Artikel älter als 04. Oktober 2018

wieder-in-fahrt-memorie-aus-hannover-supporten-the-esprits , Foto(s): Pressefreigabe/Memorie

Wieder in Fahrt

Memorie aus Hannover supporten The Esprits

04. Oktober 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/Memorie

Wenn in der nächsten Woche Samstag, dem 13.Oktober, die Indie-Rock-Band The Esprits zu ihrem ursprünglichen „Men´s Buisness“-Tourfinale im MusikZentrum aufschlägt, wird sie einen support dabei haben, der nach über einjähriger Bühnenabstinenz in der Leinemetropole nun wieder kräftig Fahrt aufzunehmen scheint: Die Indie-Pop-Rock-Band Memorie wird den Konzertabend eröffnen und unter anderem ihre aktuelle Single „Mondmenschen“ dabei haben. Für die kommenden Monate haben Memorie auch noch einiges auf dem Zettel. The Esprits verlängern ihre Tour um drei Shows im November in Süddeutschland. weiterlesen

 

eine-reise-durch-den-orbit-videopremiere-der-hannoverschen-band-lorimer-burst , Foto(s): Pressefreigabe/MusikWein

Eine Reise durch den Orbit

Videopremiere der hannoverschen Band Lorimer Burst

04. Oktober 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/MusikWein

Mit ihrem leidenschaftlichen, instrumentalen Post-Rock hatte die hannoversche Band Lorimer Burst in den vergangenen Wochen und Monaten schon vereinzelt auf sich aufmerksam machen können. Über die ersten Pläne nach der Live-Premiere im Juni als special guest von Driven By Clockwork im LUX konnte man auch bei uns im August einen Beitrag lesen. Geplant waren ein stimmungsvolles Musikvideo und weitere Gigs. Am gestrigen Mittwoch stellten Lorimer Burst dann ihr erstes offizielles Video vor, das während einer Live-Session OSCO Open Space in Hannover entstanden ist. Der Clip zeichnet sich unter anderem durch seine Lichtstimmungen und effektvollen Visuals aus. weiterlesen

 

kurz-schnell-und-hart-cloud-nothings-stellen-last-building-burning-vor , Foto(s): Daniel Topete

Kurz, schnell und hart

Cloud Nothings stellen „Last Building Burning“ vor

03. Oktober 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Daniel Topete

Das Indie/Alternative-Punk-Rock-Post-Hardcore-Noise-Quartett Cloud Nothings steht kurz vor der Veröffentlichung ihres neuen Albums „Last Building Burning”. In nur wenigen Tagen wurden die acht Songs eingespielt. Die Band um Sänger und Gitarrist Dylan Baldi setzt auf der neuen Platte verstärkt auf eine raue Härte. Außerdem fasst man sich nicht nur hart sondern auch kurz. Nach etwas mehr als einer halben Stunde, die es allerdings in sich hat, ist es mit „Last Building Burning“ auch schon wieder vorbei. Im kommenden Februar spielen Cloud Nothings im Verlauf einer kurzen Tour auch drei Konzerte in Deutschland. Im Norden des Landes ist die Band im Knust in Hamburg zu sehen und zu hören. weiterlesen

 

mit-feedback-von-zuschauern-die-ersten-acts-fuer-die-bandfactory-stehen-fest , Foto(s): Pressefreigabe/LAGRock

Mit Feedback von Zuschauern

Die ersten Acts für die Bandfactory stehen fest

03. Oktober 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/LAGRock

Für die diesjährige Ausgabe des Workshop-und Coaching-Programms für Newcomerbands, der Bandfactory Niedersachsen, stehen die ersten drei Bands fest: Die Alternative-Rock-Band Cruise aus Oldenburg, die Heavy-Alternative-Rockband Könige Im Exil aus Syke und der hannoversche Indie-Pop-Act Rabea. Drei weitere Bands folgen noch und werden unter den Finalisten von local heroes Niedersachsen von einer Jury ermittelt. Beim öffentlichen Bandfactory-Showcase am 17.November im MusikZentrum in Hannover sollen auch Zuschauer –neben den Coaches- an der Feedbackrunde teilnehmen können. weiterlesen

 

viele-spielplaetze-und-aktionen-ppc-music-laedt-wieder-zur-ppc-music-night , Foto(s): Jeff Kahra

Viele Spielplätze und Aktionen

PPC Music lädt wieder zur PPC Music Night

02. Oktober 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Jeff Kahra

Wie schon im letzten Jahr lädt der Instrumenten-und Equipment-Händler PPC Music in Hannover auch 2018 zu einer speziellen PPC Music Night. Diese ist für Freitag, den 2.November terminiert und soll bis zum frühen Morgen des 3.November gehen. Die Organisatoren haben für aktive Musikerinnen und Musiker sowie Musikinteressierte ein großes und vielfältiges Angebot auf die Beine gestellt. Essen und Getränke gibt es ebenfalls. Wer dabei sein möchte, muss sich vorher anmelden. Ein Überblick. weiterlesen

 

zum-zwoelften-mal-eine-offene-buehne-southside-jam-heisst-spontane-gaeste-willkommen , Foto(s): Katee Schulz / SSJ Houseband

Zum zwölften Mal eine offene Bühne

Southside Jam heißt spontane Gäste willkommen

02. Oktober 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Katee Schulz / SSJ Houseband

In der hannoverschen Musikszene populär und bei vielen im Jahr ein fester Termin ist die „Open Stage Night“ der hiesigen Veranstaltungsreihe Southside Jam im Arminia Vereinslokal am Bischofsholer Damm. Die nächste „Open Stage Night“ ist für Montag, den 5.November angesetzt. Bands, Einzelmusiker und Einzelmusikern können sich vor Ort melden und –spontan oder geplant- zwei Songs spielen. Bei Bedarf steht die Southside-Jam-Houseband als Backing-Band zur Verfügung. Eine Backline ist ebenfalls vorhanden. Der Eintritt ist kostenlos. weiterlesen

 

musikalische-zeitreise-zum-25-jaehrigen-jubilaeum-die-happy-spielen-besondere-akustik-show-in-hannover , Foto(s): Pressefreigabe/Extratours Konzertbüro

Musikalische Zeitreise zum 25-jährigen Jubiläum

Die Happy spielen besondere Akustik-Show in Hannover

01. Oktober 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/Extratours Konzertbüro

Was machen eigentlich Die Happy? Diese Frage scheint berechtigt, ist es doch in den letzten Jahren ruhiger geworden um die Rockband, die für ihre mitunter explosiven und stimmungsvollen Konzerte bekannt ist. Vor mehr als vier Jahren war die Band um Sängerin und Frontfrau Marta Jandová zuletzt für ein Konzert in Hannover und hierher kehren Die Happy jetzt im Oktober zurück. Anlässlich ihres 25-jährigen Bandjubiläums spielt die Band eine Akustik-Tour und macht dabei auch Halt im MusikZentrum. Klassiker und einige neue Songs werden angekündigt. weiterlesen

 

wieder-fit-kreativ-und-unterwegs-hellmut-hattler-tourt-mit-neuem-album-velocity , Foto(s): Gerald Langer

Wieder fit, kreativ und unterwegs

Hellmut Hattler tourt mit neuem Album „Velocity“

01. Oktober 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Gerald Langer

Bassisten-und Jazz-Rock-Fusion-Legende Hellmut Hattler meldet sich in der Musikszene zurück. Nach einer langen und schweren Blutkrebserkrankung in deren Verlauf und Heilungsphase es zwischenzeitlich nicht sicher schien, ob Hattler jemals wieder die motorischen Fähigkeiten haben würde, ein Instrument zu spielen, wandte sich schließlich doch alles zum Guten. Der seit Jahrzehnten ob seines instrumentellen Könnens und seiner künstlerischen Kreativität hoch geschätzte Musiker schrieb neue Musik und nahm diese für das neue Hattler-Album „Velocity“ auf, mit dem er ab Anfang Oktober wieder auf Tournee gehen wird. Gleichzeitig erscheint ein neues Live-Album seiner Band Kraan. weiterlesen

 

impulse-wahrnehmen-im-gespraech-mit-vera-luedeck , Foto(s): Sabrina Kleinertz

Impulse wahrnehmen

Im Gespräch mit Vera Lüdeck

29. September 2018, Von: Sabrina Kleinertz, Foto(s): Sabrina Kleinertz

„Mir ist es wichtig, dass jedes Kind die Chance hat, ein Instrument zu lernen“, sagt Vera Lüdeck. Die Geschäftsführerin der Landesarbeitsgemeinschaft Rock (kurz LAG Rock) setzt sich seit mehr als 20 Jahren dafür ein, dass Menschen jeder Herkunft und jeden Alters mit und durch Musik zusammenkommen können. Somit reist sie quer durch Niedersachsen, um Partner und Partnerinnen zu besuchen oder Projekte zu realisieren. Ihren Anfang finden diese Ideen und Projekte an Lüdecks Schreibtisch im MusikZentrum. Wir besuchten sie dort, um mehr über den Alltag und die Aufgaben der LAG Rock zu erfahren. weiterlesen

 

abhaengig-von-aufmerksamkeit-blood-red-shoes-mit-neuem-album-get-tragic , Foto(s): Pressefreigabe/Verstärker

Abhängig von Aufmerksamkeit

Blood Red Shoes mit neuem Album „Get Tragic“

29. September 2018, Von: Lisa Eimermacher/Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/Verstärker

Das britische Rock-Duo The Blood Red Shoes veröffentlicht am 25. Januar ihr kommendes Studioalbum „Get Tragic“. Mit der Single „Mexican Dress“ ist vor Kurzem einer der neuen Songs ins Netz gegangen. Im Februar statten Laura-Mary Carter und Steven Ansell im Zuge ihrer Album-Veröffentlichung auch Deutschland für zwei Termine einen Besuch ab. weiterlesen

 

ein-fiktiver-weg-zum-wohlfuehlen-adam-angst-schalten-obskure-neintology-hotline-frei , Foto(s): Markus Hauschild

Ein fiktiver Weg zum Wohlfühlen

Adam Angst schalten obskure „Neintology-Hotline“ frei

28. September 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Markus Hauschild

Die Mitglieder der Punk-Band Adam Angst verstehen sich offensichtlich nicht nur als Musiker, sondern auch als eine Art Wegweiser zu nicht näher definiertem Erfolg, Wohlbefinden und menschlichem Glück. Passend zum Titel des am heutigen Freitag erscheinenden Adam-Angst-Albums „Neintology“ wurde bereits vor wenigen Tagen eine obskure „Neintology“-Telefon-Hotline unter Kölner Vorwahl eingerichtet. Zum Launch wurde auch ein „Neintology“ Werbespot auf YouTube veröffentlich in dem sich Sänger Felix Schönfuss brav und pseudo-vertraulich als „Adam“ vorstellt und so genannte „Way-To-Well“ Packages anpreist und dabei alles und nichts erklärt und verspricht. weiterlesen

 

musikalisches-update-alt-j-stellen-reduxer-vor , Foto(s): Mads Perch

Musikalisches Update

alt-J stellen „REDUXER“ vor

28. September 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Mads Perch

Wie klingt wohl Alternative-Folk in Verbindung mit HipHop? Eine sicher interessante Frage, die die Band alt-J mit ihrem neuen Album „REDUXER“ ausführlich beantworten dürfte. „REDUXER“ kommt am heutigen Freitag in den Handel und enthält Neu-Interpretationen aller elf alt-J-Songs, die im letzten Jahr auf dem preisgekrönten Album „RELAXER“ erschienen sind. Für die neuen Fassungen wurden unterschiedliche globale HipHop-Künstler und Produzenten hinzugezogen. Bislang waren aus diesem stilistischen Crossover-Projekt bereits drei Video-Clips präsentiert worden. weiterlesen

 

aus-der-sammlung-einer-punk-ikone-joe-strummers-solo-werke-neu-aufgearbeitet , Foto(s): Bob Gruen

Aus der Sammlung einer Punk-Ikone

Joe Strummers Solo-Werke neu aufgearbeitet

27. September 2018, Von: Lisa Eimermacher/Redaktion, Foto(s): Bob Gruen

Joe Strummer ist wohl den meisten Menschen als Mitbegründer, Songschreiber, Sänger und Gitarrist der britischen Punk-Band The Clash ein Begriff und bleibt somit auch nach seinem Tod im Jahr 2002 ein fester Teil der Punk-Bewegung aus den 70er-Jahren. Aus all seinen Solo-Werken und seiner Arbeit mit seinen anderen Bands und musikalischen Projekten erscheint am Freitag, den 28. September, mit „Joe Strummer 001“ eine Compilation, die erstmals Strummers Karriere außerhalb von The Clash dokumentiert und seltene und teils unveröffentlichte Werke enthält. weiterlesen

 

vier-bands-vier-laender-wisecraeckers-ska-und-punk-invasion-in-der-glocksee , Foto(s): Sven Philipsen

Vier Bands, vier Länder

Wisecräcker´s Ska & Punk Invasion in der Glocksee

27. September 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Sven Philipsen

Die hannoversche Ska-Punk-Band Wisecräcker veranstaltet gemeinsam mit der hiesigen Booking-und Promotion-Agentur Spider-Promotion ein international besetztes Themenfestival. Unter dem Motto „4 Bands – 4 Länder“ soll Wisecräcker´s Ska & Punk Invasion, so der offizielle Titel des Events, am Samstag, dem 6.Oktober über die Bühne der Indiego Glocksee gehen. Neben den lokalen Gastgebern Wisecräcker werden noch die Bands The Sensitives, Be like Max und P.O.Box erwartet. weiterlesen

 

erfrischend-ventura-mit-konzert-premiere-im-cafe-glocksee , Foto(s): Daniel Junker

Erfrischend

Ventura mit Konzert-Premiere im Café Glocksee

26. September 2018, Von: Andreas Haug, Foto(s): Daniel Junker

Ventura, dieser Name kursiert seit einigen Tagen in der Hannover-Szene. Am gestrigen Dienstagabend spielte die Band um die Gitarristen Martin Wichary und Kai Schiering sowie Schlagzeuger Tommy Krammling ihr erstes Konzert beim traditionellen „Ruby Tuesday“ im Café Glocksee. Seit Jahrzehnten kennt man die Akteure von verschiedenen Bands, darunter Terry Hoax und Portless. Hype oder Promi-Flair liegen allerdings nicht in der Luft. Vor ansprechender Kulisse spielen Ventura völlig unbefangen und frei ein erfrischendes, stilistisch vielfältiges Rockkonzert. weiterlesen

 

dieses-mal-im-team-david-cosby-legt-erneut-ein-album-vor , Foto(s): Anna Webber

Dieses Mal im Team

David Cosby legt erneut ein Album vor

26. September 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Anna Webber

Sehr fleißig und mit einem derzeit offenbar hohen kreativen Output: Der weltbekannte US-amerikanische Sänger, Songschreiber und Gitarrist David Crosby, der längst einen gewissen Legendenstatus besitzt, wird Ende Oktober mit „Here If You Listen“ sein viertes Soloalbum in fünf Jahren vorlegen. Das Album wird als eines der experimentierfreudigsten Werke der bereits 60-jährigen Karriere Crosbys beschrieben. Dieses Mal hatten die sehr profilierten Mitglieder seiner Tourformation, der Lighthouse-Band, in Sachen Produktion, Co-Produktion und Songwriting erheblichen Anteil an dem Album. Es ist eher Ergebnis von Teamwork. weiterlesen

 

auf-den-punkt-und-konsequent-black-as-chalk-vor-hannover-show-im-interview , Foto(s): Viktor Schanz

„Auf den Punkt und konsequent“

Black As Chalk vor Hannover-Show im Interview

25. September 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Viktor Schanz

Obwohl Black As Chalk aus Göttingen stamen, ist Hannover für die Indie-Rockband längst zu einer musikalischen Heimat geworden. Hier sitzen ihr Label und ihre Bookingagentur, hier spielte man in den vergangenen Jahren zahlreiche Konzerte, als support, als Headliner oder im Festivalkontext. Vom Pavillon, über das Capitol bis zum Fährmannsfest. Aktuell ist das neue Album „Ouro“ Thema bei Black As Chalk und ihren Fans. Ein Album und Musik, die nicht kalt lassen und zum Nachfragen anregen. Wir haben die Gelegenheit genutzt, vor der Hannover-Show am kommenden Samstag im LUX mit BAC-Sänger, Gitarrist und Texter Julian Schima ein Interview zu führen weiterlesen

 

die-ewige-jagd-nach-herzchen-the-esprits-stellen-lie-to-me-vor , Foto(s): Axel Herzig

Die ewige Jagd nach Herzchen

The Esprits stellen „Lie To Me“ vor

25. September 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Axel Herzig

Kurz vor dem Start ihrer „Men´s Business“ Herbstournee hat die Indie-Rock-Band The Esprits ein neues, sehr vitales Musikvideo vorgestellt. Seit Sonntagabend rotiert der Clip zu dem Song „Lie To Me“ im Netz. Eine augenscheinlich außerordentlich narzisstisch verlangte, mächtig aufgebrezelte Dame strapaziert den Akku ihres Handys und eine bestimmte social-media-App auf ungeahnte Weise und vergisst dabei auch nicht, in allen möglichen Situationen zu posen und Selfies zu schießen. Der überaus rockige und tanzbare Song zündet. Am 13.Oktober können Fans und Interessierte The Esprits live im MusikZentrum Hannover sehen und hören, präsentiert von unserem Online-Magazin. weiterlesen

 

entdeckt-zusammengestellt-und-veroeffentlicht-erste-einblicke-in-das-chris-cornell-cd-boxset , Foto(s): Jeff Lipsky

Entdeckt, zusammengestellt und veröffentlicht

Erste Einblicke in das Chris-Cornell-CD-Boxset

24. September 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Jeff Lipsky

Die Rockmusikwelt und ganz besonders seine Fans reagierten auf den Tod von Sänger Chris Cornell im Mai 2017 mit Trauer und Bestürzung. Der Sänger von Soundgarden, Audioslave und Temple Of The Dog war stets hochgeschätzt, als Mensch und für seine Arbeit. Seine Frau Vicky Cornell kümmert sich derzeit darum, den künstlerischen Nachlass ihres verstorbenen Mannes der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. In der Zwischenzeit wurden unter anderem bislang unentdeckte und unveröffentlichte Aufnahmen gesichert, die sich in einem speziellen Compilation-Boxset finden sollen, das als Retrospektive mit dem Titel „Chris Cornell“ im November erscheinen soll. weiterlesen

 

fleischmarsch-die-zweite-excrementory-grindfuckers-und-jaka-unterwegs , Foto(s): Promo/Pressefreigabe

Fleischmarsch, die Zweite

Excrementory Grindfuckers und JaKa unterwegs

24. September 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Promo/Pressefreigabe

Anhänger von Grindcore in seiner kreativsten, unterhaltsamsten und wohl auch konsequentesten Machart dürften bei dieser Meldung ruckartig aufmerken: Die hannoverschen Grindcore-Spezialisten von Excrementory Grindfuckers und die Death-Grind-Truppe Japanische Kampfhörspiele (JaKa) gehen nach langer Zeit wieder gemeinsam auf Tournee. Das Ganze findet unter dem Motto „Fleischmarsch“ statt. weiterlesen

 

keine-not-aber-eine-notwendigkeit-im-interview-mit-hendrik-deutsch , Foto(s): Sabrina Kleinertz

„Keine Not, aber eine Notwendigkeit“

Im Interview mit Hendrik Deutsch

22. September 2018, Von: Sabrina Kleinertz, Foto(s): Sabrina Kleinertz

„Sowohl die Musik, als auch das Handwerk gehen in dem Job nicht unter“, so beschreibt Hendrik Deutsch seinen beruflichen Alltag. Als Bildungsreferent für Rock und Pop ist Deutsch seit ein paar Jahren in der Landesmusikakademie Niedersachsen tätig und kümmert sich dabei unter anderem um Workshops und Tagungen. Aber auch abseits des Schreibtischs schlägt sein Herz für die Musik und dabei besonders für das Metal-Genre. „Das Bild, das manche von Metal und seinen Fans haben ist also ein Klischee, aber sicherlich nicht typisch“, erklärt Hendrik Deutsch lachend. Wir trafen uns mit ihm zum Interview. weiterlesen

 

ein-echtes-hannover-szene-ding-das-kommando-inszeniert-die-prinzen-klassiker-neu , Foto(s): Pressefreigabe/DasKommando

„Ein echtes Hannover-Szene-Ding“

Das Kommando inszeniert Die-Prinzen-Klassiker neu

22. September 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/DasKommando

Das hannoversche Künstler-und Kreativkollektiv Das Kommando meldet sich eindrucksvoll in der hiesigen Szene zurück. Vor zwei Tagen hat Das Kommando auf seinem YouTube-Kanal ein Video zu seiner Interpretation des Die-Prinzen-Klassikers „Alles nur geklaut“ veröffentlicht. Das neu formierte Kollektiv um Musiker, Songschreiber und Video-Produzent Markus Salvador Winter hat den Clip an verschiedenen Szene-Hot-Spots Hannovers realisiert. Spontan wirkten auch Lindener Nachtschwärmer für Tanzszenen mit. Ebenfalls einen Kurzauftritt hatten Mitglieder der Indie-/Love-Punk-Band Modell Bianka. weiterlesen

 

ein-fantastisches-jahr-bislang-critical-mess-mit-into-oblivion-und-frischen-plaenen , Foto(s): Kai Swillus

Ein fantastisches Jahr bislang

Critical Mess mit „Into Oblivion“ und frischen Plänen

21. September 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Kai Swillus

Deutlich mehr als nur ziemlich gut ist das Jahr 2018 bislang für die hannoversche Death-Metal-Band Critical Mess verlaufen. Einiges ist passiert: Die Veröffentlichung des Debütalbums verbunden mit spürbarer Aufmerksamkeit in der Szene und in den Medien, eine Europa-Tour mit Six Feet Under und weitere Shows. Aktuell präsentieren Critical Mess ein neues Video zu ihrem Song „Into Oblivion“, kündigen eine weitere Tour für Oktober an und verraten ihre ersten Pläne für das Jahr 2019 in dessen Verlauf das zweite Album erscheinen soll. weiterlesen

 

nach-zehn-jahren-wieder-neue-songs-die-band-razorlight-meldet-sich-zurueck , Foto(s): Andy Hughes

Nach zehn Jahren wieder neue Songs

Die Band Razorlight meldet sich zurück

21. September 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Andy Hughes

Es ist schon eine ganze Weile her, das die britische Indie-Rock-Band Razorlight ein neues Album veröffentlicht hat. Vor zehn Jahren war das, als „Slipway Fires“ auch in Deutschland zu einem großen Erfolg wurde. Ende August dieses Jahres hatten Razorlight gleich vier neue Songs mit entsprechenden Videos ins Netz geschickt und kündigen nun für Ende Oktober ihr neues Album „Olympus Sleeping“ an. weiterlesen

 

ein-musikvideo-das-alles-veraendern-wird-noam-bar-kuendigt-release-party-im-keller-drei-an , Foto(s): Jeff Kahra

„Ein Musikvideo, das alles verändern wird“

Noam Bar kündigt Release-Party im Keller Drei an

20. September 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Jeff Kahra

Die Sängerin, Gitarristin und Songschreiberin Noam Bar kündigt für den 2.Oktober die Veröffentlichung ihres ersten Musikvideos an. Gedreht wurde ein Clip zum Song „Small Ships“. An diesem Termin will die Wahlhannoveranerin mit ihrer Band das Video und eine neue EP im Rahmen einer Video-und EP-Release Party im Keller Drei am Weidendamm 28 in Hannover vorstellen. weiterlesen

 

Neuere ArtikelWeitere News