Bild

Fritz (links) und Steven (rechts) sind Drunken ´N´Dangerous. Am 9.Februar wollen sie im Taktlos in der Königsworther Str. musikzieren

Drunken ´N´Dangerous und 130 Cocktails

Live-Musik in der Bar Zeitlos in Hannover

01. Februar 2013, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

In Hannover gibt es viele Bands und auch viele Kneipen. Nicht alle sind weitreichend bekannt. Im Februar wird das hannoversche Duo Drunken ´N´Dangerous ein Konzert in der Bar Zeitlos spielen.

Es ist rund ein Jahr her, dass es in der Hannover-Szene die Runde machte, dass ein neues Duo namens Drunken ´N´Dangerous an den Start gegangen ist. Inzwischen ist von der Formation um Steven (Gitarre, Gesang) und Fritz (Bass, Cajon, Percussions, Gesang) immer häufiger zu hören und zu lesen. Die beiden sehen sich selbst als „extrovertrierte Musiker mit einem großen Herzen für Rock´n´Roll und der Blutgruppe Whisky-Positiv“, wie es die Medieninfo der Band markant auf den Punkt bringt.

Die Bar Zeitlos eine Eck-Lokalität an der Königsworther Straße (Hausnummer 39) war einer größeren Öffentlichkeit in Hannover bislang noch kein nachhaltiger Begriff als Ort, an dem für Live-Musik geboten wird. Das Zeitlos bewirbt auf seiner Website unter anderem, dass es rund 130 Cocktails im Angebot hat, die Namen wie „Adios Amigos“ oder „Zombie“ tragen.

Nun darf man gespannt sein, ob und wie die Kombination Drunken ´N´Dangerous und Zeitlos harmonieren. Das Konzert findet am Samstag, den 9.Februar statt und ist für 20.00 Uhr angekündigt.

Links zu Band und Lokal findet ihr unten in der Info-Box.

        Info-Box
Links:
externer Link www.drunkenanddangerous.com
externer Link www.zeitlos-bar.de

Tools:
Drucken Artikel drucken (PDF)
Versenden Artikel versenden
An Redaktion E-Mail an Redaktion

Ähnliche Artikel:
Neue Akustik-Reihe in Springe-Völksen(09.01.2014)
TSS-, Reiser-Klassiker und Eigenes...(07.01.2014)
Esel an Nikolaus(06.12.2013)
Bermuda-Dreieck Hannover-Nordstadt(20.08.2013)