Anzeige:

Artikel älter als 02. Dezember 2017

erste-grosse-zeichen-nach-nur-einem-jahr-hannoveraner-kulturmacher-in-berlin-ausgezeichnet , Foto(s): Ralf Rohde

Erste große Zeichen nach nur einem Jahr

Hannoveraner Kulturmacher in Berlin ausgezeichnet

02. Dezember 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Ralf Rohde

Einen offensichtlich mehr als guten Start hat das erst 2016 gegründete Büro für Popkultur in Hannover erwischt. Das Team um die zum Teil auch in der hannoverschen Musikszene engagierten und bekannten Jörg Smotlacha, Henning Chadde, Jan Sedelies, Ninia Binias, Volker Petry und Uwe Meyer wurde am Freitag in Berlin von Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypris mit dem Preis „Kultur-und Kreativpiloten Deutschland 2017“ ausgezeichnet. Als erstes größeres Projekt hatten die Macher des Büros für Popkultur die logistische Organisation der deutschsprachigen Poetry Slam-Meisterschaften SLAM 2017 in Hannover übernommen, die mit insgesamt 10.000 Besuchern Ende Oktober zu einem Erfolg wurden. weiterlesen

 

der-sixpack-2017-die-bands-teil-1-beachless-aus-hannover , Foto(s): Promo/MZ

Der Sixpack 2017 – Die Bands

Teil 1: Beachless aus Hannover

02. Dezember 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo/MZ

Am Samstag, dem 9.Dezember, steigt das diesjährige Finale des traditionellen Bandwettbewerbs Sixpack im MusikZentrum Hannover. Heute und in den kommenden Tagen stellen wir euch alle Bands und Einzelkünstler vor. Zum Start dieser Serie heute ist das die Band Beachless aus Hannover, die auch am heutigen Samstagabend in der Strangriede Stage auftritt und ihre neue Single vorstellen wird. weiterlesen

 

schon-viele-grosse-namen-hurricane-festival-mit-arcade-fire-und-billy-talent , Foto(s): Dustin Rabin

Schon viele große Namen

Hurricane-Festival mit Arcade Fire und Billy Talent

01. Dezember 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Dustin Rabin

Ein Name populär und groß wie der andere, so kann man den ersten Eindruck vom Line-Up des Hurricane-Festivals 2018 wohl ohne Zweifel beschreiben. Wie bereits gestern in unserer Rubrik „Nachrichtenblitz“ gemeldet, zählen die kanadischen Bands Arcade Fire und Billy Talent zu den prominenten Bands. Sowohl für das Hurricane als auch für das Zwillingsfestival Southside. Beide Open-Airs gehen vom 22.-24.Juni über die Bühnen am Eichenring im niedersächsischen Scheeßel respektive im süddeutschen Neuhausen ob Eck. Insgesamt stehen bereits mehr als 40 Acts fest und auch der Vorverkauf läuft bereits. weiterlesen

 

aus-der-jungen-generation-vier-bands-zwischen-pop-und-punk-am-sonntag , Foto(s): Promo/LAGRock

Aus der jungen Generation

Vier Bands zwischen Pop und Punk am Sonntag

01. Dezember 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo/LAGRock

Es gibt offensichtlich immer eine Alternative zum heimischen Adventskaffee, zumindest am kommenden Sonntag, dem 3.Dezember in Hannover. Im MusikZentrum entern ab dem späten Nachmittag vier Bands zum „Young Generation“-Abschlusskonzert die Bühne, einem besonderen Förderprojekt speziell für junge Musikerinnen und Musiker. Stilistisch reicht die Bandbreite von Pop bis Punk. Mit dabei sind Monkig, 8Seasons, „Die Milchbar“-Formation und Lemonsweet. Der Eintritt wird kostenlos sein. weiterlesen

 

eine-donnernde-kollektion-von-songs-die-metal-band-saxon-praesentiert-neues-im-capitol , Foto(s): Promo/Netinfect

„Eine donnernde Kollektion von Songs“

Die Metal-Band Saxon präsentiert Neues im Capitol

30. November 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo/Netinfect

Die britische Heavy-Metal-Band Saxon kündigt für den 2.Februar ihr mittlerweile 22.Studioalbum an. „Thunderbolt“, so der Titel, enthalte eine „donnernde Kollektion von Songs“, wie Saxon-Sänger und -Gründungsmitglied Biff Byford erklärt. Mit ihrer neuen Platte im Gepäck schauen Saxon bei ihrer kommenden Tournee auch in Hannover vorbei. Am 1.März wird die Band im Capitol erwartet. weiterlesen

 

klar-klassisch-und-eingaengig-die-steve-link-band-aus-celle-kommt-voran , Foto(s): Promo/SteveLinkBand

Klar, klassisch und eingängig

Die Steve Link Band aus Celle kommt voran

30. November 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo/SteveLinkBand

Seit dem Jahr 2015 sind die Celler Classic-Rocker von der Steve Link Band aktiv, haben einige Gigs gespielt und schließlich im September dieses Jahres ihr Debütalbum „Welcome The Sun“ über timezone records herausgebracht. Mit ihrer Musik will die Steve Link Band eine Lücke schließen, die man zwischen kommerzieller Pop-Musik und Hardrock ausgemacht hat. weiterlesen

 

aggression-in-der-stimme-britta-goertz-mit-erstem-kurs-bei-der-ppc-music-academy , Foto(s): Lisa Eimermacher

Aggression in der Stimme

Britta Görtz mit erstem Kurs bei der PPC Music Academy

29. November 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Lisa Eimermacher

Es gibt viele Angebote in Sachen Gesangsunterricht und Coaching. Sehr rar in der öffentlichen Wahrnehmung war bislang die Möglichkeit für Vokalistinnen und Vokalisten, sich in Stilen wie Metal, Metalcore oder Hardcore ausbilden und trainieren zu lassen. In diesen Genres spielen Shouts, Screams und Growls eine wichtige Rolle. Diesem Themenkreis nimmt sich nun Britta Görtz, bekannt als Frontfrau bei den Bands Cripper und Critical Mess, an und gibt am 14.Dezember erstmals einen speziellen Vocal-Kurs bei der PPC Music Academy. weiterlesen

 

hardcore-hochburg-hannover-ende-des-jahres-kommen-auch-noch-nasty , Foto(s): Promo/LivingConcerts

Hardcore-Hochburg Hannover

Ende des Jahres kommen auch noch Nasty

29. November 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo/LivingConcerts

Hannover wird von vielen als „Rock-City“ bezeichnet. Das stimmt zweifellos, denn Rock spielt in der Stadt seit jeher eine tragende Rolle in der Musikszene. Spätestens seit diesem Jahr dürfte man der Leinemetropole auch noch den Titel „Hardcore-Hochburg“ verleihen, zumindest im Zusammenhang mit den zahlreichen Shows in diesem Jahr. Bands wie Ignite, Counterparts oder Stick To Your Guns –um nur einige wenige zu nennen- waren jüngst auf hannoverschen Bühnen zu Gast. Mit der belgischen Band Nasty kommen Ende Dezember nochmal Vertreter des härteren bis ganz harten Hardcore in die Stadt und bringen dabei einige weitere Bands mit. weiterlesen

 

neue-band-mit-prominenten-akteuren-zwanzich15-mit-erstem-hannover-gig-morgen-im-rocker , Foto(s): Promo/Rocker

Neue Band mit prominenten Akteuren

Zwanzich15 mit erstem Hannover Gig morgen im Rocker

28. November 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo/Rocker

Die traditionelle Mittwochs-Live-Reihe Stagelive im Rocker in der Reuterstraße hält zuweilen auch echte Überraschungen bereit. Als eine solche darf wohl der Hannover-Gig der neuen Berliner Band Zwanzich15 am morgigen Abend eingeordnet werden, bei der unteranderem Bernward Büker und der von der Nena-Band bekannte Jürgen Dehmel mitwirken. Deutsch-Rock-Urgesteine mit einem Renommee, das bis in die frühen Achtziger reicht. Zweiter Act des Abends ist der schottische Singer/Songwriter James Mackenzie. weiterlesen

 

eine-froehliche-sommernacht-in-hannover-linden-passepartout-mit-spektakulaerem-video-zu-identite , Foto(s): Promo/Pressefreigabe

Eine fröhliche Sommernacht in Hannover-Linden

Passepartout mit spektakulärem Video zu „Identité“

28. November 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo/Pressefreigabe

Es war ein Video-Projekt mit anfänglichen Hindernissen, das Endergebnis kann umso mehr als gelungenes Party-Spektakel bezeichnet werden. Die hannoversche Band Passepartout hat am vergangenen Sonntagmittag ihr Musikvideo zu ihrem Song „Identité“ veröffentlicht, das bereits auf große Resonanzen in sozialen Medien gestoßen ist. Der Dreh Ende August dieses Jahres beim PLATZprojekt in Hannover-Linden gestaltete sich offensichtlich zu einer ausgelassenen Freiluft-Fiesta. weiterlesen

 

mit-rockszenede-zum-emil-bulls-konzert-wir-verlosen-freikarten-fuer-ausverkaufte-show-im-mz , Foto(s): Promo/LivingConcerts

Mit Rockszene.de zum Emil-Bulls-Konzert

Wir verlosen Freikarten für ausverkaufte Show im MZ

27. November 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo/LivingConcerts

Eigentlich geht nichts mehr in Sachen Tickets für das Konzert der Münchner Alternative-Metal-Band Emil Bulls, die am kommenden Donnerstag, dem 30.November zusammen mit den Bands Vitja und Grizzly in Hannover erwartet wird. Das Konzert im MusikZentrum ist bereits seit einiger Zeit restlos ausverkauft. Wer keine Karten mehr ergattern konnte, hat jetzt noch die Chance, über Rockszene.de sechs Freikarten in Form von Plätzen auf der Gästeliste zu gewinnen. weiterlesen

 

ein-warmer-tag-und-seine-folgen-the-fratellis-sind-mit-neuer-musik-zurueck , Foto(s): Nicky J.Sims

Ein warmer Tag und seine Folgen

The Fratellis sind mit neuer Musik zurück

27. November 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Nicky J.Sims

Das schottische Trio The Fratellis meldet sich mit neuer Musik zurück. Die Band, die stilistisch Elemente aus Alternative, Folk-Punk und Indie-Rock vereint, zeitweise auch zwischen amerikanisch angehauchtem Pop der Siebziger und Britrock pendelt hat für Anfang März 2018 ihr neues Album „In Your Own Sweet Time“ angekündigt. Kürzlich gab es bereits den ersten Song und ein Video daraus. Was das Ganze mit einem warmen Tag in der schottischen Stadt Glasgow zu tun hat, versucht, dieser Artikel aufzudecken. weiterlesen

 

zeit-zu-ueberbruecken-the-menzingers-vor-ihrer-europareise , Foto(s): Promo/X-Why-Z

Zeit zu überbrücken

The Menzingers vor ihrer Europareise

25. November 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo/X-Why-Z

Die US-amerikanische Punkrock-Band The Menzingers verbringt ihre Zeit in diesem Herbst dort, wo man sich eine engagierte und motivierte Punkrock-Band vorstellt: Auf Tour, auf der Straße, in Clubs. Nach einer ausgedehnten Tour durch Nordamerika, auf der man die Bühne unter anderem mit den Kollegen von The Flatliners teilte, konnten The Menzingers kurz verschnaufen und neue Gimmicks und Specials aus ihrer Merchandise-Linie anpreisen. Im Januar geht es auf große Europareise. Auch Deutschland liegt wieder auf der Reiseroute und in Hannover wird die Band ebenfalls auftreten: Am 16.Februar im Kulturzentrum Faust, präsentiert unter anderem von Rockszene.de. weiterlesen

 

videorelease-show-in-der-nordstadt-neues-von-desona-heute-in-der-strangriede-stage , Foto(s): Fabian Krieger

Videorelease-Show in der Nordstadt

Neues von Desona heute in der Strangriede Stage

25. November 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Fabian Krieger

Es wird wohl kein gewöhnliches Konzert von der hannoverschen Alternativ-Rock/Metal-Band Desona am heutigen Samstagabend in der Strangriede Stage in der Nordstadt. Gestern Abend veröffentlichten Desona einen brandneuen Song aus ihrem wohl bald folgenden neuen Album und teilten über Facebook das dazugehörige Musikvideo. Die Band will den heutigen Auftritt als „Videorelease-Show“ spielen. weiterlesen

 

rocknroll-stammgaeste-ohrenfeindt-in-der-naechsten-woche-in-hannover , Foto(s): Billy Schwalbe

Rock´n´Roll-Stammgäste

Ohrenfeindt in der nächsten Woche in Hannover

24. November 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Billy Schwalbe

Wenn die Hamburger Rock´n´Roll-Band Ohrenfeindt auf Tournee ist, gibt es für gewöhnlich auch einen Tourstopp in Hannover. Seit Anfang 2010 ist in der Leinemetropole regelmäßig das MusikZentrum Spiel-und Feierstätte für die Band und ihre Fans. Mit ihrem neuen Album „Zwei Fäuste für Rock´n´Roll“ ist das Trio nun zurück auf der Straße und wird in der nächsten Woche Freitag, dem 1.Dezember, wieder in Hannover im vertrauten Klub, dem MusikZentrum auftreten. Gut zwei Jahre nach ihrer letzten Hannover-Show sind Ohrenfeindt also wieder da. Noch gibt es Tickets im Vorverkauf. weiterlesen

 

Neues Team plant die Zukunft

Indiego Glocksee bleibt vorerst geschlossen

24. November 2017, Von: Redaktion

Der Musikklub Indiego Glocksee in der Calenberger Neustadt bleibt vorerst geschlossen. In der Nacht zu Donnerstag hatte das bislang unabhängige, selbstständige Betreiberkollektiv des Indiego seine Auflösung bekannt gegeben. In einer ausführlichen Stellungnahme zur Entwicklung und aktuellen Situation, die das Kollektiv auf der Website des Clubs und in sozialen Netzwerken veröffentlicht hatte, heißt es, dass die Selbstständigkeit des Indiego als autonomer Bereich innerhalb der Glocksee bereits am 13.November „endgültig aufgehoben“ worden sei. Zurzeit werden neue Strukturen geschaffen, ein neues Team plant seit rund einer Woche die Zukunft der Location. weiterlesen

 

weltstars-newcomer-und-hannover-szene-heute-fuenf-neue-cd-und-blu-ray-disc-kritiken-bei-uns , Foto(s): Sarah Lee, Pressefreigabe

Weltstars, Newcomer und Hannover-Szene

Heute fünf neue CD-und Blu-ray-Disc-Kritiken bei uns

23. November 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Sarah Lee, Pressefreigabe

Große Namen der Musikgeschichte treffen auf modern rockende Newcomerbands, Weltstars auf die Hannover-Szene. Dabei wird ein Zeitsprung von 46 Jahren vollzogen. Manche Stücke der vorliegenden CDs und Blu-ray-Dics sind frisch komponiert, andere in den frühen 1970er-Jahren entstanden. In unserer Rubrik „Gehört und Gesehen“ stellen wir heute die aktuellen Veröffentlichungen von Flash Forward, Volter, Yes, Spock´s Beard und David Gilmour vor. weiterlesen

 

koeln-show-von-marteria-live-auf-magentamusik-360-noch-karten-fuer-zusatzkonzert-in-hannover-im-maerz , Foto(s): Norbert Pfeifer

Köln-Show von Marteria live auf MagentaMusik 360

Noch Karten für Zusatzkonzert in Hannover im März

22. November 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Norbert Pfeifer

Der Rapper Marteria schwimmt in diesen Wochen und Monaten auf der Erfolgswelle ganz oben. Die bevorstehende Deutschland-Tour ist komplett ausverkauft. Das Konzert am 2.Dezember in der Kölner Lanxess Arena wird die bis dato größte eigene Tour-Show sein, die Marteria spielen wird. Der Telekom-Streaming-Dienst MagentaMusik 360 hat angekündigt, dieses Konzert live und in HD zu übertragen. Mit der Option, dass Zuschauerinnen und Zuschauer daheim verschiedene Blickwinkel wählen können. Am 15.Dezember wird Marteria in Hannover auftreten. Dieses Konzert ist seit langem ausverkauft, für das Zusatzkonzert am 20.März 2018 gibt es dagegen noch Karten. weiterlesen

 

brachialmelodik-aus-dem-untergrund-loewen-am-nordpol-haben-debuetalbum-draussen , Foto(s): Promo/LAN/Pressefreigabe

Brachialmelodik aus dem Untergrund

Löwen am Nordpol haben Debütalbum draußen

22. November 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo/LAN/Pressefreigabe

„Stochern in der Asche“ ist der Titel des Debütalbums der Berliner Indie-Rock-Band Löwen am Nordpol, das Anfang November erschienen ist. Die 2012 gegründete Band bietet hierauf Indie-tyische Songs mit deutschen Texten. Melodischer Gesang trifft auf mitunter brachiale Gitarren-und Basssounds, die sich schon mal wie eine undurchdringliche und unüberwindbare Mauer auftürmen. Nach einer Release-Show in Berlin und weiteren Shows, die vorwiegend in ihrer Heimatstadt und Locations in Städten wie Chemnitz, Görlitz oder Postdam über die Bühne gingen, darf man gespannt sein, inwieweit Löwen am Nordpol bald ihren Aktionsradius markant erweitern. weiterlesen

 

post-delivery-depression-vermieden-ego-super-legen-geilah-stylah-vor , Foto(s): Nils Brederlow

Post-Delivery-Depression vermieden

Ego Super legen „Geilah Stylah“ vor

21. November 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Nils Brederlow

Neues von der Band Ego Super aus Hannover. Das Psycho-Rap-Rock-Trio legt mit „Geilah Stylah“ einen neuen Song samt Musikvideo vor und bietet damit einen ersten Eindruck, in welche Richtung das neue Ego-Super-Album gehen wird, das Anfang 2018 über das Label quadratisch rekords auf den Markt kommen soll. weiterlesen

 

thick-metal-music-without-geschrei-i-raise-the-siren-bringen-neue-songs-heraus , Foto(s): Promo/IRaiseTheSiren

„Thick metal music without Geschrei“

I Raise The Siren bringen neue Songs heraus

21. November 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo/IRaiseTheSiren

In der hannoverschen Musikszene sind I Raise The Siren schon lange keine Unbekannten mehr. Bekannt ist die Band für ihren kraftvollen Alternative-Metal. Zuweilen ist man auch in Post-Rock-Gefilden unterwegs. Kurz vor einer kreativen Pause haben I Raise The Siren zwei ganz neue Songs auf diversen Online-Plattformen veröffentlicht. „Thick metal music without Geschrei“ lautet die Eigeneinschätzung und Ankündigung der Band in einem aktuellen Facebook-Post. weiterlesen

 

bekenntnis-zu-traditionellem-classic-rock-hannoveraner-ignore-the-sign-mit-debuet-im-februar , Foto(s): Martin Huch

Bekenntnis zu traditionellem Classic Rock

Hannoveraner Ignore The Sign mit Debüt im Februar

20. November 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Martin Huch

Nachdem die bevorstehende Veröffentlichung des Debütalbums der hannoverschen Rockband Ignore The Sign bereits das ganze Jahr über ein Thema in der Szene war, ist nun ein konkreter Termin in Reichweite: Am 23.Februar 2018 soll „A Line To Cross“, so der Titel, über Steamhammer/SPV in den Handel kommen. 13 Songs wird das Album beinhalten. Bereits im Februar dieses Jahres war ein Musikvideo zum Titeltrack erschienen. Eine zweite Vorabauskopplung ist für den 15.Dezember geplant. weiterlesen

 

emergenza-in-hannover-2018-mit-neuerung-erste-termine-stehen-bands-koennen-sich-buchen , Foto(s): Lisa Eimermacher

Emergenza in Hannover 2018 mit Neuerung

Erste Termine stehen, Bands können sich buchen

20. November 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Lisa Eimermacher

Emergenza ist als weltweit ausgerichteter Bandcontest auch dafür bekannt, stetig an seinen Abläufen zu arbeiten, Neuerungen einzuführen und mit neuen Partnern zu kooperieren. Das betrifft für das Jahr 2018 auch die Emergenza-Shows in Hannover. Dafür sind bereits zahlreiche Termine im Mephisto des Kulturzentrums Faust gebucht, für die sich Bands aus Hannover und der Region und anderen Teilen Niedersachsens anmelden können. 2018 werden in Hannover die Halbfinal-Konzerte entfallen, stattdessen soll es ein großes Stadtfinale Ende Mai im MusikZentrum geben. weiterlesen

 

risikofreudig-oder-traditionsbewusst-ein-interview-mit-torsten-boehmeke-vom-musikbrunnen , Foto(s): Sabrina Kleinertz

Risikofreudig oder traditionsbewusst?

Ein Interview mit Torsten Böhmeke vom Musikbrunnen

18. November 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Sabrina Kleinertz

Vielen sind die Baugerüste in der Grupenstraße auf dem Weg zwischen Kröpcke und Marktkirche in Hannover bereits aufgefallen. Der Musikbrunnen, der dort bereits seit 1972 ansässig ist und in vierter Generation geführt wird, hat umgebaut. Nun bietet sich den Kunden des Musikgeschäfts mehr Platz, um die verschiedensten Instrumente zu entdecken und zu erkunden. Wir trafen uns mit Torsten Böhmeke, der zusammen mit seiner Familie den Laden führt, zum Interview. weiterlesen

 

pure-notwendigkeit-fjort-haben-couleur-herausgebracht , Foto(s): Andreas Hornoff

Pure Notwendigkeit

Fjørt haben „Couleur“ herausgebracht

18. November 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Andreas Hornoff

Verfolgt man einige Medien und hört man sich bei Musikliebhabern aus Ecken wie Post-Rock oder Post-Hardcore um, fällt in den letzten Tagen und Wochen des Öfteren der Name Fjørt.. Die 2012 in Aachen gegründete Band zählt offenbar zu den derzeit besonders spannenden und angesagten Bands im weiten Feld der deutschen Musikszene, grobe Richtung Alternative. Am gestrigen Freitag ist das Fjørt -Album „Couleur“ erschienen, auf das zuletzt mit zwei inhaltlich zusammenhängenden Musikvideos aufmerksam gemacht wurde. Ziemlich spektakulär eine Social-Media-Live-Übertragung aus einem Hotel im September. Im Januar besuchen Fjørt im Verlauf ihrer Tour auch wieder Hannover und treten im MusikZentrum auf. Ein kurzer Blick zurück und nach vorn. weiterlesen

 

Neuere ArtikelWeitere News