Anzeige:
Anzeige 764
Bildrechte: Pressefreigabe/Cruise

Die Oldenburger Rockband Cruise steht beim Sommerfest des MusikZentrums und der LAG Rock neu im Line-Up. Außerdem spielen Rabea, Odeville und die Schlicktown Crew.

Cruise kurzfristig im Line-Up

MusikZentrum und LAG Rock feiern morgen Sommerfest

23. August 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/Cruise

Am morgigen Samstag steigt im und um das MusikZentrum in Hannover das diesjährige Sommerfest. In diesem Rahmen feiert die LAG Rock in Niedersachsen ihr 30-jähriges Jubiläum (Wir berichteten bereits). Kurzfristig ist die Oldenburger Rockband Cruise, die einen besonderen Stil und Sound pflegt, der unter anderem Fans von Acts wie der Dave Matthews Band interessieren dürfte, ins Line-Up gerutscht. Dafür werden die zuvor angekündigten Tom Schreibers Blume nicht auftreten können. Ein besonderes Special haben sich die Veranstalter rund um die große Party ausgedacht: Wer zu Fuß kommt oder mit Fahrrad oder Öffis anreist, soll ein Willkommensgetränk spendiert bekommen. weiterlesen

 

klare-plaene-enger-zeitplan-flying-colors-mit-more-nur-eine-deutschland-show , Foto(s): Bert Treep

Klare Pläne, enger Zeitplan

Flying Colors mit „More” – nur eine Deutschland-Show

23. August 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Bert Treep

Die Rock-und Progressive-Rock-Supergroup um die genre-prominenten Musiker Neal Morse, Mike Portnoy, Dave LaRue, Steve Morse und Casey McPherson hat vor wenigen Tagen mit „More“ ihren ersten Song aus ihrem am 4. Oktober erscheinenden Album „Third Degree“ vorgestellt und ein Musikvideo dazu veröffentlicht. Die vielseitig beschäftigten Musiker finden für eine Europa-Tournee nur verhältnismäßig wenige Termine. Das einzige Konzert von Flying Colors in Deutschland ist für den 12. Dezember in Köln terminiert. weiterlesen

 

musik-fuer-den-naechsten-sommer-annenmaykantereit-2020-auf-der-expo-plaza , Foto(s): Martin Lamberty

Musik für den nächsten Sommer

AnnenMayKantereit 2020 auf der Expo Plaza

22. August 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Martin Lamberty

Wenn sehr populäre und große Bands, Einzelkünstlerinnen und Einzelkünstler Open-Air-Konzerte spielen, dann ist Hannover für viele Acts eine der ersten Adressen in Deutschland. Kaum ein Superstar, der in jüngerer Vergangenheit in der Freiluftsaison nicht hier gespielt hat. Für den nächsten Sommer haben sich schon jetzt AnnenMayKantereit für eine Show auf der Expo Plaza angekündigt, die hier am 13. Juni 2020 über die Bühne gehen wird. Das hatten wir bereits am gestrigen Mittwoch kurz in unserer Rubrik Nachrichtenblitz gemeldet. Was über dieses Konzert bislang bekannt ist, ab wann und wo es Karten gibt, verrät dieser Artikel. weiterlesen

 

voller-farben-und-freude-the-flower-kings-mit-neuen-stuecken-bald-in-hannover , Foto(s): Johnny Taxen

Voller Farben und Freude

The Flower Kings mit neuen Stücken bald in Hannover

22. August 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Johnny Taxen

Die schwedische Band The Flower Kings um Gitarrist, Sänger und Mastermind Roine Stolt zählt seit Mitte/Ende der 1990er Jahre zu den führenden Vertretern der seinerzeit wieder aufgekommenen Welle von Progressive-Rockbands, die sich teils eher an klassischen Genre-Bands wie etwa Genesis oder Pink Floyd orientieren, dabei aber auch moderne Elemente von Pop oder auch Jazz in ihre Songs mit einfließen lassen. Für November kündigen The Flower Kings ihr neues Doppel-Album „Waiting For Miracles“ an mit dem sie im Dezember auch in Hannover auftreten werden. Nach unseren Informationen ist es die erste eigene Show der Band hier in der Leinemetropole. weiterlesen

 

von-elfen-drachenhuetern-und-magiern-fairytale-vor-der-veroeffentlichung-ihres-musicals , Foto(s): Martin Huch

Von Elfen, Drachenhütern und Magiern

Fairytale vor der Veröffentlichung ihres Musicals

21. August 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Martin Huch

Die hannoversche Folkband Fairytale ist seit 2013 mit ihrem ganz eigenen Konzept unterwegs. Auf ihren bisher zwei Studioalben erzählen sie musikalische Geschichten, die irgendwo zwischen Mittelalter und Märchen angesiedelt sind. Dies sieht man vor allem auch bei ihren Konzerten, die immer eine Mischung aus theatralen Bühnenelementen und Musik sind. Mit ihrem Album „Der Elfen-Thron von Thorsagon“, das am 30. August auf den Markt kommen soll, sind Fairytale noch einen Schritt weiter gegangen und haben gleich ein Musical verfasst. weiterlesen

 

ueberraschungen-und-fantastische-gesellschaft-laura-jane-grace-erstmals-auf-tour-in-deutschland , Foto(s): Katie Hovland

Überraschungen und fantastische Gesellschaft

Laura Jane Grace erstmals auf Tour in Deutschland

21. August 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Katie Hovland

Im November letzten Jahres hat Laura Jane Grace, die Frontfrau der US-amerikanischen Punkband Against Me!, ihr erstes Soloalbum auf den Markt gebracht. Bei „Bought to Rot“, so der Titel ihres Erstlingswerks, ließ sie sich von Tom Pettys erstem Solo-Album „Full Moon Fever“ inspirieren und verarbeitet in ihm ihre gebrochene Beziehung zu ihrer Adoptiv-Heimat Chicago. Am September ist Laura Jane Grace zum ersten Mal live in Deutschland zu sehen. Für ihre insgesamt fünf Konzerte hat sie sich prominente Unterstützung mit an Bord geholt. weiterlesen

 

pariser-kunstkollektiv-organisiert-tabor-open-air-noam-bar-live-auf-der-buehne , Foto(s): Pariser Kunstkollektiv /Pressefreigabe

Pariser KunstKollektiv organisiert Tabor Open Air

Noam Bar live auf der Bühne

20. August 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pariser Kunstkollektiv /Pressefreigabe

Anfang des Jahres wurde das Pariser KunstKollektiv von Musikern, Veranstaltern, Ton- und Licht-Technikern, Produzenten, Filmemachern, Fotografen, Sprechern und Moderatoren sowie weiteren tatkräftigen Mitgliedern aus Hannover ins Leben gerufen. Ihr Ziel ist es Künstlerinnen und Künstler miteinander zu verknüpfen, ihnen eine Plattform für ihre Projekte zu geben und ihnen dabei zu helfen sie zu realisieren. Damit verbunden ist auch immer der Anspruch den Titel Unesco City of Music, den Hannover seit 2014 trägt, mit noch mehr Leben zu füllen. Mit ihrem neuestem Projekt unterstützen sie das Tabor Open Air, das am 23. August in der Südstadt stattfindet. weiterlesen

 

die-einheit-der-gegensaetze-korn-mit-neuem-album-im-herbst , Foto(s): Jimmy Fontaine

Die Einheit der Gegensätze

Korn mit neuem Album im Herbst

20. August 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Jimmy Fontaine

Das selbst betitelte Debütalbum der US-amerikanischen Metalband Korn hat im Jahr 1994 zur Erschaffung eines neuen Genres beigetragen, dem Nu Metal. Die Verbindung von Metal mit vielen verschiedenen anderen Genres wie zum Beispiel Hip Hop, Funk oder auch Jazz bildete seitdem den Soundtrack ganzer Generationen. Mit weltweit 40 Millionen verkauften Alben und zwei Grammys gehört das Quintett zu den erfolgreichsten Vertretern dieser Musikrichtung. Im Herbst dieses Jahres veröffentlichen sie ihr mittlerweile dreizehntes Studioalbum. weiterlesen

 

musikalische-geschichten-vor-besonderer-kulisse-singer-songwriter-abend-auf-der-insel-wilhelmstein , Foto(s): Beba Lindhorst

Musikalische Geschichten vor besonderer Kulisse

Singer-Songwriter Abend auf der Insel Wilhelmstein

19. August 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Beba Lindhorst

Das Steinhuder Meer ist seit jeher ein beliebtes Reiseziel für gestresste Menschen aus der Großstadt. Der Naturpark, 30 Kilometer nordwestlich von Hannover, lädt zum Fahrrad fahren, zum Wandern und zum Entspannen ein. Eine ganz besondere Art der Entspannung bietet das Festival „Singer, Songs & Storytellers“, das am 6. September auf der Insel Wilhelmstein stattfindet. Das Meer und den Sonnenuntergang im Blick, können Musikliebhaber den Klängen und Geschichten der drei Solokünstler Thorsten Wingenfelder, Purple Schulz und Jon Flemming Olsen lauschen. Abgerundet wird der Abend durch das hannoversche Duo Learnig to Fly. weiterlesen

 

minimalistisch-intensiver-rocksound-matagalpa-morgen-in-der-glocke , Foto(s): Pressefreigabe/Matagalpa

Minimalistisch intensiver Rocksound

Matagalpa morgen in der Glocke

19. August 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/Matagalpa

Die Konzertreihe Ruby Tuesday im Café Glocksee hat sich schon lange als fester Bestandteil der hiesigen Musikszene etabliert. Dienstags finden im kleinen Club in der Nordstadt regelmäßig kostenlose Konzerte statt, bei denen man immer wieder neue Musiker, aber auch schon etablierte Künstler treffen kann. Neben regionalen Bands wie Ventura treten auch internationale Künstler beim Ruby Tuesday in Erscheinung. Ein internationales Highlight war zum Beispiel das aus Oregon stammende Trio Three For Silver im April letzten Jahres. Am kommenden Dienstag, also morgen, liegt der Fokus aber wieder auf Hannover. Dann ist das hannoversche Alternative-Rock Duo Matagalpa zu Gast. weiterlesen

 

grosse-chance-fuer-junge-bands-sixpack-musikwettbewerb-startet-die-bewerbungsphase , Foto(s): Tobias Lehmann

Große Chance für junge Bands

Sixpack Musikwettbewerb startet die Bewerbungsphase

17. August 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Tobias Lehmann

Der Musikwettbewerb Sixpack ist schon lange zu einer Institution in der regionalen Musikszene herangewachsen. Seit vielen Jahren können junge Bands aus Niedersachsen ihr musikalisches Potenzial unter Beweis stellen und sich im Wettbewerb mit anderen Künstlern messen. Auch dieses Jahr bekommen Bands wieder die Möglichkeit die Bühne des MusikZentrums zu erobern. Doch vorher muss man sich natürlich erst bewerben. Wie dies und bis wann dies möglich ist, erfahrt ihr in unserem Artikel. weiterlesen

 

mit-musik-zu-mehr-selbstakzeptanz-chris-farren-stellt-search-4-me-vor , Foto(s): Erica Lauren

Mit Musik zu mehr Selbstakzeptanz

Chris Farren stellt „Search 4 Me“ vor

17. August 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Erica Lauren

2016 veröffentlichte der US-amerikanische Musiker Chris Farren sein Debütalbum „Can’t Die“, das sich um die großen Themen wie gescheiterte Beziehungen, Liebe, soziale Angst und schwere Depressionen drehte. Und auch sein zweites Album „Born Hot“, das bereits in den Startlöchern steht, dreht sich um ein wichtiges Thema und zwar die Selbstakzeptanz. Der erste Vorbote des Albums heißt passend dazu auch „Search 4 Me“. Der Song, der ein bisschen an 80er Jahre Pop erinnert, soll die Hörer zu mehr Selbstakzeptanz anregen. weiterlesen

 

musikalische-reise-in-die-2000er-wstr-begeistern-mit-pop-punk-a-la-good-charlotte , Foto(s): Danny Barrett

Musikalische Reise in die 2000er

WSTR begeistern mit Pop-Punk a la Good Charlotte

16. August 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Danny Barrett

Besonders Anfang der 2000er war Pop-Punk sehr beliebt. Bands wie Good Charlotte, Simple Plan, Sum 41 oder auch Blink-182 haben damals die Charts und die Herzen der Fans erobert. An diese Art von Musik knüpft auch die britische Band WSTR (gesprochen Waster) an. Nach der Veröffentlichung ihres zweiten Albums „Identity Crisis“ im letzten Jahr, sind sie nun auf Tour durch Europa, die sie auch nach Hannover führt. weiterlesen

 

schlechter-anfang-gutes-ende-killswitch-engage-mit-neuem-album-am-start , Foto(s): Carrycoal PR /Pressefreigabe

Schlechter Anfang, gutes Ende

Killswitch Engage mit neuem Album am Start

16. August 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Carrycoal PR /Pressefreigabe

Während ihrer nunmehr 20-jährigen Musikkarriere hat die US-amerikanische Metalcore Band Killswitch Engage viele Höhen und Tiefen erlebt. Zum einen wurde die Band in den Jahren 2005 und 2014 in der Kategorie „Best Metal Performance“ für den Grammy nominiert, zum anderen hatte ihr Sänger und Gründungsmitglied Jesse Leach immer wieder mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. So informierte er im Jahr 2002 die Bandkollegen per E-Mail, dass er an Depressionen leidet und Killswitch Engage verlassen müsse. Erst seit 2012 ist er wieder Leadsänger der Band. Und auch ihr neues Album „Atonement“, das heute auf den Markt kommt, stand von Anfang an unter keinem guten Stern. weiterlesen

 

Weitere Artikel