Fährmannsfest 2017 endet mit Besucherrekord

07. August 2017, Von: Andreas Haug, Foto(s): Axel Herzig

Am gestrigen Sonntag stand es fest: Das Fährmannsfest 2017 in Hannover schließt mit einem Besucherrekord. Insgesamt 19.500 Gäste fanden sich laut Veranstalterangaben von Freitag bis zum späten Sonntagnachmittag auf dem Gelände am Weddigenufer und auf der Faustwiese ein und das, obwohl dieses Mal am Freitagabend noch kein Programm auf der Kulturbühne geboten wurde. Musikalisch glich der gestrige Sonntag einem grandiosen Finale zu dessen Höhepunkten die Shows von Passepartout, der SpVgg Linden-Nord, Milliarden und Grossstadtgeflüster auf der Musikbühne und der Auftritt von Meta auf der Kulturbühne zählten. weiterlesen

 

ich-bin-endlich-wieder-zu-hause-angekommen-fargo-kehren-auf-spvsteamhammer-zurueck , Foto(s): Promo/Pressefreigabe

"Ich bin endlich wieder zu Hause angekommen!"

Fargo kehren auf SPV/Steamhammer zurück

07. August 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo/Pressefreigabe

Die hannoversche Hard Rock Band Fargo feiert ihre Wiedervereinigung und unterschreibt gleichzeitig einen Vertrag mit dem Label SPV/Steamhammer. Im April nächsten Jahres soll außerdem ein neues Album veröffentlicht werden. "Einmal mehr zeigt sich, dass es den Täter letztlich wieder an den Tatort zurück zieht“, so Bassist Peter Knorn. „Hat zwar über 30 Jahre gedauert, aber jetzt bin ich endlich wieder zu Hause angekommen!" weiterlesen

 

geburtstags-punk-und-andere-ueberraschungen-so-war-es-beim-faehrmannsfest-am-samstag , Foto(s): Torsten Gadegast

Geburtstags-Punk und andere Überraschungen

So war es beim Fährmannsfest am Samstag

06. August 2017, Von: Andreas Haug, Foto(s): Torsten Gadegast

Fährmannsfest, der zweite Tag. Die Samstage auf dem Traditions-Open-Air am Zusammenfluss von Leine und Ihme bieten eigentlich immer viel Platz für Punk und Musik mit leichtem oder kräftigerem Punk-Einschlag. So auch gestern. Bands wie Sondaschule, Die Sterne, Brett, Arktis, Failed At Scoring oder Prada Meinhoff, um nur einige zu nennen, standen auf der Musik-und der Kulturbühne. Das Gelände der Musikbühne füllte sich bei zeitweiligem Nieselregen am Nachmittag nur äußerst schleppend. Besonders großes Hallo beim Gig von Abstürzende Brietauben, denn Olli Bockmist hatte Geburtstag. weiterlesen

 

friedlich-froehliches-beisammensein-gemuetlicher-start-ins-faehrmannsfest-wochenende , Foto(s): Torsten Gadegast

Friedlich-fröhliches Beisammensein

Gemütlicher Start ins Fährmannsfest-Wochenende

05. August 2017, Von: Andreas Haug, Foto(s): Torsten Gadegast

Es war einiges ein klein wenig anders als in den vergangenen Jahren, aber vieles war vertraut. Am gestrigen Freitag startete in Hannover das Fährmannsfest. Am ersten Abend ohne Programm auf der Kulturbühne auf der Faustwiese, leiser von der Musikbühne aus, aber gewohnt fröhlich und entspannt von der Atmosphäre auf und um die von der Überschwemmung der vorangegangenen Tage deutlich gezeichneten Wiese am Weddigenufer, die einem Acker glich. Fiddler´s Green, The Brew, The Picturebooks, Banana Roadkill und Raw Like Fish sorgten für meist gute Unterhaltung. weiterlesen

 

konservative-erwartungshaltungen-an-kuenstler-monsters-of-liedermaching-mit-erstem-studioalbum , Foto(s): Promo/Pressefreigabe

Konservative Erwartungshaltungen an Künstler

Monsters Of Liedermaching mit erstem Studioalbum

05. August 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo/Pressefreigabe

Seit rund 14 Jahren sind die Monsters Of Liedermaching bereits auf den Bühnen unterwegs, ein Studioalbum hat die Band allerdings noch nicht veröffentlicht – die letzten sieben Alben enthielten ausschließlich Live- Aufnahmen. Doch das soll sich nun ändern: Für den 15. September wurde das neue und erste Studioalbum „Für Alle“ angekündigt. Einen ersten Vorboten senden die Monsters Of Liedermaching mit der Single „Scheiß CD“. weiterlesen

 

Bunt, Wild, Frei? Hannover und die 1970er Jahre

Heute Abend Veranstaltung im Historischen Museum

05. August 2017, Von: Redaktion

Hannover war in den 70er Jahren dank Bands und Künstlern wie den Scorpions, Jane, Eloy und Haris weltweit für seine Rockmusik bekannt. Viele deutsche Punk Bands nannten die Stadt an der Leine ihr Zuhause. Über die Zeit des Umbruchs in der Kulturszene der 70er Jahre spricht am heutigen Samstag Musikkritiker Bernd Schwope im Historischen Museum in Hannover mit bekannten Persönlichkeiten aus Sport, Kultur und Medien über Hannovers Musikszene und die Stadtentwicklung der 1970er Jahre. weiterlesen

 

absage-von-monstagon-zusage-von-arktis-heute-nachmittag-beginnt-das-faehrmannsfest , Foto(s): Viktor Schanz Fotografie

Absage von Monstagon, Zusage von Arktis

Heute Nachmittag beginnt das Fährmannsfest

04. August 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Viktor Schanz Fotografie

Am heutigen Freitagnachmittag beginnt um 16.30 Uhr mit dem Auftritt der hannoverschen Rockband Raw Like Fish das diesjährige Fährmannfest. Bis einschließlich Sonntagabend werden zahlreiche regionale, deutschlandweit populäre und internationale Bands auf der großen Musikbühne am Weddigenufer und auf der Kulturbühne auf der Faustwiese spielen. Samstag und Sonntag steigt zudem das Fährmanns-Kinderfest. Selten zuvor gab es für die Macher des Festivals in Hannover so große organisatorische Herausforderungen, wie in diesem Jahr. Kurzfristig musste die Band Monstagon ihren Auftritt für Samstag absagen, dafür springen nun Arktis ein. weiterlesen

 

jubilaeums-album-und-exklusives-konzert-tina-dico-mit-count-to-ten-in-deutschland , Foto(s): Promo/Selective Artists

Jubiläums Album und exklusives Konzert

Tina Dico mit „Count To Ten“ in Deutschland

04. August 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo/Selective Artists

Die dänische Pop-Sängerin, Songschreiberin und Gitarristin Tina Dico hat in diesem Jahr nicht nur einen runden Geburtstag zu feiern, auch ihr Nummer-Eins-Album „Count To Ten“ aus dem Jahr 2007 rückt in den Fokus. Eine Jubiläumsausgabe enthält alle Songs in neuen, akustischen Versionen. Im Dezember spielt Tina Dico ein exklusives Deutschlandkonzert in Hamburg. weiterlesen

 

black-country-communion-mit-comeback-video-premiere-und-viertes-album-vor-veroeffentlichung , Foto(s): Neil Zlozower

Black Country Communion mit Comeback

Video Premiere und viertes Album vor Veröffentlichung

03. August 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Neil Zlozower

Die anglo-amerikanische Hardrock- „Supergroup“ Black Country Communion ist wieder aktiv, war in den letzten Monaten im Studio und kündigt für den 22.September die Veröffentlichung ihres vierten Albums „BCCIV“ an. Bereits kürzlich hat die prominent besetzte Band um Glenn Hughes, Joe Bonamassa, Jason Bonham und Derek Sherinian einen Videoclip zu ihrem neuen Song „Collide“ vorgestellt. weiterlesen

 

Kommunikationskanäle erweitern

PPC Music setzt unter anderem verstärkt auf YouTube

03. August 2017, Von: Redaktion

Informationen und Unterhaltung in visualisierter Form in soziale Netzwerke einzuspeisen, gilt der landläufigen Meinung nach als erfolgversprechend. Besonders Videoclips werden des Öfteren gern gesehen. Auch PPC Music und die angeschlossene PPC Music Academy in Hannover setzen auf Videos und veröffentlichen in letzter Zeit verstärkt Clips auf dem eigenen YouTube-Kanal. Dabei ist Vielfältigkeit offenbar ein wichtiger Faktor. weiterlesen

 

ein-schnitt-und-ein-neuanfang-das-rockszenede-interview-mit-clueso , Foto(s): Christoph Koestlin

Ein Schnitt und ein Neuanfang

Das Rockszene.de-Interview mit Clueso

02. August 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Christoph Koestlin

Seit 2001 ist Clueso als Künstler, Produzent und Songwriter aktiv und schon seit einigen Jahren nicht mehr aus der deutschen Musiklandschaft wegzudenken. Mit seinem Debütalbum „Ton und Takt“ legte er im gleichen Jahr den ersten Grundstein für eine erfolgreiche Karriere, in der er auch mit Künstlern wie Jan Delay oder Udo Lindenberg zusammenarbeitete. Im Herbst letzten Jahres brachte er sein aktuelles Album „Neuanfang“ auf den Markt, im Oktober tritt er im Rahmen seiner Tournee auch in Hannover auf. Wir hatten die Gelegenheit, mit Clueso ein Interview zu führen. weiterlesen

 

Investieren in die Infrastruktur

Finanzielle Fördermittel für Kultureinrichtungen

02. August 2017, Von: Redaktion

Wahrscheinlich gute Nachrichten für viele Institutionen, die in Niedersachsen Projekte und Veranstaltungen zur Pflege und Weiterentwicklung der Popularmusik, insbesondere auch der musikalischen Ausbildung anbieten und durchführen. Für Investitionen zur Verbesserung der Infrastruktur stellt das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur (MWK) für die Jahre 2017 und 2018 einen Förderetat zur Verfügung. Institutionen können über die LAG Rock in Niedersachsen ab sofort Anträge zur finanziellen Unterstützung stellen. weiterlesen

 

kein-plan-b-oder-c-notwendig-faehrmannsfest-findet-wie-geplant-statt , Foto(s): Axel Herzig

Kein Plan B oder C notwendig

Fährmannsfest findet wie geplant statt

01. August 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Axel Herzig

Das Organisatorenteam und die Besucher des Fährmannsfests können aufatmen: Das Fährmannsfest findet wie geplant statt. Das Team Eventmanagement und das Grünflächenamt der Landeshauptstadt Hannover haben grünes Licht gegeben, dass das Fährmannsfest am kommenden Wochenende wie ursprünglich geplant stattfinden kann. So wird das Programm vom 4. bis zum 6. August ohne Einschränkungen ablaufen können. weiterlesen

 

zwischen-nostalgie-und-zukunft-nothington-und-couchdivers-morgen-im-bei-chez-heinz , Foto(s): Maria Graul

Zwischen Nostalgie und Zukunft

Nothington und Couchdivers morgen im Béi Chéz Heinz

01. August 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Maria Graul

Am morgigen Mittwoch spielt die US-Punkrock Band Nothington im Béi Chéz Heinz in Hannover. Bereits im Februar und März war die Band für einige ausverkaufte Clubshows in Deutschland zu Gast. Als Support sind die Hannoveraner Couchdivers bestätigt. Nachdem es lange Zeit ruhig um die Band war, kehrt sie nun mit einer Liveshow zurück. weiterlesen

 

auf-dem-hof-und-in-der-scheune-heimatzoo-festival-in-grindau-gibt-zeitplan-bekannt , Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

Auf dem Hof und in der Scheune

Heimatzoo-Festival in Grindau gibt Zeitplan bekannt

31. Juli 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

Für alle Besucher des Heimatzoo-Festivals am 11.und 12.August in Grindau/Schwarmstedt haben die Organisatoren am gestrigen Sonntag die geplanten Abläufe mit allen Auftrittszeiten bekannt gegeben. Am ersten Abend spielt sich alles auf der Hauptbühne in der Scheune ab, am zweiten Tag beginnt die Unterhaltung bereits am Nachmittag auf der kleinen Bühne auf dem Hof, bevor es dann gegen Abend wieder unters Dach geht. Eröffnet wird das Heimatzoo-Festival 2017 von der hannoverschen Alternative-Punk-Pop-Band Failed At Scoring. weiterlesen

 

Bessere Tage

Peace Development Crew mit neuer CD unterwegs

31. Juli 2017, Von: Redaktion

Wenn es in Hannover und in der Region um Reggae, Ragga, Latin, HipHop oder Dancehall geht, dann ist die vielköpfige Peace Development Crew meist nicht weit und oft ganz vorn dabei. Sie 2005 in der Leinemetropole gegründet Band ist gern gesehener Gast bei Sommerfestivals und arbeitet lädt sich gern auch Gastmusiker ein. An die 30 sollen am neuen Album „Better Days“ mitgewirkt haben, mit dem die Hannoveraner nun wieder verstärkt live unterwegs sind. weiterlesen

 

eskalation-bis-zum-wadenkrampf-open-air-festival-rock-am-deister-erneut-voller-erfolg , Foto(s): Sabrina Kleinertz

„Eskalation bis zum Wadenkrampf“

Open Air-Festival Rock am Deister erneut voller Erfolg

30. Juli 2017, Von: Sabrina Kleinertz, Foto(s): Sabrina Kleinertz

Mit einem spannenden Line- Up und seiner einzigartigen Atmosphäre lockt das Open Air-Festival Rock am Deister in Springe-Völksen bei Hannover mehr und mehr Besucher. Auch in diesem Jahr sorgte ein Team aus engagierten Helfern wieder dafür, dass an den Erfolg des vergangenen Jahres angeknüpft werden konnte. Zum siebten Mal lud man deutschlandweit bekannte sowie lokale Acts ein, die das musikalische Fundament für einen sommerlichen Festivaltag legten und große wie kleine Besucher begeisterten. weiterlesen

 

das-licht-dieser-welt-gisbert-zu-knyphausen-mit-neuem-album-auch-in-hannover , Foto(s): Dennis Williamson

Das Licht dieser Welt

Gisbert zu Knyphausen mit neuem Album auch in Hannover

29. Juli 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Dennis Williamson

Gisbert zu Knyphausen veröffentlichte Anfang des Jahres seinen Song „Das Licht der Welt“, den er für den Kinofilm „Timm Thaler oder das verkaufte Lachen“ geschrieben hat. Nun wird am 27. Oktober unter diesem Namen außerdem ein neues Album erscheinen. Dies wird er im Rahmen seiner Tour im November auch live in Hannover vorstellen. weiterlesen

 

dunkle-territorien-und-selbstreflektion-the-killers-veroeffentlichen-neues-album , Foto(s): Anton Corbijn

Dunkle Territorien und Selbstreflektion

The Killers veröffentlichen neues Album

29. Juli 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Anton Corbijn

Die US-Band The Killers meldet sich zurück und kündigt für den 22. September ihr neues Album „Wonderful Wonderful“ an. Nachdem bereits die erste Single „The Man“ präsentiert wurde, zieht die Band aus Las Vegas nun mit „Run For Cover“ nach. Der Song ist über alle gängigen Streaming-Plattformen verfügbar. weiterlesen

 

reload-festival-veroeffentlicht-zeitplaene-ebenfalls-namhaft-besetzte-warm-up-nacht-in-sulingen , Foto(s): Jessika Wollstein

Reload-Festival veröffentlicht Zeitpläne

Ebenfalls namhaft besetzte „Warm-Up“ Nacht in Sulingen

28. Juli 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Jessika Wollstein

Auch in diesem Jahr wartet das Reload-Festival in Sulingen zwischen Nienburg und Bremen mit einem namhaft besetzten Line-Up der aktuellen Rock-, Punk-Rock-, Hardcore- und meist modernen Metal-Szene auf. Welche Band an welchem Tag zu welcher Uhrzeit spielen soll, das haben die Veranstalter am gestrigen Donnerstagabend bekannt gegeben. Zu den Headlinern am 25.und 26.August in Sulingen gehören Bands wie Amon Amarth und Heaven Shall Burn. Sehr namhaft besetzt ist auch die so genannte „Warm Up Night“ am Donnerstag, dem 24.August. Auf der Zeltbühne sollen dort unter anderem While She Sleeps zu sehen und zu hören sein. weiterlesen

 

alice-cooper-mit-spezieller-foto-app-heute-erscheint-das-album-paranormal , Foto(s): Promo/earMusic

Alice Cooper mit spezieller Foto-App

Heute erscheint das Album „Paranormal“

28. Juli 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo/earMusic

Am heutigen Freitag erscheint das neue Alice-Cooper-Album „Paranormal“. Wir hatten unlängst darüber und über die ersten Eindrücke berichtet. Mittlerweile gibt es auf YouTube einen Clip, mit dessen Hilfe man in die neuen Songs reinhören kann, außerdem kann man sich eine spezielle Foto-App herunterladen, die eine individuelle Montage-Funktion beinhaltet. weiterlesen

 

eine-show-fuer-freunde-face-to-face-spielen-intimes-konzert-im-mephisto , Foto(s): Lisa Eimermacher

Eine Show für Freunde

Face To Face spielen intimes Konzert im Mephisto

27. Juli 2017, Von: Lisa Eimermacher, Foto(s): Lisa Eimermacher

Face To Face leben den „SoCal-Punk-Rock-Spirit“ noch immer in vollen Zügen aus. Neben ihren südkalifornischen Kollegen wie NOFX, Guttermouth und The Offspring zählen sie seit den 26 Jahren ihres Bandbestehens zu den Urgesteinen der kalifornischen Punk-Rock-Szene. Am gestrigen Abend spielte die Band aus Victorville eine intime Clubshow im Mephisto des Kulturzentrum Faust in Hannover, die laut Sänger und Gitarrist Trever Keith eher einer Show für Freunde glich. weiterlesen

 

wohlfuehlen-in-der-subkultur-hannover-linden-band-beatbar-mit-debuetalbum , Foto(s): Jeff Kahra

Wohlfühlen in der Subkultur

Hannover-Linden-Band beatbar mit Debütalbum

27. Juli 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Jeff Kahra

Die aus Hannover-Linden stammende Band beatbar verortet sich selbst im LoFi-Cøre, aber auch die Stilbezeichnung Chanson-Punk-Pop ´n´Roll fällt im Zusammenhang mit Musikerinnen und Musikern. beatbar selbst legen offensichtlich Wert darauf, in Hannover nicht zum vermeintlich etablierten Künstler-Kreis zu zählen, vielmehr fühlt man sich im subkulturellen Umfeld wohl. Nach zwei EPs legen beatbar nun ihr Debütalbum „In der Park“ vor. weiterlesen

 

zwei-streaming-rekorde-auf-spotify-187-strassenbande-offenbar-immer-populaerer , Foto(s): Promo/187 Strassenbande/Spotify

Zwei Streaming-Rekorde auf Spotify

187 Strassenbande offenbar immer populärer

27. Juli 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo/187 Strassenbande/Spotify

Die Hamburger Rap-Formation 187 Strassenbande, zuweilen auch auf Rock-, Punk-und Metalcore-Festivals zu Gast, bricht derzeit Rekorde auf der Streaming-Plattform Spotify. Knapp 23 Millionen Streams wurden gemäß einer Meldung des Unternehmens für das neue Album des Acts – „Sampler 4“ verzeichnet, und das nur eine Woche nach Veröffentlichung. Damit übertreffe 187 Strassenbande -laut Spotify- den bisherigen Rekordhalter, den international populären Ed Sheeran. In Hannover spielten die Rapper erst Ende letzten Jahres vor mehr als 4000 Besuchern in der Swiss Life Hall. Ursprünglich war das Capitol reserviert. weiterlesen

 

dranbleiben-ein-interview-mit-ember-sea-aus-hannover , Foto(s): Marc Rodenberg

Dranbleiben

Ein Interview mit Ember Sea aus Hannover

26. Juli 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Marc Rodenberg

Seit 2009 ist die hannoversche Band Ember Sea künstlerisch in Genres wie Gothic, Metal oder Rock unterwegs, sagt von sich selbst aber, dass erst 2012 als ihr eigentliches Gründungsjahr gilt. Warum das so ist und welche Schwerpunkte man bei der Entstehung des neuen Albums „How To Tame A Heart“ ganz besonders berücksichtigt hat, darüber sprachen wir mit Bassist Pablo J. Tammen, Keyboarder Dirk Marquardt und Schlagzeuger Enrico Mier im Interview. weiterlesen

 

Neuere ArtikelWeitere News